Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 60 . 70 . 80 . 90 . 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 . 110 . 120 . 130 . 140 .. Letzte |nächste|

SAMSUNG D-Serie 2011 - bis 65", Edge-LED mit Micro-Dimming, 200Hz, ultraschlankes Rahmendesign

+A -A
Autor
Beitrag
Aaron21
Schaut ab und zu mal vorbei
#4897 erstellt: 05. Mai 2011, 12:49
Also mein UE40D6500 kommt morgen frisch aus der Fabrik zu meinem Händler nach fast 4 Wochen warte Zeit!

Bin mal gespannt ob ich Glück habe wegen dem Pannal bekommt leider nur 1 reihn also wen ich pech habe heisst es wider 4 Wochen warten
-Micha25-
Ist häufiger hier
#4898 erstellt: 05. Mai 2011, 13:02
viel glück beim lotto spielen
xpilot
Neuling
#4899 erstellt: 05. Mai 2011, 13:03
Ist die Firmware bei Samsung immer so besch....?

Ich habe vor 3 Wochen den 55D8090 gekauft. Mit dem Bild bin ich mehr als zufrieden. Briliante Farben, guter Kontrast, automatische Anpassung der Hintergrundbeleuchtung an die Helligkeit im Raum. Auch das Hochskalieren von SD Material lässt keine Wünsche offen.

ABER: Die Implementierung zusätzlicher Funktionen (Stichwort SmartHub) und die Benutzerführung im Hauptmenue ist eine Katastrope.

Fangen wir bei der Benutzerführung zu den "normalen" Funktionen an:
* Warum sind im E-Manual Funktionen für Plamageräte beschrieben, die es in meine LED-Gerät nicht gibt?
* Dafür fehlen Beschreibungen von anderen Funktionen (z.B. die Option "Datendienste") oder sie sind extrem nichtssagend.
* Die Hintergrundbeleuchtung kann man mit verschiedenen Parametern beeinflussen. Diese sind an unterschiedlichen Stellen verteilt (Im Menue Bild und im Menue System) es hat mich eine Stunde gekostet die raumhelligkeitsabhängige Hintergrundbeleuchtung zu aktivieren, weil diese als Energiesparfunktion im Menue System getarnt ist.
* Ein Zoom 4:3 auf 16:9 (ohne Verzerrung, dafür oben und unten beschnitten) geht nicht oder ich finde die Option nicht. Mein 30€ Satelitenreceiver kann das.

Das ist nur eine Auswahl der Kritikpunkte an den "normalen" Funktionen.

Nun zum SmartHub:
* Das System ist extrem träge. Offenbar hat jedes Smartphone mehr Prozessorleistung.
* Die Software hängt sich regelmäßig an verschiedenen Stellen auf. Es hilft dann nur ein Ausschalten des Gerätes.
* Zugriff auf die Inhalte eines DLNA Servers (Windows Home Server) funktioniert nur bei Video-Inhalten leidlich. Der Zugriff auf die Verzeichnisse ist aber extrem träge. Während dem Einlesen eines Verzeichnisses reagiert der TV auf keinen Tastendruck. Ein Abbrechen ist nur durch Ausschalten möglich.
* Zugriff auf Bilder funktioniert nur manchmal. Bei jedem 2. Versuch kommt eine Fehlermeldung, dass der Server nicht erreichbar sei, obwohl ich auf Videos in den gleichen Verzeichnissen zugreifen kann.
* Beim Browsen im Fotobetrachter werden unter den Thumbnails nur 12 Zeichen der Verzeichnis- und Dateinamen angezeigt. Warum kann man nicht auf eine Liste umschalten, in der man die Namen ganz sieht?
* Der Browser unterstützt kein Silverlight. Damit ist ein Zugriff auf die Weboberfläche meines Homeservers nur eingeschränkt möglich.
* Der PVR ist unerträglich unzuverlässig. Bisher hat er nur 3 von 6 zur Aufnahme programmierte Sendungen aufgenommen.

Auch das ist wieder nur eine Auswahl der Probleme.

Kann jemand meine Kritikpunkte nachvollziehen oder bin ich der einzige, der über diese Dinge stolpert?

