Was haltet ihr von dieser Endstufe

+A -A
Autor
Beitrag
Neo1989
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Nov 2006, 19:40
Hab glaub ich ne passende Endstufe für meine Pa Boxen gefunden


hier die Daten:


INPUT LEVEL
FREQUENCY RESPONSE 20 Hz - 20.000 Hz (+0 / -0,5 dB)
INPUT SENSIVITY 0,775 V , 1 V , 1.4 V
INPUT IMPEDANCE (BAL./UNBAL.) 20 Kohm / 10 Kohm

OUTPUT POWER BRIDGED RMS 8 Ohm 1300 W x 1
OUTPUT POWER (THD =< 0,1 %) RMS 4 Ohm 900 W x 2
OUTPUT POWER (THD =< 0,1 %) RMS 8 Ohm 500 W x 2

SIGNAL TO NOISE RATIO > 105 dB
CROSSTALK > 65 dB
T.H.D. (1 KHz) < 0,015 %

T.H.D. (20 Hz - 20 KHz) < 0,03 %
DAMPING FACTOR (F<= 1 KHz 8 Ohm) > 650
SLEW RATE > 45 V / us

PROTECTION Overhead, short circuits, DC,Limit and soft start, Output Relay-Zero current switch, Intellectual Clip Limiter
SIGNALS Power / Stand by LED, Protection LED, Signal LED, Clip LED, Bridge LED

FRONT PANEL CONTROL Level Control Power on / off

REAR PANEL CONTROL Input sensitivity selector, Groud selector, Operation mode selector, High pass filter selector, Crossover selector, Limiter selector
REAR CONNECTORS Neutrik Combo input, XLR Link Neutrik Speakon 4 Connectors output
POWER CONSUMTION (8 Ohm - half loaded) - 14 dB

POWER SOURCE 230 V -50 Hz
DIMENSION (W x H x D) 482 mm x 458 mm x 130 mm
WEIGHT 23 KG


Ausgangsleistung BRIDGED RMS 8 Ohm 1300 W x 1
Ausgangsleistung (THD =< 0,1 %) RMS 4 Ohm 900 W x 2
Ausgangsleistung (THD =< 0,1 %) RMS 8 Ohm 500 W x 2


Ausgangs Anschlüsse Schraubterminal / Speak on
Eingangs Anschlüsse Neutrik Combo / Klinkenstecker /Chinch/XLR











Hab 2 500watt rms pa boxen
schubidubap
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2006, 23:21
bitte link zum Produkt und hersteller
ukw
Inventar
#3 erstellt: 21. Nov 2006, 23:48

Intellectual Clip Limiter
Neo1989
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Nov 2006, 18:02
link un hersteller hab ich extra net weil da sind doch alle wichtigen Daten
Wenn ich jetz den Hersteller nenne heisst es wieder nur is schrott un die daten sind dann egal
Der_Diablo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Nov 2006, 22:20
naja, wenn es so ein china-bomber ist, dann ist die chance, dass bei den daten ein bisschen "geschummelt" wird größer, als bei einem bekannten hersteller
Neo1989
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Nov 2006, 22:26
also der is von "Drall"
hab 2 jahre garantie un 2 monate rückgaberecht also wenn er mir net passt kann ich den einfach zurückschicken dass einzigste was ich verlieren kann sind die versandkosten

aber wie siehts aus mit z.b. klirrfaktor oda so is der gut bei dem gerät
jogi59
Inventar
#7 erstellt: 23. Nov 2006, 05:19
Das ist Billigst-China-Schrott !!

Ich nehme an, du meinst diese Endstufe
Drall-Amp bei Ebay
Schau dir mal das Foto der Rückseite des Amps an. Unten links steht da ganz groß 2x500 Watt, das heißt die ganzen technischenm Daten sind einfach nur gelogen
hippelipa
Inventar
#8 erstellt: 23. Nov 2006, 15:08
Auf alle Technischen Daten ist erstmal geschissen!!
Erstmal misst jeder wie er es gerne hätte.

