Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 11 12 13 Letzte

HowTo: PVR bei J-Serie aktivieren

+A -A
Autor
Beitrag
florian16
Ist häufiger hier
#651 erstellt: 02. Jan 2018, 20:13
Kurze grundsätzliche Frage: Kann man generell für den J5150 nachträglich hbbtv freischalten?

Danke
Spencer2k6
Inventar
#652 erstellt: 02. Jan 2018, 22:35
Nein. Dieser hat ja nicht mal ne Möglichkeit überhaupt ins Internet zu gehen. Kein Internet, kein HbbTV ...
samix
Schaut ab und zu mal vorbei
#653 erstellt: 03. Jan 2018, 09:50

denkan_dich (Beitrag #635) schrieb:
Habe einen UE60J6289, habe es mit meiner alten Logitech geschafft, ins extended Service Menü zu
kommen. Habe aber andere Menüs, bei mir fehlt das LocalSet und das SW Model, kann nur den Type einstellen, sieht man auf dem Bild.
60H1AFOS
Ist auf jeden Fall das extended Meü, siehe hier, auch PVR oder 3D könnte ich einstellen.
Extended Menü


Hatte hier im Forum gelesen, jemand hat den Typ auf J6400 umgestellt, und dann ging das
mit dem Mot.

Bitte um Hilfe.


Hallo denkan_dich, kannst Du dein Vorgehen genauer beschreiben?

Welches IR-Protokol muss die Fernbedienung unterstützen?

MfG

samix
samix
Schaut ab und zu mal vorbei
#654 erstellt: 04. Jan 2018, 00:16
Hallo, in welche Menü bin ich mit

https://seeseekey.net/archive/43944


Dieses kann erreicht werden in dem man bei ausgeschaltetem Gerät folgende Tasten nacheinander auf der Fernbedienung drückt:

Info, Menü, Mute, Power


Danach geht der Fernseher an und öffnet das Service Menü. In diesem sollte man allerdings nur Sachen verstellen, wenn man wirklich weiß was man dort macht. Neben vielen Einstellungen wie einem “Krankenhausmodus” und einem “Shopmodus” wird unter anderem die Betriebszeit des Panels angezeigt. Auf den Smart TVs von Samsung läuft im übrigen ein Linux, dort sind also sicherlich noch einige andere Möglichkeiten versteckt.


Man muß etwas länger warten, dann geht das Service Menü beim UExxJ6289 mit FW 1580.9 auf.

Was kann dort konkret einstellen? Ich bin ja nur im Service Menü und nicht im erweiterten Service Menü.

http://www.hifi-foru...30281&postID=484#484


Am Smartphone braucht man dann nur noch die "INFO_FACTORY_inv.wav" abspielen (während TV schon läuft). Man muss relativ nah ran gehen (ca. 50 cm oder näher)
Dann ist man sofort im erweiterten Servicemenü und kann Region auf EU_BENELUX stellen usw. usf


Genügt bei bei der WAV-Methode die normale IR-Diode am TV als Empfänger?

Funktioniert die Anleitung auch mit der Firmware 1580.9 ?

Die Dioden mit Klinkenstecker gibt es noch:

http://www.ebay.de/i...898528352&rmvSB=true

MfG

samix


[Beitrag von samix am 04. Jan 2018, 12:13 bearbeitet]
samix
Schaut ab und zu mal vorbei
#655 erstellt: 04. Jan 2018, 12:00
Verständnisfrage, Grobablauf:

- ir-Sender kaufen oder eben haben
- Download der wave Dateien
- ir-Sender in PC oder oder Android-Smartphone einstecken
- TV einschalten.
- ir-Sender vor ir-Empfänger von TV halten
- richtig wave Datei abspielen, dann ist man extended service menu
- weiter mit der mitgelieferten Fernbedienung vom TV

Ist der Ablauf so korrekt?

MfG

samix


Schöne Screenshots:

http://www.hifi-foru..._id=151&thread=32055

und, Umstellung J6250 auf J6400

http://www.hifi-foru...ead=32055&postID=8#8


[Beitrag von samix am 05. Jan 2018, 10:33 bearbeitet]
samix
Schaut ab und zu mal vorbei
#656 erstellt: 27. Jan 2018, 11:23
Hallo Forum,

Gerät: Samsung UE40J6289 mit Firmware 1580.9.

die Klinken-LED ist angekommen.

http://www.ebay.de/i...615893690&rmvSB=true

Folgende Soundfiles die über die LED augegeben werden habe ich:

wav_to_IR_SamsungTV.zip


wav_to_IR_SamsungTV
│   ├── 3SPEED_from_REMOTE_inv.wav
│   ├── FACTORY+3SPEED_inv.wav
│   ├── FACTORY_from_REMOTE_inv.wav
│   ├── INFO_FACTORY_inv.wav
│   ├── INFO_from_REMOTE_inv.wav
│   ├── INFO+MENU+MUTE+POWER.wav
│   ├── MENU_from_REMOTE_inv.wav
│   ├── MUTE_from_REMOTE_inv.wav
│   ├── POWER_from_REMOTE_inv.wav
│   └── PR_UP_from_REMOTE_inv.wav


Mit "MUTE_from_REMOTE_inv.wav" kann ich den Ton aus- und wieder anstellen.

Folgender Auszug ist aus einer Anleitung.

https://wiki.samygo....r_own_IR_transmitter


Code combinations - one wav file for specific IR keys sequence:
Enter to Service menu:
INFO+MENU+MUTE+POWER (from stand by)
INFO+FACTORY (from normal mode)

Service Codes (required to unlock locked service menu settings):
FACTORY+3SPEED

All files in one archive you can download from:
Here (http://download.samygo.tv/Others/wav_to_IR_SamsungTV.zip)


Wie komme ich jetzt in das erweiterte Servicemenü?
Wie spiele ich die Datein zeitnah ab?
Bist jetzt fummel ich hier mit der Fernbedienung und dem Notebook rum.

Benötige ich zwei Sende LEDs?

Stecke ich die LED in ein Android Tablett kann ich durch abspielen der Spezial-wav-dateien keine Funktion auslösen
Ist das bei euch auch so?

MfG

samix


[Beitrag von samix am 27. Jan 2018, 14:20 bearbeitet]
niciko1
Stammgast
#657 erstellt: 27. Jan 2018, 21:10
Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Und dann bringt wohl auch viel Lesen nichts.

Also, mit Info und Factory kommt man ins erweiterte Service-Menü. Steht hier gefühlte 100-mal.
Einfach hintereinander abspielen oder besser: gleich die "INFO_FACTORY_inv.wav" nehmen. Da sind beide Signale schon nacheinander vereint.

Die Lautstärke muss in der Regel auf "Max." stehen. Und ganz nah an den Empfänger halten.

Benötige ich zwei Sende LEDs?

Ist auf Deiner verlinkten SamyGo-Seite beschrieben. 1 x Diode = 19kHz, 2 x Dioden = 2x19kHz. Man braucht ein 38kHz-Signal

MfG


[Beitrag von niciko1 am 27. Jan 2018, 21:12 bearbeitet]
samix
Schaut ab und zu mal vorbei
#658 erstellt: 28. Jan 2018, 11:04
Hallo,

welche Sender-LED funktioniert auf jeden Fall mit den WAV-Dateien mit einem normalen PC?

Welche WAV-Dateien sollte ich verwenden, wo finde ich diese zum Download?

Die von mir verlinkte Anleitung habe ich nur gefunden, weil ich die WAV-Dateien gesucht habe.

Hier habe ich verfügbar:

- Notebook mit 3,5 Audioanschluss
- Android Tab mit Android 4.1.x. Die Service Remote Control Samsung-TV (SRC) ist nicht kompatibel.
- 3,5 mm Klinkenstecker LED
- Samsung TV UE40J6289 mit Firmware 1580.9
- Sammtung Remote vom UE40J6289

Wie komme ich in das "erweiterte Servicemenü"?

MfG

samix


[Beitrag von samix am 29. Jan 2018, 09:22 bearbeitet]
xincix
Schaut ab und zu mal vorbei
#659 erstellt: 07. Feb 2018, 21:18
Wie niciko1 schon geschrieben hat:

Es reicht, die "INFO_FACTORY_inv.wav" im laufenden Betrieb abzuspielen.

Ich zitiere mich mal selbst von weiter vorne:

"Am Smartphone braucht man dann nur noch die "INFO_FACTORY_inv.wav" abspielen (während TV schon läuft). Man muss relativ nah ran gehen (ca. 50 cm oder näher)
Dann ist man sofort im erweiterten Servicemenü und kann Region auf EU_BENELUX stellen usw. usf.

