Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|

H6470 - Einstellungsthread

+A -A
Autor
Beitrag
dynamic2k
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Apr 2014, 12:50
Hallo.
Hier bitte eure Einstellungen für den neuen H6470 hinein. In meinem Fall ein UE55H6470.
Painkiller71
Stammgast
#2 erstellt: 21. Apr 2014, 19:04
48H6470 Interner Tuner Kabel-TV


Bildmodus: Standard
Hintergrundbeleuchtung: 10 Öko-Lösung an auf Min. 7
Kontrast: 95
Helligkeit: 45
Schärfe: 25
Farbe: 45
Farbton: Mittelstellung
Optimalkontrast: Aus
Schwarzton: Aus
Hautton: 0
Nur-RGB-Modus: Aus
Farbraum: Nativ
Weißabgleich: Standard
Gamma: +1 (damit bei dunklen Filmen/Szenen nicht alles "absäuft")
Farbton: Standard
Digital aufbereiten: Aus
MPEG-Rauschfilter: Aus
HDMI-Schwarzpunkt: Normal oder Ausgegraut
Filmmodus: Auto2 oder Ausgegraut
Motion-Plus: Benutzer Unschärfe 8 Judder 3

Gamma: +1 (damit bei dunklen Filmen/Szenen nicht alles "absäuft") Dafür nehme ich immer vom Film Underworld Aufstand der Lykaner die Szene am Anfang mit dem Werwolf in der Zelle.
Hier mal 4 Bilder, von Gamma 0 - +3. Sind nur Handybilder, aber man kann deutlich den Unterschied zwischen Gamma 0 und +3 sehen.Gamma 0 - Gamma +3Gamma 0 - Gamma +3Gamma 0 - Gamma +3Gamma 0 - Gamma +3


[Beitrag von Painkiller71 am 21. Apr 2014, 19:54 bearbeitet]
dynamic2k
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Apr 2014, 22:45
Sind die Einstellungen mit irgendwelchen Hilfsmitteln erstellt oder nur Erfahrung und pi mal Auge?
Gruß
Painkiller71
Stammgast
#4 erstellt: 25. Apr 2014, 23:05
Die Einstellungen sind ohne Hilfsmittel gemacht, und so gewählt wie es mir eben am besten gefällt.

Habe auch noch nie was schlechtes über mein TV-Bild von Besuchern/Verwandten gehört, eher nur positives.
spielematz
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Apr 2014, 13:41
Hallo,

ich habe grade mal eine SAT Schlüssel 80cm Installiert
und angeschlossen.
Bei den SD Sendern sind die Senderlogos am Rand immer
verwaschen und verschwommen.
Ist das normal ?


mfg.
SpieleMatz
dynamic2k
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Mai 2014, 14:55
Hier nun meine Einstellungen, die für mich ein gutes Bild ergeben.
Einstellungen werden für alle Quellen benutzt (HD Kabel TV, PS4, PC)

Bildmodus: Film
Hintergrundbeleuchtung: 12
Kontrast: 95
Helligkeit: 48
Schärfe: 35
Farbe: 52

Optimalkontrast: aus
Farbraum: nativ
Gamma: +1

Farbton: standard

Motion Plus: 8/3/ aus
mikey84
Stammgast
#7 erstellt: 03. Mai 2014, 19:50
Hallo spielst du Fifa auf der PS4?
Wenn ja wie siehts mit Banding und Nachzieheffekte aus?
dynamic2k
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Mai 2014, 08:59
Ja ich spiele Fifa 14 und hab keinerlei dieser Effekte. Alles aalglatt.

Hat jemand schon Einstellungen in Zeitschriften o.ä. gefunden?
pfoerti
Stammgast
#9 erstellt: 07. Mai 2014, 21:41
Farbraum würde ich bei Samsung immer auf Auto stellen nativ ist in der Regel viel zu rotstichig!
Den Kontrast würde ich im Standard Modus max auf 90 setzten 95 im Film Modus ist i.O.

Schärfe würde ich max. 20 empfehlen bei Samung ist normalerweise Schärfe 0 die neutrale Stellung bei der weder weichgezeichnet noch künstlich nachgeschärft wird!
dynamic2k
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 11. Mai 2014, 09:40
Meine überarbeiteten Einstellungen für den UE55H6470. Einstellungen werden für DVB-C Tuner, Playstation 4, Plex App und den PC benutzt und sind für mich die momentan besten verfügbaren.
Der Weissabgleich ist für mich so sehr gut, allerdings ist der nicht professionell getestet und sehr auskennen tue ich mich damit nicht.

Bei HDMI Zuspielern wird HDMI-Schwarzpegel auf Gering gestellt.
Öko Sensoren sind alle ausgeschaltet.

