Mein Einbau im Skoda Fabia

+A -A
Autor
Beitrag
SoundFreak88
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jan 2007, 23:06
So Leute, gestern ist mein Einbau nach ca. einem Monat endlich fertig geworden. Nichts besonderen, dennoch hat es solange gedauert, wegen Inventur in der Firma etc.

Es wurde verbaut:

HU: Alpine CDE-9848RB
FS: Lanza VB 6.1
Amp: Macrom M2A.500D
Sub: Cerwin Vega HED 12.2
Powerkabel mit 16mm querschnitt

Hier ein paar Bilder.Mache aber noch mehr und es wird noch bisschen was dran verändert!

Die Türverkleidung wird noch gedämmt! Und pro Tür kommen noch mindesten 5 Matten drauf!

Meine Komponenten:



Der Standartlautsprecher ohne Dämmnung:



Der neue Lautsprecher und die Türdämmung:



Meine HU:



Subwoofer mit selbstgebautem Gehäuse aus 19mm MDF und Verstärker:



Nur der Verstärker:



Nur der Sub:



Beides zusammen + Auto:



LG Marc


[Beitrag von SoundFreak88 am 19. Jan 2007, 00:33 bearbeitet]
Mario
Inventar
#2 erstellt: 18. Jan 2007, 23:24
Hast Doch nichts verbaut sondern gut eingebaut!

Wobei mir dennoch die Tür ziemlich minimal bedämmt aussieht. Ok, wenn's so wirksam ist und genügt, soll's recht sein. Man muß es ja nicht übertreiben. Mit was hast Du denn gedämmt?

Den Kofferraum könnte man noch aufräumen und den Subwoofer und die Endstufe fest montieren und diese und die Kabel geschützt versteckt plazieren und verlegen.
Jochi
Stammgast
#3 erstellt: 18. Jan 2007, 23:35
bzw. a bissi filz um das gehäuse..so wirkts gleich stimmiger mit dem kofferraum.

hält das gehäuse in der kurvenfahrt? der schwerpunkt is ja relativ weit oben...is dir das gehäuse schon mal gekippt?
=> wenn ja, würd ich das in nächster zeit ändern...


schöne grüsse
jochi
SoundFreak88
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Jan 2007, 23:37
Haben Links 2 Schrauben durchgebort und dort die Endstufe draufgesteckt. Bewegt sich kein stück.

Werde die Türen wohl noch extremer dämmen..mindesten pro seite noch 4 matten.
SoundFreak88
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Jan 2007, 23:38
Das gehäuse kann nicht kippen, da zwischen gehäuse und hutablage ca. 1-max 2cm platz sind. somit is das umkippen unmöglich.
Nickon
Inventar
#6 erstellt: 19. Jan 2007, 17:59
was für matten hast du denn hier verarbeitet?

den sub solltest du dennoch ordentlich befestigen. im fall eines auffahrunfalls hält auch die hutablage nix.

was mir gefällt ist der punkt, das hir mal nicht der typische mainstream verbaut wurde.
Jochi
Stammgast
#7 erstellt: 20. Jan 2007, 02:43
richtig,
bin der gleichen auffassung, keine audio zysten, oder dergleichen
cerwin wega sieht mal (leider) viel zu selten.
wie nickon / meine wenigkeit schon angedeutet haben, wäre eine fixe montage des gehäuses sicher kein fehler ;-)

schöne grüsse
jochi
SoundFreak88
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Jan 2007, 10:44
Ja da habt ihr recht. Und ich bin dem Cerwin Vega für 136€ voll zufrieden. Kann den nur empfehlen. Er geht brutal tief aber spiel dennnoch sehr sauper!

Und ich denke mal, er kann fast sogar mit der kleien X-Ion reihe mithalten. Und das ist ein preisunterscheid von ca. 200€.

Werde mir übernächsten Montag wenn meine Endstufe wieder da ist, da sie mir gestern morgen hochgegangen ist :(..Produktionsfehler in der neueren M2A Serie von Macrom.
Gleich zum Händler, der sie noch gestern weggeschickt hat, dann bekomme ich mitte/ende nächster woche eine neue. Dann werd ich ihm mal einspielen lassen und dann werd ich mir ma nen db messgerät besorgen und mal schauen, was der so bringt!
SoundFreak88
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Jan 2007, 10:45

Nickon schrieb:
was für matten hast du denn hier verarbeitet?