Meine Firmware sollte aktuell sein, das Gerät zieht sich Updates übers Internet. (Zur Zeit 1009)
Gotsche
Inventar
#4900 erstellt: 05. Mai 2011, 13:12
@ xpilot

da kann ich Dir voll uns ganz zustimmen. Ergonomie ist anscheinend auch ein Fremdwort bei Samsung.

Ich hatte gehofft, dass dieser SmartHub die unschönen Sub-Menüs der C-Serie endlich beseitigt und das Arbeiten vereinfacht. Ist aber nur zum Teil umgesetzt...

Ich überlegte mir ernsthaft nen Samsung Galaxy Handy zu holen. Aber nehme davon wohl besser wieder Abstand - wenn die Firmware am Ende gleich lasch programmiert sein sollte...
Gotsche
Inventar
#4901 erstellt: 05. Mai 2011, 13:17
Kann mal jemand mit CI+ Modul und HD+ Smartcard meine Beobachtungen Überprüfen?

Wenn ich meinen Sat-PVR (über Scart) einschalte, geht die Quelle beim Samsung auch automatisch auf "Ext.". Wenn ich den Sat-PVR wieder abschalte, gehts im Samy auch automatisch wieder auf den "internen Tuner" als Quelle zurück. So weit so gut.

Seit ich allerdings die CI+/HD+ Kombi drinnen habe, ist mir gestern das erste Mal aufgefallen, dass der TV beim Zurückwechseln der Quelle auf den internen Tuner das Bild schwarz bleibt und gar 'verschlüsseltes Signal' auftaucht, obwohl gerade ARD HD eingestellt ist. Wenn ich dann einen Senderwechsel (P+/P-) mache, kommt das Bild dann wieder. Scheint so, als ob der Samy das CI+ Modul nicht korrekt reiinitialisiert...

Kann das mal jemand Nachprüfen? Vllt. auch mit einer HDMI-Quelle anstatt Scart?
backflipnick
Ist häufiger hier
#4902 erstellt: 05. Mai 2011, 13:31

PaddyColonia schrieb:
Die Dame sagte sie würden gar keinen TV von Samsung untertützen. Stand ihrer Liste 13.04.2011.
Ich denke mal die hat irgendeine studentische Hilfskraft ganz einfach gelöscht.

Ich denke ich rufe ganz einfach mal direkt die Technik an und frage nach.

Servus PaddyColonia,

habe seoit gestern auchd en 8090 und würde gerne wissen ob Du es mit Sky klären konntest?
Würde nämlich auch gerne meine Sky Karte nutzen..
Fotomarcus
Stammgast
#4903 erstellt: 05. Mai 2011, 13:53
Wirklich erstaunlich wieviel unzufriedene Käufer es hier gerade für die Serie 8 gibt.
Sollte es so sein das Samsung sich Softwaremäßig verschlechtert hat gegenüber der C Serie?
Coelle
Schaut ab und zu mal vorbei
#4904 erstellt: 05. Mai 2011, 14:02
Welche Brillen sind eigentlich zu dem D8090 kompatibel? Dabei war ja die 3100? meine ich....dann gibt es ja die Wiederaufladbaren 3300? Gibt es sonst noch welche...evtl. sogar schon von Hama?

Meine 2100 von der LE Serie funktioniert nämlich nicht mit dem UE55D8090
Klarglas
Ist häufiger hier
#4905 erstellt: 05. Mai 2011, 14:08
Die Brillen wurden schon alle aufgeführt

3100
3300
3700

Ich habe die 3700 und die Teile sind echt geil. Leider konnte ich sie noch nicht an meinem eigenen TV testen, da dieser noch nicht da ist. aber beim Kumpel auf nem 7090 habe ich sie ausprobiert. Ich finde die Brillen echt krass
DerRudi
Stammgast
#4906 erstellt: 05. Mai 2011, 14:10

xpilot schrieb:

* Der Browser unterstützt kein Silverlight. Damit ist ein Zugriff auf die Weboberfläche meines Homeservers nur eingeschränkt möglich.