Bildmodus: Film
Hintergrundbeleuchtung: 11
Kontrast: 95
Helligkeit: 48
Schärfe: 20
Farbe: 52
Farbton: G50/R50
Bildformat: Bildanpassung

Erweiterte Einstellungen
Optimalkontrast: Aus
Schwarzton: Aus
Hautton: 0
Nur RGB-Modus: Aus
Farbraum: Auto
Weißabgleich: alle +5
Gamma: 0

Bildoptionen
Farbton: Kalt
Digital aufbereiten: Aus
MPEG-Rauschfilter: Aus
Filmmodus: Auto 2
Motion Plus: Benutzerdef. - Unschärfemind.: 8 - Judder-Minderung: 3 - LED Clear Motion: Aus
PhilTeeVee
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 11. Mai 2014, 12:24
Hier Einstellungen vom Profi "lcdtvbuyingguide.com":

http://reviews.lcdtv...icture-settings.html
sl.tom
Inventar
#12 erstellt: 25. Mai 2014, 16:56
Anbei meine derzeitigen Einstellungen für UE48H6470 für alle Quellen, damit SDTV+DVD gut ausschaut:
(SD wird vom Panasonic BCT hochskaliert, da der TV-interne Skalierer im Vergleich zum Uniphier Pro-2 geradezu armselig arbeitet...)

Energiesparmodus: gering
Öko Sensor: aus

Bildmodus: Film
Hintergrundbeleuchtung: 14
Kontrast: 90^H^H93
Helligkeit: 45^H^H50^H^H48
Schärfe: 30
Farbe: 50
Farbton: G50/R50

Erweiterte Einstellungen
Optimalkontrast: aus
Schwarzton: dunkel
Hautton: 0
Nur RGB-Modus: aus
Farbraum: auto
Weißabgleich: Vorgabe
Gamma: +2

Bildoptionen
Farbton: Standard
Digital aufbereiten: mittel^Waus
MPEG-Rauschfilter: mittel^Waus
Filmmodus: aus
Motion Plus: Benutzerdef. - Unschärfe: 8 - Judder: 5 - Clear Motion: aus

Stromverbrauch: ~57W+/-1 (schwankend zwischen 50...67W)

Gruß Tom

Edit:
- im Eifer des Gefechtes den Energiesparmodus vergessen
- drei Einstellungen angepasst (nachdem ich "prometheus" schaute)
- minimale Änderung an Helligkeit und Kontrast vorgenommen


[Beitrag von sl.tom am 27. Mai 2014, 14:57 bearbeitet]
kaefer03
Inventar
#13 erstellt: 29. Mai 2014, 23:51

PhilTeeVee (Beitrag #11) schrieb:
Hier Einstellungen vom Profi "lcdtvbuyingguide.com":

http://reviews.lcdtv...icture-settings.html


Ich habe die Einstellungen mal an meinem 50" Zoll getestet, viel besser als die Werkseinstellungen.

Nur etwas zu hell.

Meine vorherigen Einstellungen waren ähnlich, aber nicht ganz so gut.

Aber richtig zufrieden bin ich nur bei HD Sendern.
sl.tom
Inventar
#14 erstellt: 01. Jun 2014, 13:08

Anbei meine derzeitigen Einstellungen für UE48H6470 für alle Quellen, damit SDTV+DVD gut ausschaut:
(SD wird vom Panasonic BCT hochskaliert, da der TV-interne Skalierer im Vergleich zum Uniphier Pro-2 geradezu armselig arbeitet...)

Energiesparmodus: gering
Öko Sensor: aus

Bildmodus: Film
Hintergrundbeleuchtung: 14
Kontrast: 92
Helligkeit: 50
Schärfe: 30
Farbe: 50
Farbton: G50/R50

Erweiterte Einstellungen
Optimalkontrast: aus
Schwarzton: dunkel
Hautton: 0
Nur RGB-Modus: aus
Farbraum: auto
Weißabgleich: Vorgabe
Gamma: 0

Bildoptionen
Farbton: Standard
Digital aufbereiten: aus
MPEG-Rauschfilter: aus
Filmmodus: aus
Motion Plus: Benutzerdef. - Unschärfe: 8 - Judder: 5 - Clear Motion: aus

Stromverbrauch: ~57W+/-1 (schwankend zwischen 50...64W)

Gruß Tom

Edit:
- im Eifer des Gefechtes den Energiesparmodus vergessen
- drei Einstellungen angepasst (nachdem ich "prometheus" schaute)
- minimale Änderung an Helligkeit und Kontrast vorgenommen

Edit 2:
- Experiment mit höherem Gamma (+2) nicht immer befriedigend
- jetzige Einstellungen passen für mich unabhängig vom Filmgenre und Umgebungshelligkeit
schinaldo9
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 01. Jun 2014, 21:02
Hallo
Bin auch Besitzer eines 48h6470
Habe jetzt die Einstellungen übernommen von euch,nur leider bei mir ist bei den sd Sendern die Schrift und das Sender Icon leicht verschwommen.
Zuspieler upc hd box .
Beim ton habe ich auch ein Problem und zwar ist mein fernseher mit einen optischen Kabel mit dem Verstärker verbunden und beim fernseher dts neo eingestellt.
Zeitweise wenn ich den fernseher Starte wird nur pcm ausgegeben obwohl dts neo eingestellt ist.
Lg schinaldo
dynamic2k
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 14. Jun 2014, 22:07
marquez08
Stammgast
#17 erstellt: 18. Jun 2014, 15:43
Gibt es eine Einstellung die für alles gut ist.

Sprich kein Soap Effekt, also natürliches Bild und Optimal für Sportübertragungen damit es keine Schlieren gibt ?


Wie wäre es sonst mit einer Umfrage welche Settings von wem am besten sind? So kann man sich dann an die Mehrheit orientieren .


[Beitrag von marquez08 am 18. Jun 2014, 15:59 bearbeitet]
sl.tom
Inventar
#18 erstellt: 18. Jun 2014, 22:59
Gegenüber meinen obigen Einstellungen teste ich derzeit abgeschaltetes Motion Plus, welches, auf Anraten zweier User des Erfahrungsfreds, bei den Fußballspielen die kleinen Ruckler beinahe eliminieren - vom Bild her gefallen mir meine Einstellungen, jedoch können das andere Nutzer wieder anders sehen...
Als Basis hatte ich ein paar DVDs verwendet, die das damalige THX-Einstellungsmenü fürs Bild mitbringen und hernach, je nach Film und Genre, kleinere Änderungen vorgenommen, weshalb ich persönlich den Nutzen einer Umfrage eher bei Null sehe.
Aber wenn es Spaß macht...

Gruß Tom
Jearab
Neuling
#19 erstellt: 22. Jun 2014, 21:26
Servus. Auf dem Bild nicht so gut zu erkennen. Aber habt ihr auch am unteren Rand oder anderswo so ein dunkles Stück Bild? So als ob die LED hintergrundbeleuchtung dort etwas dunkler leuchtet als anderswo.




image
Wosp
Neuling
#20 erstellt: 25. Jun 2014, 08:55
Hallo,

habe mittlerweile fast 2 Wochen den UE55H6470 und habe trotz Eurer Einstellungsvorschläge (danke dafür!) immer noch kein richtig zufrieden stellendes Bild.
Bräuchte aber noch Eure Hilfe!
Zur Klarstellung: Das HD-Bild beim fernsehen ist gut, auch die SD-Sender für mich überraschend gut
Mich stören aber:
a) die auch schon Jearab geposteten schwarzen Verdunklungen am unteren Rand des Bildschirms, die bei hellen Untergründen zu sehen sind
b) bei Fussballübertragungen (der TV ist zu 50% darür gedacht) ist das Grundbild okay, nur bei schnellen Ballbewegungen (z. B. Abstoß) verwischt das Bild des Balls, bei richtig schnellen Ballbewegungen ist auch ein Schweif erkennbar.
Auch Motion plus an/aus hilft hier nix.
Habt Ihr noch eine Idee? (muss mich spätestens morgen früh wg. dem Widerruf entscheiden, daher wäre ich für eine schnelle Hilfe dankbar).

Beste Grüße
Wosp
marquez08
Stammgast
#21 erstellt: 25. Jun 2014, 09:56
Wie ist denn der Sitzabstand zum Fernseher?

Eigentlich sollte Motion Plus auf aus was bringen.
Wosp
Neuling
#22 erstellt: 25. Jun 2014, 19:38
Sitze ca. 3,5 - 4 Meter vom Bildschirm entfernt, daran sollte es also nicht liegen.
Denke auch, dass die dunklen "Flecken" am Bildschirmrand unten und auch das Nachwischen/der Schweif nicht unbedingt von der Entfernung zum Bildschirm abhängen.
Überlege eben, welche Einstellungsmöglichkeit hier noch von entscheidender Bedeutung (außer Motion plus auf AUS) sein könnten.
Kann der ÖKo-Modus hiermit was zu tun haben?
Fällt Euch noch was ein?
marquez08
Stammgast
#23 erstellt: 26. Jun 2014, 00:11
Mir fällt da leider nichts ein.

Schon mal diese Settings probiert ?

Das wurde Professionell eingestellt.

http://reviews.lcdtv...icture-settings.html
Wosp
Neuling
#24 erstellt: 26. Jun 2014, 08:39
Ja, hab ich schon probiert, danke für den Versuch.
Widerrufe heute den Kauf, schade, dass Bild war an sich nicht schlecht.
Viell. habe ich wirklich ein "Montagsexemplar" erwischt. Denn am unteren Bildrand waren bei hellem Untergrund nicht nur diese schwarzen Flecken zu sehen (nicht viel, aber man sieht sie halt), sondern auch auf ca. 15 cm eine schlechte Ausleuchtung, so dass es in diesem Bereich sehr fleckig gewirkt hat.
Oder ich bin mittlerweile so auf das Bild fokussiert, dass ich jede Kleinigkeit sehe, wer weiß. Aber nun musste eine Entscheidung her, er geht zurück.

