Soundcraft LX7 oder Dynacord Powermixer 1600

+A -A
Autor
Beitrag
Meedox
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2005, 14:06
Benötige Euren Fachrat!

Bin dabei in einer Kirche (Modernes Gebäude und Super Akkustik)
eine PA Anlage zu installieren...

Dachte dabei an folgendes:

Boxen: Electro Voice RX 115/75 DH-7 (450Watt je)

Habe diese Boxen mit dem Dynacord Powermate 1600-2 (Powermixer 2x700 Watt) gefahren und war eigentlich mit dem Klangergebnis zufrieden.
Ich möchte jedoch keinen Powermixer mehr haben, sondern ein getrenntes System. Ist halt ne Geldfrage. Getrennt ist immer teurer...

Jetzt hat mir der Verkäufer vom Rockshop folgende Varianten Angeboten.

Boxen bleiben wie Oben.
- Endstufe: Dynacord CL 1200 2x600 Watt 2 HE mit Prozessorkarte NRS 90268
- Mischpult: Soundcraft Spirit LX 7 II 24+2/4/3
- dbx 231 2x31-Band Graphic EQ 2HE
- TC Electronic M-One XL Dual-Effektprozessor

Alternative

Boxen bleiben wie Oben.
- Endstufe: Dynacord CL 1200 2x600 Watt 2 HE mit Prozessorkarte NRS 90268
- Mischpult: Dynacord CMS 1600 Mixer ikl. 2xFX 16 Mikr; 4 Stereo; 2 Effektgeräte + Equalizer

Das erste Angebot ist ca 1000 Eur teurer

Jetzt meine Frage:
Sollte man Soundcraft dem Dynacordmischer vorziehen??
Was haltet Ihr von den Dynacord Endstufen?
Welche Alternativen würdet Ihr vorschlagen??

Ich danke euch im Voraus!!!
musikus04
Neuling
#2 erstellt: 20. Dez 2005, 02:10
Ich würde das erste Angebot vorziehen.
Denn Soundcraft baut echt gute Mischpulte.
Habe selbst eins(M12),und bin sehr zufrieden.
Die Endstufen selst kenn ich nicht,aber durch die Controllerkarte passen die sicher sehr gut mit den Boxen zusammen.

MFG
vwpolotuner583
Stammgast
#3 erstellt: 20. Dez 2005, 12:52
wenn dir die angebote zu teuer sind. es gibt auch gute die so extrem teuer sind. evtl ecler oder crown. und als EQ samson D-2500. kostet weniger als wie der dbx ist und sind hammer.
Atomkrafteimer
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 03. Jan 2006, 09:56
ein wenig unausgeglichen dein angebot, weil hier top und flop ein wenig zusammentrifft.

frage: wozu brauchst zB du den M-One?

EV und Dynacord ist nicht unebdingt schlecht, gibt aber besseres, wenn auch zugegeben teureres. dafür ist der klang/präzision aber besser. besonders in kirchen mit großem hall eine ziemlich wichtige geschichte.

Soundcraft ist nie ein fehler, da es meiner meinung nach der beste analog-pult hersteller überhaupt ist.
von power-mixern rate ich generell ab, weil du dann was deine pa angeht an die leistung deines PM gebunden bist.


dbx kann man nehmen, wobei wie schon gesagt dbx etwas überteuert ist. alternativ gibt es zB BSS, aber die sind noch teuerer ;). den empfohlenen samson d-2500 kenn ich nicht, da es ein digitaler eq ist. aber mich macht da ehrlich gesagt der preis etwas stutzig. weil das für einen guten digi-eq wiederum etwas zu günstig ist.

der m-one ist ein standart fx-prozessor, der auch gut klingt. NUR: soll das ding auch für effekte genutzt werden oder nur delay produzieren? falls zweiteres der fall ist will dich jemand ein wenig über den tisch ziehen.
andernfalls lass dir mal einen KVA für einen lexicon mpx500 machen. kostet in etwa das gleiche ist aber einfacher in der handhabung.

hoffe ich konnte ein wenig helfen

gruß
der eimer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundcraft Spirit LX7 reparieren
eschah am 29.10.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  6 Beiträge
Powermixer - Top oder Flop ?
ukw am 31.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.12.2005  –  18 Beiträge
Dynacord Poowermate 1600-3 mit DSP-224
EMI-S am 03.03.2015  –  Letzte Antwort am 03.03.2015  –  5 Beiträge
Soundcraft SI Ex3
zucker am 07.10.2013  –  Letzte Antwort am 07.10.2013  –  4 Beiträge
Dynacord MT215- Ja oder nein
Gain20 am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.09.2009  –  16 Beiträge
Dynacord DX 123
dj-berti am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  3 Beiträge
Dynacord F17 PWH
alley03 am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 13.03.2011  –  13 Beiträge
Erklärung Anschlüsse Dynacord FE15.3
dynaman am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 11.04.2010  –  13 Beiträge
Hallgerät an ein Soundcraft S 12
Seavers77 am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  2 Beiträge
Suche PA Boxen und Endstufe/Powermixer
sound_of_peace am 06.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2005
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedbluefirebird
  • Gesamtzahl an Themen1.389.109
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.207

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen