Steckdosenleiste an Funksteckdose

+A -A
Autor
Beitrag
LukasAusDE
Neuling
#1 erstellt: 29. Sep 2013, 17:20
Hallo, hoffe das passt hier rein.
Hab schon viel gegooglet aber nichts passendes gefunden. Und zwar geht es darum das ich meinen Schreibtisch an der Wand stehen habe, hinter diesem (Zwischen Wand und Schreibtisch) befindet sich eine Steckerleiste (Mit ein/aus-Schalter) an welcher eine Schreibtischlampe, mein PC, TFT Monitor, Xbox 360, Fernseher und Externe Festplatte angeschlossen sind.

Nun um den Stromverbrauch zu reduzieren wäre es natürlich nötig in der Nacht diese Leiste abzuschalten, nur will ich nicht immer unter den Schreibtisch kriechen und dann mit dem Arm zur Leiste greifen, also wäre etwas nötig wie eine Fernbedieung mit der ich die Komplette Leiste ausschalten kann. Einzelne Sachen ausschalten macht keinen Sinn für mich.

Also gegooglet und auf Funksteckdosen gestoßen, nur scheinen die darauf ausgelegt zu sein ein einziges Gerät daran zu schließen, ich will jedoch eine ganze Steckerleiste auf Einmal ausschalten können.

Sind solche dazu fähig? :

http://www.amazon.de...words=funksteckdosen

Worauf muss ich achten? Gibt es andere Lösungen? Es gibt zwar auch Steckerleisten mit Fernbedieung aber die sind rar gesäht :/
blabupp123
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Sep 2013, 07:02
Hallo!
Eine ganze Steckerleiste mit einer Funksteckdose zu steuern ist kein Problem, wenn die Leistung aller Geräte zusammen nicht die Schaltleistung der Funksteckdose übersteigt.
Die 1000W der Elro-Dosen würden wahrscheinlich reichen, aber - je nach Leistung des PC-Netzteils könnte es unter Umständen knapp werden.

Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, nimm lieber leistungsfähigere Dosen, wie DIESE z.B.
roft
Inventar
#3 erstellt: 30. Sep 2013, 17:06
... und überprüfen ob die Funksteckdose nicht mehr Strom verbraucht, als alle Geräte im Standby!

Funksteckdosen brauchen 24 Stunden Strom!

Ein Steckdosenleiste mit Kippschalter oder einen Zwischenstecker mit Kippschalter ist in jedem Fall die preiswertere Lösung.
Passat
Moderator
#4 erstellt: 01. Okt 2013, 23:12

roft (Beitrag #3) schrieb:
... und überprüfen ob die Funksteckdose nicht mehr Strom verbraucht, als alle Geräte im Standby!


Dann muß es schon eine sehr schrottige Funksteckdose sein.
Brauchbare Funksteckdosen haben einen Standbyverbrauch von weniger als 1 Watt.
Die z.B. von Intertechno je nach Modell zwischen 0,63 und 0,76 Watt.

Von Intertechno gibts auch eine 4-fach Steckdosenleiste mit Funkschalter. Die hat einen Standbyverbrauch von 0,70 Watt.

Grüße
Roman
roft
Inventar
#5 erstellt: 03. Okt 2013, 09:09
..... sollte nur ein Hinweis sein, viele Anwender sind der Ansicht das eine Funksteckdose eine günstige Lösung ist.

Schon mal Intertechno überprüft - Standby liegt mit einem Profimessgerät gemessen - je nach Funksteckdose um die 1 Watt - ein Verbrauch der 24 Stunden am Tag anfällt.

Eine Funksteckdose verbraucht also nur weil diese vorhanden ist - täglich rund 24 Watt - 365 Tage im Jahr - aber Hallo!

Ein Kippschalter braucht nichts!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Funksteckdose 433,93Mhz an Fernbedienung 433,93Mhz
Trish_Fish am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 19.07.2011  –  5 Beiträge
Funksteckdose - Fragen.
artseg am 10.06.2008  –  Letzte Antwort am 13.06.2008  –  5 Beiträge
Funksteckdose
waldi312 am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  22 Beiträge
Logitech Harmony 555 und Funksteckdose
RolloTomasi am 25.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  4 Beiträge
Infrarot-Steckerleiste ausschalten?
Fauki am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 23.09.2011  –  8 Beiträge
Funksteckdose für x10 Funkfernbedienung
Nellots am 22.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  10 Beiträge
[Suche] Steckdosenleiste die mit Harmony funktioniert
BelaC am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  2 Beiträge
Fernbedienung für XBMC (PC) gesucht
Senfgeist am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 30.04.2011  –  17 Beiträge
PC mit der Fernbedienung steuern
carismafreund am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  5 Beiträge
An Powermid 2xIR-Eye über Klinkenkupplung?
Waxweazle2001 am 26.07.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.565 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedLillie1976
  • Gesamtzahl an Themen1.531.997
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.150.349