Danke für die Hilfe!
Wosp
marquez08
Stammgast
#25 erstellt: 30. Jun 2014, 16:36
Wie stellt man den Weißabgleich in normalen schritten so wie im Beispiel hin ?

Wie ist das damit gemeint mit Interval 1-10 ?


http://reviews.lcdtv...icture-settings.html
marquez08
Stammgast
#26 erstellt: 07. Jul 2014, 10:15
Gibt es noch weitere empfehlenswerte Bildeinstellungen ?
perfect_pitch
Stammgast
#27 erstellt: 07. Jul 2014, 12:06
Hallo zusammen,

ich stehe kurz vor dem Kauf dieses Modells in der Grösse 55 Zoll

Da ich sehr viel Fußball schaue und anscheinend die Meinungen über die Bildqualität bei Fussballübertragungen doch arg variieren, möchte ich vor dem Kauf eure Meinung dazu wissen. Evtl. Einstellunggstipps wären auch prima.

Viele Grüsse
pudjen
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 10. Jul 2014, 12:19

marquez08 (Beitrag #25) schrieb:
Wie stellt man den Weißabgleich in normalen schritten so wie im Beispiel hin ?

Wie ist das damit gemeint mit Interval 1-10 ?


http://reviews.lcdtv...icture-settings.html


Das würde ich auch gern wissen. Ich habe meinen neuen TV gestern bekommen und in Betrieb genommen. Da die Grundeinstellungen fürchterlich waren, habe ich die Einstellungen von o.g. Link genommen. Das sieht jetzt schon mal ganz ordentlich aus, ist aber sicher noch nicht das Endresultat. Ich werde da sicher noch ein paar Veränderungen machen, das Bild war mir dann schon fast zu blass.

Beim 10 Punkt Weißabgleich vermisse ich aber auch diese Intervallschritte. Ich kann da nur verschiedene Prozentwerte angeben.
marquez08
Stammgast
#29 erstellt: 10. Jul 2014, 16:42

sl.tom (Beitrag #14) schrieb:

Anbei meine derzeitigen Einstellungen für UE48H6470 für alle Quellen, damit SDTV+DVD gut ausschaut:
(SD wird vom Panasonic BCT hochskaliert, da der TV-interne Skalierer im Vergleich zum Uniphier Pro-2 geradezu armselig arbeitet...)

Energiesparmodus: gering
Öko Sensor: aus

Bildmodus: Film
Hintergrundbeleuchtung: 14
Kontrast: 92
Helligkeit: 50
Schärfe: 30
Farbe: 50
Farbton: G50/R50

Erweiterte Einstellungen
Optimalkontrast: aus
Schwarzton: dunkel
Hautton: 0
Nur RGB-Modus: aus
Farbraum: auto
Weißabgleich: Vorgabe
Gamma: 0

Bildoptionen
Farbton: Standard
Digital aufbereiten: aus
MPEG-Rauschfilter: aus
Filmmodus: aus
Motion Plus: Benutzerdef. - Unschärfe: 8 - Judder: 5 - Clear Motion: aus

Stromverbrauch: ~57W+/-1 (schwankend zwischen 50...64W)

Gruß Tom

Edit:
- im Eifer des Gefechtes den Energiesparmodus vergessen
- drei Einstellungen angepasst (nachdem ich "prometheus" schaute)
- minimale Änderung an Helligkeit und Kontrast vorgenommen

Edit 2:
- Experiment mit höherem Gamma (+2) nicht immer befriedigend
- jetzige Einstellungen passen für mich unabhängig vom Filmgenre und Umgebungshelligkeit


Nimm sonst diese Settings, die finde ich sogar besser,

Das mit dem weißabgleich habe ich jetzt verstanden.

wenn da 1 steht soll damit 10 gemeint sein u.s.w, passt schon ;-)

Sag mir sonst bescheid ob dir die Settings von sl.tom gefallen b.z.w was du sonst geändert hast.
Novak10
Stammgast
#30 erstellt: 13. Jul 2014, 00:10
imageimageimageimage
Mit diesen Einstellungen schaute ich eben das grausame Halbfinale Brasilien Holland an

Die Farben waren toll. Die Fußball-typischen Makel konnte ich gar nicht oder nur minimal feststellen.

Weißabgleich aus der Profi-Seite.
Nur her mit weiteren experimentellem Know-how


[Beitrag von Novak10 am 13. Jul 2014, 00:16 bearbeitet]
pudjen
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 14. Jul 2014, 16:46

marquez08 (Beitrag #29) schrieb:


Nimm sonst diese Settings, die finde ich sogar besser,

Das mit dem weißabgleich habe ich jetzt verstanden.

wenn da 1 steht soll damit 10 gemeint sein u.s.w, passt schon ;-)

Sag mir sonst bescheid ob dir die Settings von sl.tom gefallen b.z.w was du sonst geändert hast.


Mit den Einstellungen von sl.tom war bei mir das Bild zu blass. Ich habe die EInstellungen dann noch wie folgt angepasst:

Energiesparmodus: gering
Öko Sensor: aus

Bildmodus: Film
Hintergrundbeleuchtung: 15
Kontrast: 95
Helligkeit: 50
Schärfe: 15
Farbe: 51
Farbton: G50/R50

Erweiterte Einstellungen
Optimalkontrast: aus
Schwarzton: dunkel
Hautton: 0
Nur RGB-Modus: aus
Farbraum: auto
Weißabgleich: siehe Profi calibration settings
Gamma: +1

Bildoptionen
Farbton: Standard
Digital aufbereiten: aus
MPEG-Rauschfilter: aus
Filmmodus: aus
Motion Plus: aus

Profi calibration settings
Weißabgleich 2 Punkt:
R-Offset: 25
G-Offset: 24
B-Offset: 27
R-Gain: 20
G-Gain: 23
B-Gain: 21

Weißabgleich 10 Punkt:
% R G B
10 0 1 0
20 1 0 -2
30 0 0 2
40 0 -1 0
50 -1 0 1
60 0 -1 0
70 -1 -2 -2
80 0 2 0
90 1 0 0
100 2 0 0

Mit diesen Einstellungen habe ich ein sehr natürliches Bild. Habe mir auch die Burosch-Testbilder
damit angeschaut. Ich glaube nicht, das ich die Einstellungen noch verbessern kann.
Bei Motion Plus "an" habe ich keine großen Unterschiede bemerkt, dazu bräuchte man vielleicht
auch ein bestimmtes Testszenario.
Novak10
Stammgast
#32 erstellt: 01. Aug 2014, 08:48
Hallo,

hast du dann auch das empfohlene Warm2 eingestellt?
Finde es viel zu gelb-orange-stichig.. und bin auf Standart gegangen. Was bringt mir schärfstes Bild wenn des wie CSI MIami rüberkommt ;)?

grüße markus
erazorlll
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 01. Aug 2014, 09:22
Stimme ich dir auch zu. Habe die Einstellungen ausprobiert und finde das "warm2" viel zu gelb/orange stichtig.
Ich habe letzendlich die Werte nur als Vorlage genommen und dann anhand von Testbildern meine eigenen Änderungen gemacht
pudjen
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 01. Aug 2014, 16:27

Novak10 (Beitrag #32) schrieb:
Hallo,

hast du dann auch das empfohlene Warm2 eingestellt?
Finde es viel zu gelb-orange-stichig.. und bin auf Standart gegangen. Was bringt mir schärfstes Bild wenn des wie CSI MIami rüberkommt ;)?

grüße markus


Nö, steht ja da: Standard. Habe auch Warm1 und 2 probiert, das war mir aber zu heiß
Der_Ambergauer
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 01. Aug 2014, 17:36
Ich habe im Prinzip die selben Einstellungen genommen. Nur folgende Änderungen:

Kontrast: 90
Helligkeitssensor an mit minimal 7 HBL
Bildmodus Standard
MotionFlow auf Klar
Schwarzton: Dunkler

So habe ich wirklich ein tolles Bild, soweit ich das nach ein wenig Öffi-HD, HD+, Fifa14 und Forza beurteilen kann.


Grüße vom Ambergauer


[Beitrag von Der_Ambergauer am 01. Aug 2014, 17:36 bearbeitet]
mlinaricus
Neuling
#36 erstellt: 04. Aug 2014, 20:26
ich sehe das sie über bildeinstellungen sprechen. trotzde, kann jemand mir sagen, wo kann ich wi fi direct ausschalten? ich spreche nicht so gut deutsch und kann es nicht finden.
spartain
Inventar
#37 erstellt: 09. Aug 2014, 11:50
Hat irgendjemand, profesionel Kalibriert/Eingestellt mit einem zuverlässigem Gerät?
Wenn ja, bitte ich um die Einstellungen inkl. Weißabgleich etc., DANKE !!

Gruß
Novak10
Stammgast
#38 erstellt: 12. Aug 2014, 16:52

erazorlll (Beitrag #33) schrieb:
Stimme ich dir auch zu. Habe die Einstellungen ausprobiert und finde das "warm2" viel zu gelb/orange stichtig.
Ich habe letzendlich die Werte nur als Vorlage genommen und dann anhand von Testbildern meine eigenen Änderungen gemacht


"anscheinend" hat man mit der in der Profikalibrierung festgelegten Einstellung tatsächlich die vom Regisseur gewollte Stimmung bei 6500K... Das Auge würde sich an das neue Farbschemata gewöhnen und es wäre die Natur sehr genau getroffen. Vielleicht sollte man es mal längere Zeit testen

gruß
Markus
Der_Ambergauer
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 13. Aug 2014, 17:45
Kann der 6470 das volle RGB-Spektrum?