Wow, Dein Homeserver benutzt Silverlight? Hab noch nie gehört, dass das außer Microsoft irgendwer verwendet...
cypresspp
Ist häufiger hier
#4907 erstellt: 05. Mai 2011, 14:12
@Fotomarcus:
quatsch, ich bin mit dem SmartHub voll zufrieden, der Hub hat sich noch nicht einmal aufgehängt, einzig die Bestätigung eines Befehls hakt bei mir manchmal, liegt aber glaub eher am IR. PVR einwandfrei, DLNA war bei mir anfangs etwas schwierig aber jetzt auch ohne Probleme.

Das TV Menü/Einstellungen finde ich sehr übersichtlich und hab mich dort sofort zurecht gefunden.

E-Manual hab ich nicht genutzt deshalb kann ich dazu nichts sagen.

@xpilot: für den Zoom gibts extra ne Taste auf der Fernbedienung, wenn es bei einem Programm mal nicht stimmen sollte, da kannste dann die 4:3 Sendung richtig darstellen (oben/unten beschnitten etc.)

@Coelle: alle Bluetooth von Samsung 3100/3300/3700
(2er Reihe = IR)
Thorle
Inventar
#4908 erstellt: 05. Mai 2011, 14:27

Fotomarcus schrieb:
Wirklich erstaunlich wieviel unzufriedene Käufer es hier gerade für die Serie 8 gibt.
Sollte es so sein das Samsung sich Softwaremäßig verschlechtert hat gegenüber der C Serie?


Das ist ne pauschale Aussage. Nochmal. In einer High end Serie melden sich die Leute eher hier als in der Mainstream Serie. Da gibt e zig zufriedene Kunden, nur weil die die Fehler nicht "mit der Lupe" suchen. Und es gibt auch genug zufriedenen Käufer hier, wenn man allerdings den Fokus auf Negativmeldungen legt...
Ben1972
Ist häufiger hier
#4909 erstellt: 05. Mai 2011, 14:31
Das heißt also zu deutsch: Ich, als Laie, würde mit dem Kasten hochzufrieden sein, oder?

Edit hgdo: unnötiges Komplettzitat bei Direktantwort entfernt


[Beitrag von hgdo am 05. Mai 2011, 14:36 bearbeitet]
edi_67
Stammgast
#4910 erstellt: 05. Mai 2011, 14:45

Ben1972 schrieb:

kaddasalza schrieb:
Hab mir gerade den nbeuen Samsung UE46d6200 für 850 Euro geleistet.

Jetzt wollte ich mal fragen , ob dieser auch den Sschlanken Rahmen hat oder nicht??



Auch wenn Du es selbst googlen könntest, aber der 6200 hat definitiv keinen schlanken Rahmen, das haben nur der 7er und der 8er.

Sonst hättest Du auch nicht "nur" 850 T€uronen bezahlt

ab d6500 schlanken rahmen d6500 und d7090 fast gleischer rahmen d8090 ist schlänkste
edi_67
Stammgast
#4911 erstellt: 05. Mai 2011, 14:59

kaddasalza schrieb:
Ich hab jetzt schon des öfteren gehört, dass die neue 6000er Reihe die Technik, sprich die Panels der alten 7000er Reihe verbaut hat?!

Ist da was dran???

Kann mir jemand sagen welcher Fernseh "vermutlich" das bessere "Bild" hat, der ue46c6700 oder der ue46d6200 ???



Achja wieso findet man auf der Samsung Seite keine Angabe zu der Herz???

Es wird nur von 200 cmr gesprochen?!?!

aber nicht der d6500 ,d6500 hat schlanke rahmen und 400cmr, und neue 3d teschnik wie d7090,d8090,,die anderen d6000 ja kann sein das panel von c7000 ist und 3d technik von volges jahr ist
picard1
Inventar
#4912 erstellt: 05. Mai 2011, 15:01
also hab diverse noname online händler gefragt, antwort kw20 lieferbar.

ab 2600 € plus versand geht es los.

mediamarkt und saturn sagen ende nächster woche ist er erst lieferbar.

ich habe vorhin bestellt und bekomme ihn morgen von mediamarkt 140km aus berlin geholt für 2750 € statt 2899 € inklusive hauslieferung.

superfreu
Gotsche
Inventar
#4913 erstellt: 05. Mai 2011, 15:07
Ich weiß ja nicht, aber der 6500'er hat auch einen fetteren Rahmen, als der 7000'er:

Bilder von der Samsung Gallerie mal nebeneinander gebracht (beides 46", links D6500, rechts D7000):
vergleich


[Beitrag von Gotsche am 05. Mai 2011, 15:08 bearbeitet]
Klarglas
Ist häufiger hier
#4914 erstellt: 05. Mai 2011, 15:10
Was denn für ein Model? den 55d8090 oder was?

Ich habe im Rechner bei MM den VK-Preis gesehen. 2360 euro steht da drin. Da ist auf jeden Fall Luft......... Bekomme meinen UE55D8090 für 2399...wenn er denn irgendwan mal kommt
!Zico
Stammgast
#4915 erstellt: 05. Mai 2011, 15:19
Hallo
Ich hab meinen 55D8090 nun seit gestern zu Hause stehen oder besser gesagt hängen.
Bekam ihn im örtlichen MM für 2500€
Bei den Verhandlungen hatte er mich gefragt was ich den für einen Preis vorschlagen wolle...Bei meinen 2300 dachte ich er viel in Ohnmacht..:-)
ok ok bei 2500 sind wir angekommen.
Seite gestern bin ich nur am probieren und testen. Vor allem mit den Einstellungen. Am Anfang dachte ich noch oh weh..diese flashlight an den ecken...na gut bei einer Hinergrundbeleuchtung von 20....ist mir erst später aufgefallen als ich mich an den einstellungen zu schaffen machte.
Ich hatte zuvor einen 46A786....wo ich echt sagen kann...hat ein super bild. Aber dieser Kasten schlägt ihn..
Bei Blu ray wiedergabe...dachte ich gibts nicht...die Umrechnung von 2D auf 3D ist allein schon der Hammer.
Ich hätte nie gedacht daß das so gut funktioniert.
Getestet mit Toy Story3, Resident Evil Afterlife und Avatar.
Also ich für meinen Teil bin bis jetzt super zufrieden...Werd zwar noch ein bisserl brauchen bis ich bei den ganzen funktionen durch steige...aber das wird schon.

viele Grüße an alle
Klarglas
Ist häufiger hier
#4916 erstellt: 05. Mai 2011, 15:37
Wo hast du denn den 55er her?
edi_67
Stammgast
#4917 erstellt: 05. Mai 2011, 15:41

Gotsche schrieb:
Ich weiß ja nicht, aber der 6500'er hat auch einen fetteren Rahmen, als der 7000'er:

Bilder von der Samsung Gallerie mal nebeneinander gebracht (beides 46", links D6500, rechts D7000):
vergleich

das ist aber d6510, in bilder sieht so breiter aus aber habe auch in laden den d6510 gesehn gehab glaub mir so viel unterschid war es nicht wie deine bilder ,
kanst du mal bitte d6500 schwartz und d7090 schwartz
bilder neben an tun dan kanse auch sehn keine viel unterschid ist
picard1
Inventar
#4918 erstellt: 05. Mai 2011, 15:45
also ich hab gesagt, ab 2600 € gibts ihn online, er schlug vor, treffen wir uns in der mitte...
Gotsche
Inventar
#4919 erstellt: 05. Mai 2011, 15:55

edi_67 schrieb:
habe auch in laden den d6510 gesehn gehab glaub mir so viel unterschid war es nicht wie deine bilder


Es sind nicht meine Bilder, sondern Screenshots der Bilder auf der Samsung Bilder-Gallerie auf der Samsung Homepage. Ich habe die beiden Bilder nur mal unverändert nebeneinander gelegt.


[Beitrag von Gotsche am 05. Mai 2011, 15:56 bearbeitet]
Kraak
Ist häufiger hier
#4920 erstellt: 05. Mai 2011, 17:05
Auf jeden Fall ist der Rahmen des D6500 dicker... siehe http://www.pic-upload.de/view-9191077/Samsung_highlights.jpg.html --> 12mm zu 5mm. Nur beim 7090 ist noch dieser durchsichtige Plastikrahmen drumrum, glaube dass es deshalb nicht nach einem so großen Unterschied aussieht
ChriSteffi
Ist häufiger hier
#4921 erstellt: 05. Mai 2011, 17:37
Mein 55" D8090 ist heute gekommen. Erstes Fazit: Sensationelles Ding.

