Gesucht: DAP mit Bluetooth und für Zweitverwendung als KHV gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
bbryckner
Neuling
#1 erstellt: 19. Apr 2019, 12:08
Hallo zusammen,
nachdem ich dem Forum einige Zeit "passiv" aber interessiert gefolgt bin, habe ich mir nun doch einmal einen Account zugelegt und möchte hiermit meinen ersten Thread eröffnen.

Nachdem ich in letzter Zeit exklusiv über mein Smartphone mit Spotify Musik gehört habe, möchte ich mir nun doch wieder einen dedizierten DAP zulegen. Folgende Voraussetzungen sollen erfüllt werden:
1. Bluetooth für unterwegs
2. Benutzung als KHV an meinem Rechner soll möglich sein. Aktuell hängen meine Kopfhörer direkt dran. Da würde ich gerne noch etwas mehr rausholen, aber wenn möglich die Anzahl der Neuanschaffungen geringer halten und lieber mehr Geld in ein einziges Gerät investieren.

Was wird am Player betrieben werden?
Audio Technica ATH-A900X und ATH-AD500
Sony W1000X Mk2 (über Bluetooth)
In Zukunft auch etwas mit mehr Widerstand und einer noch höheren Preisklasse, ich schiele etwas in Richtung Beyerdynamic DT-1990 Pro oder Sennheiser HD-600

Welche Dateien?
Obwohl ich auf dem Smartphone und auch auf dem Rechner Spotify sehr stark nutze mit einem Account, würde ich das gerne in Zukunft auch etwas upgraden und mir entweder einen zusätzlichen Account bei TIDAL/Qobuz holen bzw. Alben direkt kaufen.

Budget?
500-700€ sind möglich, günstigere Optionen sind aber natürlich auch gerne gesehen.

Gibt es schon Kandidaten?
Ich habe mal ein bisschen recherchiert und habe als mögliche Optionen den Cowon Plenue R oder den Astell&Kern AK70 (MkI oder MkII) gefunden. Der Astell&Kern A&norma 15 scheint der Nachfolger vom AK70 zu sein, ist aber auch noch mal teurer und ich bin mir nicht sicher, ob ich das wirklich brauche. Der Sony ZX300 scheint auch ins Budget zu passen, ist aber wohl schon etwas älter.
Eine Variante, die um einiges unterhalb davon angesetzt wäre, ist der Sony NWZ-A45, der auf dem Papier auch meine Anforderungen erfüllt. Ich habe aber keine Vorstellung, an welchen Punkten genau dann die Abstriche im Vergleich zu den anderen Kandidaten gemacht werden müssten, die es sicher bei nur der Hälfte des Preises gibt.

Warum schreibe ich jetzt diesen Roman?
Ganz einfach, ich bräuchte etwas Hilfe bei der Entscheidung. Bisher hatte ich nur einen Player von Sony (ist allerdings schon etwas her, war der NWZ-E575) und mit dem kam ich ziemlich gut klar was z.B. die Bedienung betraf. Ich kenne deshalb die Benutzer-Oberflächen anderer Marken nicht und auch nicht deren mögliche kleinen hauseigenen Eigenheiten.

Viele Grüße und Dank schon mal im Voraus für eure Unterstützung!
scorp86
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Mai 2019, 18:17
IBasso DX120 oder DX200, Fiio X7 der aktuellen Generation und Shanling M5s würde ich mir mal anhören. Die Fiio haben m.E. ne andere Signatur als die IBasso. Ein Onkyo DP X1 wäre auch interessant, ich weiß aber nicht ob da auch die EU-Lautstärkebegrenzung so streng eingreift.

Der Sony-Player ist stark lautstärkebegrenzt und bei Astell und Kern ´zahlt man sicher auch den Namen mit, wenngleich die Sachen sicher gut sind.


[Beitrag von scorp86 am 15. Mai 2019, 18:19 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DAP mit niedriger Ausgangsimpedanz gesucht
Mr.Nase am 24.07.2018  –  Letzte Antwort am 28.07.2018  –  6 Beiträge
DAP-Player verzweifelt gesucht.
DeusVult am 09.04.2019  –  Letzte Antwort am 09.04.2019  –  2 Beiträge
KHV oder zweiter DAP?
BartSimpson1976 am 05.08.2015  –  Letzte Antwort am 09.08.2015  –  5 Beiträge
DAP mit bluetooth Empfang
Patrick284 am 12.06.2017  –  Letzte Antwort am 12.06.2017  –  3 Beiträge
dap mit zwei integrierten musicplayern gesucht
HugoBerg am 15.12.2018  –  Letzte Antwort am 15.12.2018  –  5 Beiträge
Guter MP3 Player/ Einstiegs DAP gesucht! (Musikstreaming)
Linn303 am 28.03.2019  –  Letzte Antwort am 06.04.2019  –  4 Beiträge
DAP gesucht. M6, D2 oder Vibez?
Darkos am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2007  –  2 Beiträge
DAP gesucht: FiiO, iBasso, Lotoo, Hidisz
PoloPower am 13.06.2017  –  Letzte Antwort am 14.06.2017  –  7 Beiträge
Bluetooth Sender mit AptX und LDAC gesucht
Fremdenführer am 16.06.2018  –  Letzte Antwort am 08.04.2019  –  11 Beiträge
Discman gesucht
Knöck am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.340 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedLasercar
  • Gesamtzahl an Themen1.441.458
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.429.386