Grüße vom Ambergauer
Neo_Geo_Meister
Stammgast
#40 erstellt: 23. Aug 2014, 13:21
Ich versehe ich auch mal hier in dem Thread
Habe seit wenigen Tagen den Samsung UE55H6470 und ich bin bis auf die nicht perfekte Ausleuchtung zufrieden mehr kann man wohl für das Geld ca 930 Euro nicht erwarten Ferseher soll bleiben.
Hatte zuerst den Sony BRAVIA KDL-55W805 der war dei 3D bei Blu Ray's einfach nur schlecht.
Clouding war hier auch unter aller Sau dieser Sony Ferseher ging zurück.

Wer kann mir seine optimalen Bildeinstellungen für folgende Zuspielungen nennen?
1. Blu Ray Filme über Playstation 3 finde ich persönlich besser als bei PS4
2. HD+ Fernsehen über Satelit Astra
3. Playstation 3 + 4 Spiele

Bis dato habe ich diese Einstellungen übernommen:
Picture Mode Movie
Backlight 17
Contrast 97
Brightness 49
Sharpness 12
Color 51
Tint G50/R50

Advance Settings
Dynamic Contrast Off
Black Tone Off
Flesh Tone 0
RGB Only Mode Off
Color Space Auto
10pt White Balance On
Gamma +1
Expert Pattern Off
xvYCC Off

Picture Options
Color Tone Warm2
Digital Noise Filter Off
MPEG Noise Filter Off
HDMI Black Level Normal (Low if available)
Film Mode Off
Auto Motion Plus Off
LED Motion Plus Off

10pt White Balance
On
Interval Red Green Blue
1 0 +1 0
2 +1 0 -2
3 0 0 +2
4 0 -1 0
5 -1 0 +1
6 0 -1 0
7 -1 -2 -2
8 0 +2 0
9 +1 0 0
10 +2 0 0

White Balance
Setting Value
R-Offset 25
G-Offset 24
B-Offset 27
R-Gain 20
G-Gain 23
B-Gain 21

Screen Adjustment
Picture Size Screen Fit
Rav3n
Stammgast
#41 erstellt: 27. Aug 2014, 13:00
Hallo zusammen,

ich bin seit letzter Woche auch ein stolzer Besitzer des UE48H6470 - diesen gab es ja bei ebay zum Aktionspreis von 589€. Für das Geld ist der TV echt spitze! Da mir keine Einstellung hier im Thread gefallen hat, poste ich jetzt mal meine, mit der ich sehr, sehr zufrieden bin - Empfang über internen Sat-Receiver:


Bild->
Bildmodus: Standard
Hintergrundbeleuchtung: 10
Kontrast: 95
Helligkeit: 45
Schärfe: 25
Farbe: 45
Farbton: G50/R50

Erweiterte Einstellungen:
Optimalkontrast: Aus
Schwarzton: Aus
Hautton: 0
Nur RGB-Modus: Aus
Farbraum: Nativ
Weißabgleich: Werkseinstellung/wie vorgegeben
Gamma: +1
Bewegungsgesteuerte Beleuchtung: Aus

Bildoptionen:
Farbton: Standard
Digital aufbereiten: Aus
MPEG-Rauschfilter: Aus
HDMI-Schwarzpegel: Gering
Filmmodus: Aus
Motion Plus: Benutzerdef. - Unschärfemind.: 8 - Judder-Mind.: 3 - LED Clear Motion: Aus

System->Öko-Lösung->
Energiesparmodus: Aus
Öko Sensor: Ein
Min.Hintergr.bel. 7


[Beitrag von Rav3n am 27. Aug 2014, 22:51 bearbeitet]
Meboring
Neuling
#42 erstellt: 27. Aug 2014, 14:13
Hi,

ich habe ebenfalls seit einer woche den ue55h6470. Bin soweit auch ganz zufrieden, nur mit den Bildeinstellungen komm ich auch nicht wirklich auf einen Nenner. Ich habe die Einstellungen aus dem hier oft zitierten Link http://reviews.lcdtv...icture-settings.html übernommen. Gefällt mir soweit auch ganz gut, nur hab ich oft den Eindruck als würde ein weisser Schleier über den Bild liegen. Ausserdem, und was mich noch viel mehr nervt, ist das ich im Film Modus quasi einen "weissen Rand" um das Bild habe. Schwer zu erklären. Sieht so aus als wenn die LEDs dort einstrahlen. Im Modus Natürlich ist das fast nicht wahrnehmbar. Mein TV Fritze meint das ist normal, weil Edge LED....aber der H müsste doch BackLED haben, oder hab ich was falsch verstanden?