P1010311
P1010312
P1010314
P1010325


Gerade gucke ich Avatar auf Blu-ray: Man kann es nicht in Worte fassen. Unglaubliches Bild !!!


[Beitrag von ChriSteffi am 05. Mai 2011, 17:38 bearbeitet]
chriskl79
Stammgast
#4922 erstellt: 05. Mai 2011, 17:40
@ChriSteffi: Wow das sieht mal Super aus
Was ist das für ein Halter vom TV??

Na hast du dich doch für den Samy entschieden... hattest ja auch lange überlegt...

Bitte berichte mal wie sich das Bild bei Dunkelheit ändert, bzw wegen Clouding!?

Gruß chris


[Beitrag von chriskl79 am 05. Mai 2011, 17:41 bearbeitet]
edi_67
Stammgast
#4923 erstellt: 05. Mai 2011, 18:15

Kraak schrieb:
Auf jeden Fall ist der Rahmen des D6500 dicker... siehe http://www.pic-upload.de/view-9191077/Samsung_highlights.jpg.html --> 12mm zu 5mm. Nur beim 7090 ist noch dieser durchsichtige Plastikrahmen drumrum, glaube dass es deshalb nicht nach einem so großen Unterschied aussieht

ja ,das weis ich .aber nur ein bischen ,
Ben1972
Ist häufiger hier
#4925 erstellt: 05. Mai 2011, 18:49
Sieht wirklich klasse aus. Wie weit sitzt du davon weg?
!Zico
Stammgast
#4926 erstellt: 05. Mai 2011, 18:49
Hallo

Ich habe meinen 55D8090 im Mediamarkt Landshut gekauft.

Kann meinem Vorredner nur zustimmen...ich hab selber gestern Avatar getestet...unglaublich...ebenso die anderen Filme.

Flashlights sieht man in der Nacht deutlich wenn die Hintergrundeleuchtung auf 20 eingestellt ist.
Habe sie auf 10 geestellt und da sieht man sie nur gaaanz leicht.
Meine Freundin sieht gar nix....nur soviel dazu....

Zum Thema was der interne player abspielt. Auf meiner Platte alles was ich drauf hab.
AVI, MKV in HD, hab auch eine datei drauf die ich von einem freund bekommen hab... m2ts wird auch abgespielt

Gruß
donale007
Schaut ab und zu mal vorbei
#4927 erstellt: 05. Mai 2011, 18:59
Hi

hab einen 46d8090. Wie kann ich HBBTV aktivieren? Wie kann ich darauf zugreifen. welche Taste muss ich drücken?
picard1
Inventar
#4928 erstellt: 05. Mai 2011, 19:23
die rote taste

hbbtv senden aber nur:

http://www.hbbtv-infos.de/sender/hbbtv-senderliste.php
donale007
Schaut ab und zu mal vorbei
#4929 erstellt: 05. Mai 2011, 19:28
Das hatte ich schon versucht. Ich hab es grad bei ZDF HD versucht und es klappt nicht.
Wenn ich die rote Taste mit dem A drücke passiert nix.
Muss ich irgendwas im Samsung Menü einstellen?
caclclo
Stammgast
#4930 erstellt: 05. Mai 2011, 19:32
ich hatte super glück,ich hab meinen am montag über ne ebay auktion bei nem samsung-händler aus dem ruhrgebiet gekauft für genau 2500 incl. versand,mittlerweile verkauft er den 55d8090 wieder teurer weil die nachfrage gestiegen und verfügbarkeit gesunken ist;)

bin auch grade dabei mir die 2. ultraleichte 3d-brille (ssg-3700cr) direkt über ebay aus südkorea zu bestellen. bei der ersten hat es einwandfrei geklappt, keine zollgebühren(verdand war gratis per fedex) und insgesamt nur 85 euro bezahlt , kostet hierzulande mindestens 130 euro

tv müßte spätestens montag kommen,freue mich schon sehr!!
pinkypetty
Ist häufiger hier
#4931 erstellt: 05. Mai 2011, 20:09

donale007 schrieb:
Hi

hab einen 46d8090. Wie kann ich HBBTV aktivieren? Wie kann ich darauf zugreifen. welche Taste muss ich drücken?