Danach noch einmal Fernseh ausschalten und neu einschalten und fertig.
Menüsprache muss dann wieder auf deutsch umgestellt werden und die Bildeinstellungen wurden auch zurückgesetzt.
Senderliste blieb bei mir erhalten - hab ich zur Sicherheit vorher trotzdem exportiert."

Am besten schnappste dir dein Tablet/Smartphone mit dem eingesteckten Adapter und spielst die oben genannten WAV mit einer Musikapp deiner Wahl ab.
samix
Schaut ab und zu mal vorbei
#660 erstellt: 11. Feb 2018, 15:27

niciko1 (Beitrag #657) schrieb:
Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Und dann bringt wohl auch viel Lesen nichts.

Also, mit Info und Factory kommt man ins erweiterte Service-Menü. Steht hier gefühlte 100-mal.
Einfach hintereinander abspielen oder besser: gleich die "INFO_FACTORY_inv.wav" nehmen. Da sind beide Signale schon nacheinander vereint.

Die Lautstärke muss in der Regel auf "Max." stehen. Und ganz nah an den Empfänger halten.

Benötige ich zwei Sende LEDs?

Ist auf Deiner verlinkten SamyGo-Seite beschrieben. 1 x Diode = 19kHz, 2 x Dioden = 2x19kHz. Man braucht ein 38kHz-Signal

MfG


Hallo, wo gibt es den richtigen Adapter?

Ich habe leider den falschen (zwei Stück) bestellt.

http://www.ebay.de/i...456220632&rmvSB=true

Oder wie bastel ich meine LED Adapter um?

MfG

samix


[Beitrag von samix am 11. Feb 2018, 15:43 bearbeitet]
niciko1
Stammgast
#661 erstellt: 14. Feb 2018, 11:19
Bei so vielen Missverständnissen, wie es bei Dir gibt, ist es besser Du lässt die Finger davon.
Bevor Du noch etwas kaputt machst.
Für die "Fix und Fertig"-Lösung von E-Bay brauchst Du keine 2 Adapter. Nur für die Dioden aus der Bastelanleitung von SamyGo, mit deren Hilfe man sich selber einen Adapter baut.

Aber wie gesagt: Besser Du lässt die Finger davon.

MfG


[Beitrag von niciko1 am 14. Feb 2018, 11:20 bearbeitet]
Lothar1
Stammgast
#662 erstellt: 26. Jun 2018, 08:35
Habe den J6299 und seit der PVR-Aktivierung noch kein Firmwareupdate gemacht.
Habe vom Samsung-Support erfahren, dass in den nächsten Tagen ein größeres FW-Update auf 2.2 ansteht.

Kann es durch die Umstellung auf EU und die PVR-Aktivierung zu Problemen beim FW-Update kommen?
Oder bleibt alles beim alten?
niciko1
Stammgast
#663 erstellt: 26. Jun 2018, 12:22
Nein, die Updates verändern nichts am ServiceMenü.
Deshalb sind verstellte ServiceMenüs auch nicht durch Updates zu retten. Und deshalb kommen dann auch die vielen Hilferufe, wenn mal was gravierend falsch verstellt wurde.
Also kurz: Keine Angst. Alles bleibt wie es ist.

MfG
bernhard-12
Schaut ab und zu mal vorbei
#664 erstellt: 05. Feb 2019, 11:07
Hallo,

ich habe heute erfolgreich bei meinem UE40J6250 PVR aktiviert.
Mit meinem Smartphone LG G2 und der Service Remote Control von Wolfgang Niemann.

Es war einfacher als ich gedacht habe, nach den vielen Warnungen etc. hier.

Nur unter Option -> Local Set auf EU-BENELUX geändert. Sonst nichts. PVR wird allein dadurch aktiviert.

Alle meine Einstellungen am Fernseher und vor allem die Senderliste blieben erhalten.
Nur die Sprache habe ich danach im normalen Menü wieder auf Deutsch gestellt.
Danke an dieses tolle Forum und alle, die in diesem Thread geschrieben und Tipps gegeben haben.

Viele Grüße
Bernhard
uc
Neuling
#665 erstellt: 26. Feb 2019, 02:55
Hi,

Anfang 2017 habe ich mit der Hilfe hier im Forum bei meinem UE40J6289 die PVR erfolgreich freigeschaltet.
Leider wird seit ein Paar Wochen nichts mehr aufzeichnet und wiedergeben.
Die Dateien werden bei der Aufzeichnung auf den Datenträger geschrieben, werden aber vom TV nicht gelesen.
Wenn ich den Datenträger am PC anschließe sind alle Dateien im Ordner CONTENT vorhanden.
Habe auch unterschiedliche Datenträger getestet, immer das Selbe.
hat wer eine Idee woran das liegen könnte?