Dazu kommt, das die Billigliga zu Übertreibungen neigt und die Profiliga zu Untertreibungen. Sprich die Technischen Daten sagen rein Garnichts.
hippelipa
Inventar
#9 erstellt: 23. Nov 2006, 15:24
Was haltet Ihr davon?

Output Power (Watts RMS) per channel :
8 ohms @ 1kHz: 425
4 ohms @ 1kHz: 750
2 ohms @ 1kHz: 1400
Mono Bridged:
8 ohms @ 1kHz: 1500
4 ohms @ 1kHz: 2800

THD @ Rated Power 4 ohms
1 kHz: < 0.008%
20Hz - 20kHz: < 0.03%
Input CMRR: > 90 dB
Hum & Noise: -105 dB
Gain: +32dB/+26dB/+31dB
Sensitivity for rated output, 4 ohms: +5dBu/+11dBu/+6dBu (1.5V)
Damping Factor 1 kHz, 8 ohms: > 400
Frequency Response: 20Hz-20kHz +0/-0.5dB
Input Impedance
(actively balanced): 20k ohms
Dimensions - 2U(mm): 88 x 482 x 428
Weight: 9.9kg
Power Requirement: 230 VAC @ 10.0 amps max
115 VAC @ 20.0 amps max

Beschriebene Endstufe liest sich von den Technischen Daten erstmal fast gleich. Lediglich das Gewicht deutet darauf hin, das irgendwas damit nicht stimmen kann.

Beschriebene Endstufe kostet ca. 2.200 EUR, somit mehr als das 10-fache, doch aus den Daten geht dafür kein Grund hervor.
ukw
Inventar
#10 erstellt: 23. Nov 2006, 18:30
Ich würde sagen, das ist eine E 15
hippelipa
Inventar
#11 erstellt: 23. Nov 2006, 21:28

ukw schrieb:
Ich würde sagen, das ist eine E 15 :)

Da merkt man gleich, wer sich auskennt.

Das dir nicht langweilig wird, noch ein paar aus meinem Verleih

Max. Ausgangsleistung
2.300 Watt/4 Ohm je Kanal
2.900 Watt/2 Ohm je Kanal
4.600 Watt/8 Ohm monogebrückt
5.800 Watt/4 Ohm monogebrückt
THD 20 Hz bis 20 kHz: 0,1 %
Slew Rate: 20 V/µs
Eingangsempfindlichkeit: 20, 23, 26, 29, 32, 35, 38, 41 dB (umschaltbar)
Impedanz: 10 kOhm
Gleichtaktunterdrückung: 50 dB
Eingangsanschlüsse: Neutrik-XLR
Link-Anschlüsse: Neutrik-XLR
MLS-Schalter 0, -2, -4, -5 dB
Clip-Limiter: on/off
Abmessungen: 19"/2HE (483 x 88 x 347 mm)
Gewicht 10 kg

Und meine Lieblingsendstufe, leider nicht "Funktion-One Konform", meiner Meinung nach eine der besten Endstufen überhaupt.

Stereo Power 8-Ohm: 700W RMS
Stereo Power 4-Ohm: 1200W RMS
Stereo Power 2-Ohm: 1400W RMS
Bridged Mono Power 8-Ohm: 2400W RMS
Bridged Mono Power 4-Ohm: 2800W RMS
Output Voltage RMS/Peak: 90V/126V; 1kHz, 0.1% THD+N Power Figures are watts per channel, both channels driven

Frequency response (+0 / -0.3dB, 1W @ 8-Ohm): 20kHz, -3dB @ 135kHz
Power Bandwidth (rated power @ 4-Ohm, 1% THD+N 20Hz-20kHzH): -.23dB/+.85dB
THD+N: <0.01% rated power @ 4-Ohm, 1kHz
smpte imd: <0.01% rated power @ 8-Ohm, 60Hz & 7kHz
Damping Factor @ 10-400Hz @ 8-Ohm: 800:1