Menü--System---Datendienst---Aktivieren
picard1
Inventar
#4932 erstellt: 05. Mai 2011, 20:23
mh bei ebay hab ich immer nur den 46er gesehn.

na werde morgen nochmal von den 2500 € hier berichten, vielleicht gehen sie noch weiter runter...
Pete87
Inventar
#4933 erstellt: 05. Mai 2011, 20:33
@ChriSteffi

Dein Wohn,-Heimkino sieht klasse aus.Wenn der Samsung aus ist,spiegelt der ja schon ordentlich.Wie ist es im Betrieb?Tageslicht?Im Dunkeln?
ChriSteffi
Ist häufiger hier
#4934 erstellt: 05. Mai 2011, 20:34

Ben1972 schrieb:
Sieht wirklich klasse aus. Wie weit sitzt du davon weg?


ich sitze 3,5m weg.
ChriSteffi
Ist häufiger hier
#4935 erstellt: 05. Mai 2011, 20:36

Pete87 schrieb:
@ChriSteffi

Dein Wohn,-Heimkino sieht klasse aus.Wenn der Samsung aus ist,spiegelt der ja schon ordentlich.Wie ist es im Betrieb?Tageslicht?Im Dunkeln?


das letzte bild wurde bei voller helligkeit geschossen, somit ist nicht viel spiegeln bei betrieb.

ich gucke nie im dunkeln, da schlafe ich immer ein. hab hinter den zwei boxen led tageslicht installiert. schwarzwert ist so wie am tag. perfekt.
Pete87
Inventar
#4936 erstellt: 05. Mai 2011, 20:44
Ok.Danke.Der Samsung sieht schon verdammt gut aus.Ist aber auch viel Geld.
error0815
Ist häufiger hier
#4937 erstellt: 05. Mai 2011, 21:04

ChriSteffi schrieb:

Ben1972 schrieb:
Sieht wirklich klasse aus. Wie weit sitzt du davon weg?


ich sitze 3,5m weg.



WAS? Sitze genau so weit weg und hab "nur" 46 Zoll. Das kommt mir schon riiesig vor. Muss dazu sagen ich komme von einer 80 cm Röhre xD
Bernerslee
Schaut ab und zu mal vorbei
#4938 erstellt: 05. Mai 2011, 21:06
Nabend Leute,


ich habe mal de doofe Frage - ich suche jetzt seid 2 Stunden im Netz nach den Unterschieden der folgenden TVs (abgesehen vom Preis)


Samsung UE55D7090
Samsung UE55D7000


Herzlichen Dank zusammen!


MFG

Torsten
dre23
Inventar
#4941 erstellt: 05. Mai 2011, 21:45
Es gibt keinen
Hülle86
Schaut ab und zu mal vorbei
#4942 erstellt: 05. Mai 2011, 22:02
http://blog.my-solution.de/category/kniffe-der-branche/

das hätte deine Suche sicher verkürzt - hier hab ich mich auch schlau gemacht! ;-)
Gummiebär
Stammgast
#4943 erstellt: 05. Mai 2011, 22:27

Stiffler´s_Dad schrieb:
Hallo.
Ich wäre interessiert am UE55D8090
An die jenigen die ihn haben, wo habt ihr euch das Teil geholt?
Im Geschäft wie Saturn, Media Markt, oder Internet?


Ich habe meinen von hier
snerz
Ist häufiger hier
#4945 erstellt: 05. Mai 2011, 22:33
Seit gestern hängt endlich der 55D8090 an meiner Wand. Tolles Design und tolles Bild! Hier ein paar erste Eindrücke:

Der Karton ist deutlich größer als der Fernseher, da der Fuß an der Seite mit eingepackt ist. Im Cabrio war er ganz gut zu transportieren, dürfte aber für einige Lacher bei den Passanten gesorgt haben

Bei völliger Dunkelheit habe ich leichtes Clouding. Allerdings sind alle Einstellungen noch auf den Originalwerten und nicht optimiert. Pixelfehler habe ich nicht entdeckt.