Gruß
Rav3n
Stammgast
#43 erstellt: 27. Aug 2014, 14:48
Klar ist das auch ein Backlight-LED
Der Bildmodus Kino macht meiner Meinung nach das Bild etwas "milchig". Probiere mal die Modi Standard und Natürlich aus. Ist halt aber alles Geschmackssache...
illStyle
Stammgast
#44 erstellt: 27. Aug 2014, 18:07
Tja, es hilft halt nichts. Man muss sich einfach selbst etwas Zeit nehmen und die optimalen Einstellungen finden. Gäbe es die Einstellungen schlechthin, hätte Samsung die Fernseher doch schon so ausgeliefert, oder?

Jeder hat eben eine etwas andere Wahrnehmung, bzw. einen etwas anderen Geschmack.


[Beitrag von illStyle am 27. Aug 2014, 18:07 bearbeitet]
hobold
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 28. Aug 2014, 11:42

Rav3n (Beitrag #41) schrieb:
Hallo zusammen,

ich bin seit letzter Woche auch ein stolzer Besitzer des UE48H6470 - diesen gab es ja bei ebay zum Aktionspreis von 589€. Für das Geld ist der TV echt spitze! Da mir keine Einstellung hier im Thread gefallen hat, poste ich jetzt mal meine, mit der ich sehr, sehr zufrieden bin - Empfang über internen Sat-Receiver:


Bild->
Bildmodus: Standard
Hintergrundbeleuchtung: 10
Kontrast: 95
Helligkeit: 45
Schärfe: 25
Farbe: 45
Farbton: G50/R50

Erweiterte Einstellungen:
Optimalkontrast: Aus
Schwarzton: Aus
Hautton: 0
Nur RGB-Modus: Aus
Farbraum: Nativ
Weißabgleich: Werkseinstellung/wie vorgegeben
Gamma: +1
Bewegungsgesteuerte Beleuchtung: Aus

Bildoptionen:
Farbton: Standard
Digital aufbereiten: Aus
MPEG-Rauschfilter: Aus
HDMI-Schwarzpegel: Gering
Filmmodus: Aus
Motion Plus: Benutzerdef. - Unschärfemind.: 8 - Judder-Mind.: 3 - LED Clear Motion: Aus

System->Öko-Lösung->
Energiesparmodus: Aus
Öko Sensor: Ein
Min.Hintergr.bel. 7


Na zufrieden mit dem Krokofarm Schnapper
Habe deine Einstellungen schon dort in den Kommentaren gesehen ,meiner gammelt immer noch im Zielpaketzentrum vor sich hin. Hoffe ich bekomme den noch bevor die J Serie rauskommt .
Rav3n
Stammgast
#46 erstellt: 28. Aug 2014, 12:54
Ja, ich bin noch sehr zufrieden bis jetzt. Die Einstellungen bei mydealz habe ich übrigens für dich gepostet... Sehr komisch mit deinem TV, ich würde mal bei DHL unter der Verwendung der Sendungsnummer nachfragen was da los ist...
ssmatrixx
Neuling
#47 erstellt: 28. Aug 2014, 21:40
Hallo hab auch bei der Ebay-Aktion für 589Eus zugeschlagen. Bisher bin ich sehr zufrieden. Top Preis/Leistung jeder schnick schnack ja dabei...
Die Smart bzw. Internetfunktionen alle sehr schnell wirklich top z.b. Filme streamen. Braucht ma nun nicht mehr die PS3 anwerfen.
Das 3D Bild ist ja auch der Hammer.
Bin per Sat direkt verbunden. Die HD Sender sind Top. SD natürlich nicht so - da mein Auge schon nur noch HD gewöhnt ist. Bei der PS3 und Fifa finde ich das Bild ohne voreinstellungen schon super.
Fussball schauenauf Sky HD ist auch ganz gut. Keinerlei Leuchteffekte oder so.
Werde die Tage nun auch mal mich an die besten Bildmodis fürs HD bzw. Fussball schauen machen...

Hat zum zocken mit der PS3 und Fifa noch einer die super Einstellungen?
Wie findet ihr eigentlich diesen Fussballmodus sind doch viel zu heftig die Farben oder?
Bringt es wirklich etwas diese Bildverbesserer wie Motion Plus etc. bei Fussball auszuschalten?
Wie Speicher ich die Bild-Einstellungen bzw. kann ich irgendwie Namen vergeben wie Spiel/Fussball/Film oder so?
Danke Grüße
ssmatrixx
Neuling
#48 erstellt: 29. Aug 2014, 15:45
Hab ne Frage zu der Einstellung Motion Plus. Alle sagen ja aus damit - ist das wirklich gut?
Sollte Motion Plus nicht die schlieren bei schnellen Bewegungen reduzieren und verschwienden lassen z.B. bei HD Fussball und beim FiFa/Ps3 zocken?