Class: H
Power Supply (factory configured): 100v-240c, 50-60Hz
Circuit Breaker rating (120v): 30A
Current Draw (120VAC) 1/8 Power 4-Ohm: 10.5A
Current Draw (120VAC) 1/3 Power 4-Ohm: 23.0A
Current Draw (120VAC) Idle 4-Ohm: 2.8A
Cooling: Back to front via 2 rear panel mounted variable speed DC fans (filters removable w/o tools)
Input Connectors: Female XLR
Output Connectors: Speakon
Construction: 16-Gauge steel chassis. Double thickness in rack ear areas
Dimensions: 5.25"H X 19"W X 18"D
Net Weight: 67 Lbs.
TobiasSexauer
Neuling
#12 erstellt: 15. Nov 2007, 23:02
Wie heißt den deine Lieblingsendstufe????

mfg :-)
hippelipa
Inventar
#13 erstellt: 16. Nov 2007, 14:14
Crest CA-12
Unverwüstlich, sauschwer (40kg). Ist im vergleich zu der absoluten Oberliga zwar etwas "dirty", sprich die rauscht etwas mehr. Aber das allerwichtigste ist die Zuverlässigkeit und da hatte ich nie etwas besseres im Rack.

Die Crest CA-Serie kann ich jedem empfehlen der Semiprofessionell eine bezahlbare Endstufe sucht und dem das Gewicht nicht stört. Werden aber mittlerweile nicht mehr gebaut. Muss man sich auf dem Gebrauchtmarkt umsehen.
TobiasSexauer
Neuling
#14 erstellt: 16. Nov 2007, 19:06
hey thx für die schnelle antwort

und was meinst du zu
"CREST AUDIO CC" der serie???


[Beitrag von TobiasSexauer am 16. Nov 2007, 19:18 bearbeitet]
hippelipa
Inventar
#15 erstellt: 21. Nov 2007, 20:13

Master1989 schrieb:
hey thx für die schnelle antwort

und was meinst du zu
"CREST AUDIO CC" der serie???


Nuja.. Habe ich keine Erfahrungen mit. Aber 5 Jahre Garantie sind doch schon ein Wort. Das bekommt man nicht überall.
Ist halt die Frage was du damit vorhast. Die CC4000 wäre für mich minimum. Alles andere ist mir zu schwachbrüstig.

Ist alles auch eine Geldfrage. Da man für ca. 30% mehr Kohle schon MC2 bekommt, würde ich das vorziehen. Diese Crest Serie hat sich im Pro Markt nicht durchgesetzt und wird es sicher auch nicht. Deshalb ist mit hohem Wertverlust zu rechnen.

Bei MC2 und Lab.Gruppen dagegen kann man damit rechnen das man in 5 Jahren noch gutes Geld dafür bekommt.
DB
Inventar
#16 erstellt: 21. Nov 2007, 22:25

Master1989 schrieb:
Wie heißt den deine Lieblingsendstufe????


Böthner LV-75 oder MEG V941.

MfG

DB
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was haltet ihr von Crown Endstufen?
Klangfreak am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  70 Beiträge
was haltet ihr von PHONIC
Ramon91 am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  8 Beiträge
Was haltet ihr von diesem "anfänger" System?
razer2412 am 15.08.2006  –  Letzte Antwort am 16.08.2006  –  5 Beiträge
Was haltet ihr von dem Gehäuse?
HUCKSTABLE am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  16 Beiträge
Was haltet ihr von diesen System?
Dj35066 am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 14.07.2009  –  11 Beiträge
Was haltet ihr von LD-Systems
guteda am 29.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  8 Beiträge
Was haltet Ihr vom Apart Champ-One?
chaotiker am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  3 Beiträge
Was haltet ihr davon?
razer2412 am 08.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  4 Beiträge
Was haltet ihr von der HK Projektor PA-anlage
Egon1985 am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2009  –  13 Beiträge
Was haltet ihr von einem Zeck Focus 30.4 System?
guteda am 22.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedSilent7516
  • Gesamtzahl an Themen1.382.574
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.334.481

Hersteller in diesem Thread Widget schließen