Vielen Dank


[Beitrag von uc am 26. Feb 2019, 02:57 bearbeitet]
Samsungfreund
Hat sich gelöscht
#666 erstellt: 01. Mai 2019, 23:50
Hallo zusammen.
Habe mich jetzt extra mal registriert da ich noch Fragen habe.
Ich habe einen UE55J6250 und möchte nun auch PVR aktivieren.

1. Frage:
Ich habe die FW 1530.1 drauf. Geht das damit noch?

2. Frage:
Muss ich nun auf EU oder EU_Benelux umstellen? Das ist hier etwas verwirrend. Worin läge der Unterschied?

3. Frage:
Ich habe noch ein Galaxy S4 mit dem ich gerne ins Erweiterte Service Menü gehen möchte. Mein S9 hat ja leider kein Infrarot mehr
Hat noch jemand einen funktionierenden Link für die App?

Danke und Gruß Samsungfeund
Samsungfreund
Hat sich gelöscht
#667 erstellt: 03. Mai 2019, 15:31
Leider geht editieren nicht mehr deshalb neuer Post.

4. Frage:
Beinhaltet das PVR auch die Time Shift Funktion? Die hätte ich sehr gerne.

5. Frage:
Ich spiele mit dem Gedanken mir einen 65 Zoll zuzulegen und möchte wenn möglich Samsung treu bleiben.
Es wir ein UHD der Serie N oder R werden. KEIN QLED. Soweit mir bekannt ist haben die UHD TVs auch kein PVR und Time Shift. Ist das dort über das erweiterte Sevice Menü auch zu aktivieren?

Danke schon mal.


Vielleicht könnte ein Moderator die beiden Beiträge zusammenfügen.


[Beitrag von Samsungfreund am 03. Mai 2019, 15:32 bearbeitet]
SonnenStrahl64
Neuling
#668 erstellt: 31. Dez 2020, 15:55
Hallo @ all,

Mein Name ist Uwe seit einiger Zeit habe ich auch eine "Samsung Kiste", preiswert
gebraucht aus der Bucht soweit alles gut. Wollte auch 3D und PVR freischalten als
ich sah das er mit 1550.0 er Firmware kam dachte ich das wars dann???!!!!!!!!!


DANKE an dies grossartige Forum.

Mit Eurer Hilfe hat es auch bei meinem Samsung UE50J6289SUXZG funktioniert.
Da ich ein Samsung Galaxy S5 mit IR Diode und die Service Remote Control APK
aus dem Netz habe konnte ich mir die Themen Wav Dateien, Logitech Bedienungen,
loeten, etc ersparen.

Glaubt mir dies ist der einfachste Weg zum Servicemenue!!!

Als Dank und zur Hilfe fuer andere fasse ich mal meine Situation zusammen.

01 TV haengt an Astra Sat Schuessel

02 HbbTV interessiert mich erst mal nicht DENKE das ist nur ein SCHNUEFFEL TOOL fuer die Sender
Wie seht Ihr das ist es so oder Irre ich da???

03 Channellist interessiert mich auch erst mal nicht!! Da habe ich aus Beruflichen Gruenden ganz andere
Sortier Vorlieben. Hatte ganz normalen Suchlauf auf Astra gemacht. Dann die Liste ueber USB
exportiert dann in ChanSort am PC mir so zurecht gemacht wie ich Sie brauche, dann ueber USB
zurueck in die Kiste. Alles ohne Probs.

04 3D scheint zu Funktioniern laut euren ScreeFotos sieht es bei mir auch so aus. laesst sich auch alles
im normalen Menue bedienen. Nur probieren konnte ich es Mamgels Brillen noch nicht. Diese Brillen
SAMSUNG SSG-5100GB/XC 3D- sind auf dem Versandweg. Werde nach Berichten.