Wie sieht es beim speichern aus? Wenn ich z.b Film oder Standart bearbeite ändert es mir immer die Einstellung Motion Plus bei allen beiden? Kann man dies auch getrennt speichern?

Motion Plus AN oder AUS was ist besser? Kann diesen Menüpunkt mal einer genau erklären Danke?
hobold
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 29. Aug 2014, 15:47

Rav3n (Beitrag #46) schrieb:
Ja, ich bin noch sehr zufrieden bis jetzt. Die Einstellungen bei mydealz habe ich übrigens für dich gepostet... Sehr komisch mit deinem TV, ich würde mal bei DHL unter der Verwendung der Sendungsnummer nachfragen was da los ist... :.


Habe den Händler angeschrieben ,solle noch ein Tag warten weil es bei Sperrgut mal länger dauern kann .Habe die dann Gestern nochmal angeschrieben ,das sich nichts getan hat und darauf bis Heute keine Antwort.
Parallel habe ich über Facebook im DHL Chat angefragt ,dort hieß es auch nur ich solle noch ne Nacht abwarten blablub.
Heute nochmal gechattet und die können mir auch nicht mehr sagen als ich über die Sendungsverfolgung erfahre .Ich solle den Versender kontaktieren zwecks Nachforschung.

Langsam hab ich kein Bock mehr .Wie sieht das überhaupt aus muss ich Stornieren oder Widerrufen,
weil Widerrufen kann ich ja nur wenn ich die Ware erhalten habe .
marquez08
Stammgast
#50 erstellt: 29. Aug 2014, 20:48
Das sind meine Einstellungen die ich bis jetzt am besten finde.


Bild->
Bildmodus: Film
Hintergrundbeleuchtung: 15
Kontrast: 95
Helligkeit: 50
Schärfe: 15
Farbe: 50
Farbton: G50/R50

Erweiterte Einstellungen:
Optimalkontrast: Gering
Schwarzton: Dunkel
Hautton: 0
Nur RGB-Modus: Aus
Farbraum: Auto
Weißabgleich:

R-Offset 25
G-Offset 24
B-Offset 27
R-Gain 20
G-Gain 23
B-Gain 21

Interval Red Green Blue

1 0 +1 0
2 +1 0 -2
3 0 0 +2
4 0 -1 0
5 -1 0 +1
6 0 -1 0
7 -1 -2 -2
8 0 +2 0
9 +1 0 0
10 +2 0 0

Gamma: +1
Bewegungsgesteuerte Beleuchtung: Aus

Bildoptionen:
Farbton: Standard
Digital aufbereiten: Aus
MPEG-Rauschfilter: Aus
HDMI-Schwarzpegel: Gering/ ausgegraut
Filmmodus: Aus
Motion Plus:

System->Öko-Lösung->
Energiesparmodus: Gering
Öko Sensor: Aus
-------------------------------------------------------------------

Gerne könnt ihr die Einstellung mal testen und mir ein Feedback geben b.z.w was euch besser gefällt.
hobold
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 02. Sep 2014, 15:26
So meiner ist Samstag geliefert worden .Bin zufrieden und den Ton find ich jetzt auch nicht so schlecht ,war beim LG LH4000 nicht besser .
@Rav3n habe deine Einstellungen genommen nur die Farbe auf 40 runter gestellt.
Hast du eine PS4 und andere Einstellungen vorgenommen oder nutz du einfach den Spielemodus ?
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
H6470 Tonproblem
schinaldo9 am 25.06.2014  –  Letzte Antwort am 18.08.2014  –  2 Beiträge
H6470 Zeitproblem
gecko99 am 07.05.2015  –  Letzte Antwort am 08.05.2015  –  4 Beiträge
H6470 - "Toter Mann Schaltung" ?
hausmeister99 am 03.06.2015  –  Letzte Antwort am 04.06.2015  –  19 Beiträge
Senderliste für Samsung H6470
Milan100 am 25.06.2015  –  Letzte Antwort am 25.06.2015  –  2 Beiträge
Schwarz Blaustich H6470
KDTRCH am 29.01.2016  –  Letzte Antwort am 31.01.2016  –  20 Beiträge
H6470 mit Homeserver verbinden
Ecki1978 am 16.10.2014  –  Letzte Antwort am 16.10.2014  –  2 Beiträge
Erfahrungen mit H6470 gesucht
TobeRaider am 29.03.2014  –  Letzte Antwort am 26.08.2017  –  2422 Beiträge
Verpixeltes Bild bei H6470
jonzen am 18.10.2014  –  Letzte Antwort am 26.10.2014  –  9 Beiträge
Samsung H6470 DLNA + NAS
ViViD2000 am 30.11.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  3 Beiträge
H6470 Sendersuche über Astra
Lordhelmchen666 am 25.08.2014  –  Letzte Antwort am 25.08.2014  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedAboonis
  • Gesamtzahl an Themen1.412.472
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.077