Die WLan-Verbindung hat mir etwas Schwierigkeiten bereitet, da dem Samsung das Signal etwas zu schwach war - die eingebaute Antenne ist wohl nicht sehr leistungsfähig. Als ich den Router neu plaziert hatte, ging es.

Smart Hub funktioniert prima und einige der Apps machen sogar Sinn (Internetradio, Maxdome, Wetter, Youtube etc)

Meine externe 2,5" USB Festplatte (GoFlex mit 2 Partitionen a 500MB) ist über ein 2m langes USB angeschlossen und läuft schnell und problemlos. Darauf sind Videos, Bilder und Musik. Die zweite Partition ist zum Aufnehmen für den Samsung reseriert.

Die preiswerten, baugleichen Wandhalterungen auf z. B. Amazon reichen völlig aus. Das Original von Samsung kann man sich sparen.

Natives 3D ist der Hammer.

Wer den silbernen Rahmen berührt, muss putzen

Das Spiegeln ist sehr moderat und wesentlich geringer, als ich befürchtet hatte - ich habe an der rechten Seite eine komplette Glasfront. Beim Fernsehen stört es absolut nicht.

Ich bin ein Freund gedruckter Handbücher, das fehlt mir.

Die Fernbedienung ist häßlich, funktioniert aber gut. Sie wird aber durch eine Harmony 900 ersetzt.

Ich hatte das Teil vor einigen Wochen im MM bestellt und bezahlt und nun ist einer - und wirklich nur einer - eingetroffen. Gekostet hat er 2599,- oben drauf gab es zu dem Preis dann noch zwei Geschenkkarten für zusammen 200,- und beim Abholen noch die gesammelten Shrek 3d Blu-Rays. Ich denke, das war fair.

55D8090 Wand1


[Beitrag von snerz am 05. Mai 2011, 22:35 bearbeitet]
War_Lord
Stammgast
#4947 erstellt: 05. Mai 2011, 23:02
Der Rahmen des 8090 ist etwas schmaler als der des 7090
backflipnick
Ist häufiger hier
#4948 erstellt: 05. Mai 2011, 23:21

Gummiebär schrieb:

Stiffler´s_Dad schrieb:
Hallo.
Ich wäre interessiert am UE55D8090
An die jenigen die ihn haben, wo habt ihr euch das Teil geholt?
Im Geschäft wie Saturn, Media Markt, oder Internet?


Ich habe meinen von hier


Ich habe ebenfalls dort bestellt und kann nur sagen: perfekt!
Freitag Nacht bestellt, Mittwoch wurde er geliefert.

Wüsste trotzdem gerne, in wie weit es Möglichkeiten gibt herauszufinden, ob es sich um ein Neugerät oder ein schonmal in Betrieb genommenes Gerät handelt.
Ielleicht hat da jemand eine Idee??
War_Lord
Stammgast
#4949 erstellt: 05. Mai 2011, 23:50
Weis man schon was genaueres vom 60" Habe mal gegoogelt, ein Händler hat den schon für 5000€ im Program. Lieferzeit mehr als eine Woche, aber genaues Erscheinungsdatum gibt es ja noch keins? Ich finde 5000€ etwas heftig, wenn man bedenkt das er gerade mal 5 Zoll mehr hat als der 55" und der wird für 2900€ verkauft.
Gotsche
Inventar
#4950 erstellt: 06. Mai 2011, 06:47

Kraak schrieb:
Auf jeden Fall ist der Rahmen des D6500 dicker... siehe http://www.pic-upload.de/view-9191077/Samsung_highlights.jpg.html --> 12mm zu 5mm. Nur beim 7090 ist noch dieser durchsichtige Plastikrahmen drumrum, glaube dass es deshalb nicht nach einem so großen Unterschied aussieht


Aber der durchsichtige Plexiglasrahmen wirkt auch schmaler, da er eben durchsichtig ist und ein bisschen mit dem Hintergrund verschwimmt... Ergibt nen schönen Übergang Wand->TV.
Ben1972
Ist häufiger hier
#4951 erstellt: 06. Mai 2011, 07:07

backflipnick schrieb:

Wüsste trotzdem gerne, in wie weit es Möglichkeiten gibt herauszufinden, ob es sich um ein Neugerät oder ein schonmal in Betrieb genommenes Gerät handelt.
Ielleicht hat da jemand eine Idee??