05 Mein TV sprach danach Englisch, habe ihn im normalen Menu wieder auf Deutsch gestellt.

06 TimeShift und Rec funktionieren. Es muss ein 1A USB Port vorhanden sein

07 Zitat aus # 317
"Ab der J-Serie (Tizen OS) wurde glaube ich auf NTFS umgestellt für die PVR-Partition, im Gegensatz
zu ext3 vorher. Man bräuchte also nicht mal mehr Linux oder spezielle Treiber/Programme für den
Zugriff. Natürlich kann man mit den Aufnahmen aktuell außerhalb des TVs noch nichts anfangen. Du
kannst ja mal ein paar Aufnahmen probeweise verschieben und dann nach ein paar Tagen wieder
zurückkopieren, ob er sie dann noch abspielt." KANN ich Bestaetigen ist bei mir auch so. Auch hin
und her kopiert alles OK. Stick muss ein Ordner "CONTENTS" haben in dem sind pro film div Dateien
mit gleichem Namen aber unterschiedlichen extentions. Siehe Pic. Die *.srf ist der eigentliche Video
Stream

08 Hat schonmal jemand bei der J-Serie versucht mit Praxistip Chip "https://praxistipps.chip.de/smart-tv-aufnahmen-
auf-pc-abspielen-so-klappts_29393" die aufgenommenen Filme am PC zu entschlüsseln?
Ja aber bis aber ohne Erfolg Werde nach Berichten.

09 Welche Smart Funktionen nutzt IHR???? was ist da Sinnvoll???
Stichworte Nutzen versus Ausspioneiren???

So nun noch die Pics zum Beleg. Fragen an mich immer gerne!!!

VG
Uwe

Meine ScreenshotsMeine ScreenshotsMeine ScreenshotsMeine ScreenshotsMeine ScreenshotsMeine Screenshots


[Beitrag von SonnenStrahl64 am 01. Jan 2021, 00:49 bearbeitet]
Mike3172
Neuling
#669 erstellt: 06. Apr 2021, 17:34
Hallöle,
ich glaube ich bin zu doof. Ich bin bei dem J6250 wie folgt vorgegangen: TV an, dann Mute 119 Enter und den Hospitality Modus eingeschaltet. Fernseher aus und mit INFO MENU MUTE POWER eingeschaltet. Die Basis Menüs habe ich auch, aber die Folge sieht anders aus, als hier beschrieben, siehe Bilder. Hat jemand eine Idee. Ich bin felsenfest überzeugt, dass ich PVR bei einem meine unzähligen Versuche schon gesehen habe.20210406_17283420210406_17275720210406_17273020210406_172714
niciko1
Stammgast
#670 erstellt: 07. Apr 2021, 11:54
Bitte einfach die Beiträge davor wenigstens einmal Lesen.
Du musst ins Erweuterte Service-Menü.
Info+Factory
MfG
Mike3172
Neuling
#671 erstellt: 07. Apr 2021, 16:46
Jetzt muss ich Abbitte leisten. Du hattest recht. Offenbar hat das TV nicht immer das Signal bekommen um in den advanced Modus zu gelangen. Hat geklappt!! Danke für die Aufhellung
niciko1
Stammgast
#672 erstellt: 08. Apr 2021, 18:52
Freut mich!
Danke für die Rückmeldung!
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 11 12 13 Letzte
Das könnte Dich auch interessieren:
HowTo: 3D bei J-Serie aktivieren / freischalten
buellkalle am 12.01.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2019  –  275 Beiträge
UE55J6250 PVR & 3D aktivieren HowTo
hansmaulwurf16 am 21.06.2016  –  Letzte Antwort am 11.03.2017  –  8 Beiträge
HowTo gesucht - PVR KU6179
Andre771 am 13.02.2017  –  Letzte Antwort am 14.02.2017  –  2 Beiträge
PVR Aktivieren bei M5590
LeGoeichl am 10.03.2018  –  Letzte Antwort am 01.01.2020  –  6 Beiträge
J5670 PVR aktivieren? Model ändern ?
daphonk am 29.11.2015  –  Letzte Antwort am 03.12.2015  –  16 Beiträge
PVR aktivieren UE-32C5700
alex111 am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  8 Beiträge
Samsung UE58MU6199XZG - PVR aktivieren???
AndyDeluxe81 am 29.10.2017  –  Letzte Antwort am 13.03.2018  –  12 Beiträge
Samsung J-Serie
soccerinho am 09.01.2018  –  Letzte Antwort am 11.01.2018  –  7 Beiträge
UE32D6200 PVR aktivieren Probleme
hans2009 am 15.01.2012  –  Letzte Antwort am 23.09.2012  –  13 Beiträge
LE40 C579 PVR aktivieren?
herman1514 am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 24.01.2011  –  10 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.088 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedDidi452
  • Gesamtzahl an Themen1.500.475
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.533.068