(2016) Netflix HDR

+A -A
Autor
Beitrag
Kai-Pirinha
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Nov 2016, 09:48
Hallo,
im Sommer hieß im Philips Forum noch, dass HDR bei Netflix-Inhalten selbst mit den 2016er Geräten nicht geht und es sei auch unklar, ob es kommt.
(Quelle: http://www.supportfo...1-für-71x1-64x1-65x1)

Seit Mitte diesen Monats ist die Software 1.15 da und neue Netflix APK steht im changelog.
Außerdem habe ich vorgestern die Netflix hotline angerufen, die meinten HDR ginge mit Philips und Philips wird jetzt auch auf der Webseite der kompatiblen Hersteller gelistet. Das ist wohl noch nicht lange der Fall. ( Quelle: https://help.netflix.com/de/node/42384 )

Das Thema ist mir sehr wichtig, das Gerät, das ich überlege mir zu holen, ist der 55pus7181.
Der Typ von Netflix meinte übrigens man könne unabhängig von der Philips Firmware ohnehin immer die neuste Netflix App installieren und damit neue Funktionen nutzen, das sei nur in der Bedienoberfläche etwas missverständlich dargestellt.

Kann jemand dazu was sagen?

Vielen Dank!

P.s. Ich habe übrigens 4x versucht dieses Thema im Philips Support Forum zu posten (mit Edge und IE), aber meine Beiträge erscheinen einfach nicht.
nino10
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2016, 10:29
Wenn dir HDR wichtig ist, solltest du vielleicht noch etwas zum Thema HDR und hardwaretechnische Voraussetzungen lesen.
Thread zum 7181:
http://www.hifi-foru...11575&postID=397#397
(u.a.) ff.

Aktuelle FW ist die 15.64 (davor 15.15)
Neflix APk Version - 2016-10-04_11-32-02_ninja-3.3.1-1513
http://www.p4c.phili...t=FHI&scy=DE&slg=DEU
(unterstützt noch kein HDR über die interne Netflix-App)

Andere Wege (entspr. Abo vorausgesetzt) Netflix in HDR auf einen TV zu bringen u.a. Chromecast Ultra usw.
http://www.golem.de/...den-1611-124470.html
Kai-Pirinha
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Nov 2016, 12:17
Hi Nino, danke für die Antwort.

-Mir ist HDR wichtig aber mir ist bekannt, dass der 7181 kein OLED und kein UHD Premium Gerät ist.
Aber selbst wenn Philips (wegen Ambilight) in der 2017 Mittelklasse so ein Gerät bringt, was nicht gesagt ist, hieße das noch über 6 warten und UHD garnicht nutzen können :-(
Deshalb dachte ich an ein Übergangsgerät, dass jetzt ein gutes Preis/Leistungsverhältnis hat und sich nach ca. 2Jahren noch verkaufen lässt.

-schade dass sie es mit der internen Netflix App immer noch nicht hin bekommen! Also ist die Aussage von Netflix falsch? Und kann ich nicht einfach über den Playstore die aktuelle Netflix App installieren? Der Typ bei Netflix meinte mit einem Android TV wäre ich auf der sicheren Seite immer alle Funktionen von Netflix nutzen zu können, selbst wenn der Hersteller mal keine Updates mehr liefert...


Wenn ich bereit wäre auf Ambilight zu verzichten, hätte dann jemand einen Tipp für ein günstiges 55" HDR Gerät für 2 Jahre?


[Beitrag von Kai-Pirinha am 24. Nov 2016, 12:20 bearbeitet]
nino10
Inventar
#4 erstellt: 24. Nov 2016, 12:24
UHD geht schon länger, auch über die internen Apps!

HDR ist nicht UHD!

HDR (gut oder nicht besser als HDR-Simulation bei SDR-Inhalt bei dem Gerät außen vor),
geht auch bereits über HDMI-Zuspielung iVm mit einer externen Streaming-Box - s.o. und Link oben mit den ff. Posts dort.


[Beitrag von nino10 am 24. Nov 2016, 12:27 bearbeitet]
Kai-Pirinha
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Nov 2016, 15:26
klar ist HDR nicht UHD aber ich meinte schon was ich geschrieben habe. Wenn ich die Anschaffung eines neuen Fernsehers jetzt zurückstelle um auf richtiges HDR zu warten gibt es bei mir so lange nicht mal UHD.

Hätte ich vielleicht deutlicher schreiben sollen, dass der alte noch ein FullHD TV ist.
nino10
Inventar
#6 erstellt: 24. Nov 2016, 15:35
Dann sollten alle "Fragen" soweit beantwortet / nachlesbar sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips android tv Netflix Hdr qualität
gabriel_IAR am 23.05.2018  –  Letzte Antwort am 26.05.2018  –  7 Beiträge
Philips 43 PUS 6523 & Netflix
MaikMaikMaik am 20.03.2019  –  Letzte Antwort am 21.03.2019  –  5 Beiträge
Philips 65pus7303 mit Apple TV 4K HDR - blass
kadametz am 09.01.2019  –  Letzte Antwort am 07.03.2021  –  4 Beiträge
Netflix App für alten Philips 49PUS7909/12
STFan am 29.08.2020  –  Letzte Antwort am 15.10.2020  –  3 Beiträge
unerwünschtes Umschalten auf Netflix
ckahramann am 17.03.2020  –  Letzte Antwort am 22.06.2020  –  13 Beiträge
Philips 55PUS7101 - HDR-(allgemeine) Fragen
RouvenE am 25.11.2016  –  Letzte Antwort am 25.11.2016  –  16 Beiträge
Neue Firmware 2015-7000 Series Netflix 4K !
olliromeo am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 23.10.2015  –  4 Beiträge
65pus8102 Sound-Stottern bei Netflix
derpeter210 am 16.06.2019  –  Letzte Antwort am 23.10.2020  –  3 Beiträge
[Philips 2016] PUS71x1 Problem mit Netflix und Mehrkanalton über Toslink/HDMI(ARC)
rubinho76 am 23.10.2016  –  Letzte Antwort am 29.10.2016  –  5 Beiträge
Philips PUS7101 +Receiver +PS4 Pro =HDR
Deep_Frost am 07.11.2017  –  Letzte Antwort am 07.11.2017  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.059 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedRabid_Rabbi
  • Gesamtzahl an Themen1.529.245
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.099.053

Hersteller in diesem Thread Widget schließen