Hast Du einen berechtigten Verdacht, ob Dein TV vielleicht schon in Kundenhand war und schon einmal zurück geschickt wurde? Ich wollte eigentlich auch bei Obimo bestellen, wundere mich aber immer darüber, dass sie nur sporadisch mal einen im Angebot haben und immer nur kurzfristig.
Franny
Hat sich gelöscht
#4952 erstellt: 06. Mai 2011, 08:15

error0815 schrieb:

ChriSteffi schrieb:

Ben1972 schrieb:
Sieht wirklich klasse aus. Wie weit sitzt du davon weg?


ich sitze 3,5m weg.



WAS? Sitze genau so weit weg und hab "nur" 46 Zoll. Das kommt mir schon riiesig vor. Muss dazu sagen ich komme von einer 80 cm Röhre xD


Ich sitze ca. 3,70m weg und 55" ist mir noch zu klein. Sobald ein 3D-Gerät mit 60" und Full-LED auf dem Markt kommt, verkaufe ich den Samy wieder und hol mir entweder nen 60" vom Samsung oder LG.

@ChriSteffi

Endlich mal einer, der genau so zufrieden ist wie ich. Sieht gut aus, ist aber nicht mein Geschmack. Habs lieber in Holz. Mein einziges Problem ist das schlechte Dithering (Farbringe welche etwas mit der Farbtiefe in Bit zu tun haben) über meine Topfieldbox an HDMI 2. In dunklen Szenen auf vollflächigen Hintergründen kann man dies sehr gut sehen. Richtig schöne Kreise, welche regelrecht "schwimmen". Ich habe hierzu Samsung angeschrieben und gefragt, ob es möglich sei, mit der neuen Firm ein Feature/Menüpunkt einzubinden, mit welchem sich die Farbtiefe einstellen lässt. Mein Anliegen wurde an Korea weitergeleitet. Ich versteh nur nich warum ich das nicht bei meinem alten LED-TV hatte. Und bei meinen anderen Geräten wie BD-Player und DVICO-Box tritt dieses Problem nicht auf. Nur bei der Topfield. Kabel und HDMI-Buchse schon gewechselt. Nix hilft.

Und was mir noch fehlt ist eine BT-Qwertz-Tastatur. Mit der FB zu surfen ist ein Grauen. Außerdem sollte die mal an der Geschwindigkeit des Browsers arbeiten. Der ist ziemlich lahm. Sind aber alles nur Kleinigkeiten. Bin ansonsten hochzufrieden.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 60 . 70 . 80 . 90 . 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 . 110 . 120 . 130 . 140 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Micro Dimming & Fotos
Tobias1234 am 18.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  4 Beiträge
Micro-Dimming!
pimpl am 29.05.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2013  –  40 Beiträge
Wie groß ist der Unterschied von Edge LED und Edge LED mit Dimming bei Samsung
*Kaso* am 07.07.2013  –  Letzte Antwort am 19.07.2013  –  10 Beiträge
SAMSUNG C-Serie 2010, 65", LED, 3D + 2D/3D-Konverter, Multi-Tuner mit CI+, 200Hz, Internet-TV
celle am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2011  –  4447 Beiträge
Samsung LED/LCD TV der 2011 UE D Serie der Klassen 6,7,8
pizamalia am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 12.11.2011  –  2 Beiträge
Micro-Dimming beim 6710
Tobias1234 am 02.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  3 Beiträge
2013 F6 serie - Edge LED oder Direct LED?
Plutotype am 05.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  6 Beiträge
Samsung 2014 H-Serie, 4k LED, OLED 110"
Majestic_12 am 04.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2015  –  3800 Beiträge
SAMSUNG 6/7/8er D-Serie 2011 - Erfahrungsthread
give am 31.03.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2014  –  5486 Beiträge
Neue Samsung Serie mit 200hz
griswold111 am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 75 )
  • Neuestes MitgliedrealHans
  • Gesamtzahl an Themen1.386.268
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.402.948