Werde meinen Händler mal fragen, was das für welche sind. Die hatte er im Geschäft und darum hab ich die genommen.
Goernitz
Inventar
#10 erstellt: 24. Jan 2007, 11:29
ach noch ein fabia hier ist meiner, du bist doch auch im f4f? muss auf jedenfall noch ein wenig dämmen...


Nickon schrieb:
den sub solltest du dennoch ordentlich befestigen. im fall eines auffahrunfalls hält auch die hutablage nix.


sub fest machen... wie würdest du den denn am besten fest machen, bin auch noch am grübeln... im falle eines heck auf pralls schiebt sich mein sub eh in die leute auf den hinteren plätzen
SoundFreak88
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 25. Jan 2007, 16:09
Ja bin ich :).. Netter Einbau,habe mir den zuvor schonmal angesehen!

Klappert bei dir die Frontverkleidung? Bei mir klappert sie nur auf der Beifahrerseite wenn nen langer tiefer bass kommt. Aber wenn der woofer angeschlossen ist, hört man das nicht mehr.

Und den Woofer befestigen wird schwer, da ich hinten eine Schräge habe.

Habe zudem heute Post bekommen, in der meine neue (alte) Sony XM-4040 war. Nur habe ich jetzt das Problem wo und wie ich sie fest machen soll. Wollte sie aber rechts neben den Woofer stecken, weil dort ja noch platz ist. Nur weiß ich eben nicht wie ich sie da irgendwo fest machen könnte.

Evtl kann mir ja einer helfen.

PS: An die Kiste dran ist nicht so gut, weil wenn sie mal rutschen sollte, reist sie den Verstärker und die Kabel mit.
Goernitz
Inventar
#12 erstellt: 25. Jan 2007, 16:13
geklapert hat sie am anfang da haben die ls angeschlagen...

jetzt dröhnt sie etwas das wird wm WE korigiert mit noch nen bissel bitoplast...

also du überlegst wo hin mit dem amp?

a) doppelter boden

b) mulde (wie ich)

c) seitenteil

d) (ungern gesehen) an der rückbank...
SoundFreak88
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 25. Jan 2007, 22:52
Mulde - nein
rückbank - nein
doppelter boden - nein, passt dann mit der höhe vom woofer nimmer

also werd ich sie mit 3 schrauben an den woofer schrauben
Gnubeatz
Inventar
#14 erstellt: 19. Jun 2007, 21:45
ich würde den doppelten Boden empfehlen. können wir ja bei mir machen^^

und mach ma bilder update mit dem neuen radio. ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kofferraumausbau Skoda Fabia Kombi
wwjokerk am 03.04.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2009  –  8 Beiträge
Mein Soundeinbau im Skoda Fabia [90% fertig]
SoundFreak88 am 20.08.2008  –  Letzte Antwort am 20.08.2008  –  4 Beiträge
Mein (so ziemlich) erster Einbau im Skoda Fabia
FoX91 am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 26.06.2011  –  32 Beiträge
Einbau audison und Alpine Frontsystem Skoda Fabia sinnvoll?
CARLOSderRIESE am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  2 Beiträge
[Skoda Fabia II] Langsam gehts los...
SeinEwigDunklerSchatten am 05.06.2013  –  Letzte Antwort am 03.10.2013  –  15 Beiträge
Skoda Fabia. Meine erste Vollaktive Anlage
Darkkosmo am 13.08.2013  –  Letzte Antwort am 13.08.2013  –  4 Beiträge
Einbau im Skoda Superb II Combi
andras99 am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.05.2014  –  14 Beiträge
Neues Auto, neues Glück- Skoda Fabia 6y Kombi
visualXXX am 23.05.2017  –  Letzte Antwort am 31.01.2018  –  21 Beiträge
Skoda Fabia 2 goes Hifi (UPDATE: Konzeptänderung, jetzt 3 Wege Vollaktiv)
Dioxyde am 21.07.2012  –  Letzte Antwort am 06.10.2012  –  20 Beiträge
Mein Fabia - Update: 10.06.09
Goernitz am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  29 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.764 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedcohiba2
  • Gesamtzahl an Themen1.422.628
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.084.923

Hersteller in diesem Thread Widget schließen