Digital aus dem 01v96

+A -A
Autor
Beitrag
Supernice14_2
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Feb 2012, 22:19
Hallo,
wir wollen umbauen. Daher muss auch ein neues Multicore mit Stagebox her.
Aber so ein dickes Kabel will ich nicht nochmal verlegen, also soll es etwas anderes sein.
Hab mal gesehen, dass Leute mit nur einem dünnen Kabel aus dem Mischer raus zur Bühne sind und da in eine Stagebox.
Wahrscheinlich digital. Frage daher: Wie ist das mit dem 01v96 am besten zu realisieren? Über ADAT (+Zusatzkarte) vielleicht? Und auf der Bühne 2 ADA 8000?
Was gibt es denn da noch so? Weil ADAT wollte ich eigentlich für die Aufnahme am PC verwenden.
Danke
*xD*
Moderator
#2 erstellt: 05. Feb 2012, 02:05
Hi

Für das 01V96 ist auch ein Ethersound-Einschub verfügbar. Der nennt sich Yamaha MY16ES 64, dazu gibts die Yamaha SB 168 Stagebox. Damit hast du 16 Eingänge und 8 Ausgänge auf der Bühne, mehr geht mit dem 01V96 nicht, weil nur ein Einschubschacht vorhanden ist. Ist mit fast 5000€ ein ziemlich teurer Spaß.
Alternativ gibts auch Rocknet, das ist eigentlich eher verbreitet und kostet bissel weniger, so 4500€.

Lohnen tut sich das imho nur, wenn man auch größere Konsolen hat und somit die Stagebox(en) auch in anderen Konfigurationen verwendet werden können.
chrime
Inventar
#3 erstellt: 05. Feb 2012, 18:56
Es gibt die Möglichkeit, das 01v96 mit einer MY16AT auszustatten und über einen ADAT Multicore Extender (AppSys) die ADAT-Anschlüsse zur Bühne zu verlegen.

Damit wäre ein digitales Multicore mit 24/8 Belegung möglich. Zudem bleiben die Anschlüsse am Mischpult für Zuspieler erhalten und lassen sich entsprechend auf die Kanäle 25-32 routen.

Aus meiner Sicht stellt das die maximale Ausbaustufe mit digitalem Multicore dar.

Durch eine Belegung 3x ADAT In (24 Ch), 1x ADAT Out (8 Ch) bleiben 2 freie ADAT Out verfügbar, über die durch entsprechendes Patchen aufgenommen werden kann.
Supernice14_2
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 11. Feb 2012, 16:51
Hey danke für die Antworten.
Die erste Lösung ist leider viel zu teuer, aber die Lösung von "chrime" finde ich richtig super.
Vielen vielen Dank Euch beiden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Effekte beim 01v96
Supernice14 am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  3 Beiträge
01V96 einige Fragen
Mario_D am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2012  –  19 Beiträge
Yamaha 01V96 V2 Stromprobleme
badboy4581 am 13.08.2014  –  Letzte Antwort am 17.09.2014  –  18 Beiträge
YAMAHA 01V96 VCM und BEHRINGER ADA8000 PRO-8 DIGITAL
Supernice14 am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  4 Beiträge
yamaha 01v96 mit 2laptops über w-lan
timmes90 am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  6 Beiträge
(Kein) Öl ins Feuer? Digital vs. Analog
mix4munich am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  13 Beiträge
für 01v96 vcm
rex8y4 am 19.12.2010  –  Letzte Antwort am 19.12.2010  –  2 Beiträge
01v96 mit MIDI-Controller und PC gleichzeitig bedienen?
Supernice14_2 am 05.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2012  –  2 Beiträge
Digitech RDS 4000 Time Machine - Digital Delay
diddes-soundcheck am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  3 Beiträge
SIRUS Pro SXA 800 Digital PA-Amp ok ja/nein ?
dj-powell am 28.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitgliedmichabb
  • Gesamtzahl an Themen1.382.637
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.335.569

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen