Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 Letzte |nächste|

Der schönste CD-Player Thread

+A -A
Autor
Beitrag
frido_
Hat sich gelöscht
#51 erstellt: 10. Okt 2006, 22:50
Hallo

Jaja der Klang ist richtig okay....
...aber bin doch jetzt enttäuscht.
Habe gerade nen Thread gelesen:

Posting 6

Oh Mann das ja ein Ding.

Danke, danke für Info.
Muß erstmal drüber schlafen.

Nene so schlimm isses net...


A guats Nächtle
Frido
frido_
Hat sich gelöscht
#52 erstellt: 10. Okt 2006, 22:57
Hallo Matthias


Du schrieb:
in diesem Forum wurde einiges darüber geschrieben.


Werde ich mir morgen mal zu Gemüte führen.

Danke Frido
Bestdidofan
Inventar
#53 erstellt: 10. Okt 2006, 23:00
Hallo.

Mein Favorit:

Onkyo DX-7555


Schöne Grüße

Bestdidofan
mamü
Inventar
#54 erstellt: 11. Okt 2006, 07:03

Panther schrieb:

mamü schrieb:
... oder ist made in China ein Schimpfwort?

Huhu mamü,

wenn Du Dir meine Signatur ansiehst, dürfte Dir meine Meinung dazu klar sein. Nur "aus Deutschland" ist es dann halt nicht so ganz.

Grüße

Panther


Ähhhh ja, hatte wohl schon das Bett im Auge

....und zufrieden?

Gruß, Marc
Panther
Inventar
#55 erstellt: 11. Okt 2006, 21:55

mamü schrieb:
....und zufrieden?

Hi mamü,

bin ich nach wie vor. Insofern ein kleiner Beitrag zum Thread:



Viele Grüße

Panther
Dynacophil
Gesperrt
#56 erstellt: 11. Okt 2006, 22:01
Moin
die hässlichen Röhrengefängnisse wären das Erste was abkäme in meinem Besitz
ansonsten ganz nett. Dieses "Ich stehe auf 4 Säulen" Design finde ich langsam lästig, weils fast jeder Hersteller bis zum Erbrechen variiert.
Ne straighte Kiste wäre mir echt lieber als dieser Messe-Bau-Kasten-System-Look.
Helge
andisharp
Hat sich gelöscht
#57 erstellt: 11. Okt 2006, 22:08
So haben CD-Player auszusehen:

Diese ganzen Kirmeskisten finde ich furchtbar.
Dynacophil
Gesperrt
#58 erstellt: 11. Okt 2006, 22:22
Mittiges Laufwerk find ich gut, ansonsten bis auf die verrundeten Ecken schön. schlicht und elegant.
bothfelder
Inventar
#59 erstellt: 11. Okt 2006, 22:22
Hi!

Der SONY schaut wirklich gut aus.
Der tät bei mir aber besser aussehen ...

Andre
DynMatti
Stammgast
#60 erstellt: 11. Okt 2006, 23:27
Hallo

der Sony ist wirklich ein schickes Gerät .
Was kostet der denn?

mfg

DynMatti
sound_of_peace
Inventar
#61 erstellt: 11. Okt 2006, 23:38
Ich wage mal zu behaupten gebraucht um die 500€?
Bin mir aber überhaupt nicht sicher^^.
Schätzung.......
andisharp
Hat sich gelöscht
#62 erstellt: 11. Okt 2006, 23:42
Wird wohl nicht ganz reichen. Eher 600-700 Euro.
KaratM90
Inventar
#63 erstellt: 12. Okt 2006, 09:58

andisharp schrieb:



Hallo,

erinnert mich rein optisch ein wenig an meinen CDP:


dr.matt
Inventar
#64 erstellt: 12. Okt 2006, 10:42
Die großen Sony´s müssten nunmehr billiger werden, seit bekannt wurde, daß es keine Ersatz-LW´s dafür mehr gibt.


Liebe Grüße,
Matthias
andisharp
Hat sich gelöscht
#65 erstellt: 12. Okt 2006, 13:32
Wass soll an den Laufwerken kaputt gehen? Lasereinheiten sind für die Modelle aus den 90ern jedenfalls problemlos zu bekommen.
dr.matt
Inventar
#66 erstellt: 12. Okt 2006, 13:53
Hallo

Angeblich auch nicht mehr, ich weiß das aber nur aus zweiter Hand, deshalb ist dies eine Info unter Vorbehalt.

Sobald ich den zutreffenden Thread wieder gefunden habe, stelle ich diesen hier ein.


Liebe Grüße,
Matthias
andisharp
Hat sich gelöscht
#67 erstellt: 12. Okt 2006, 13:56
Ich habe selbst kürzlich welche gekauft. Das ging problemlos.
pioneeer
Hat sich gelöscht
#68 erstellt: 12. Okt 2006, 18:48
Der im Avatar ist auch nett und sieht nicht aus wie ne Küchenwaage. CDM4 heavy duty Laufwerk, 100er Wechsler, ca.160 Kilo.
Mir gefällt er.
Gruß Pioneeer


[Beitrag von pioneeer am 12. Okt 2006, 18:51 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#69 erstellt: 13. Okt 2006, 10:55
Um die Debatte ein wenig anzuheizen ...

Wie wäre es mit diesem Klassiker hier? Puristisches Design.

Dual CD-120


Grüße
Matthias
bothfelder
Inventar
#70 erstellt: 13. Okt 2006, 11:28
Hi!

...heizen...: Das Ding erinnert stark an (m)eine Mikrowelle.
Tolles Ding.

Andre
dr.matt
Inventar
#71 erstellt: 13. Okt 2006, 12:22
Hallo Andre


Nix Mikrowelle, "Waschmaschine" nannte man diese Art der Bauform.

Zwei solche Sanyo DAD-M15 stehen bei mir auf dem Speicher:






Liebe Grüße,
Matthias
bothfelder
Inventar
#72 erstellt: 13. Okt 2006, 12:28
Hi!

Ich würde sie wenigstens anschliessen.
Sie könnten nmindestens noch als Beschwerer eines anderen Players dienen. (Macht mein alter auch!, ist schwer genug.)

Andre


[Beitrag von bothfelder am 13. Okt 2006, 12:29 bearbeitet]
visir
Inventar
#73 erstellt: 13. Okt 2006, 12:34

dr.matt schrieb:
Hallo Andre


Nix Mikrowelle, "Waschmaschine" nannte man diese Art der Bauform.

Zwei solche Sanyo DAD-M15 stehen bei mir auf dem Speicher:



uff, diese Tasten von damals! Zum Glück haben wir diese Zeit überwunden.

lg, visir
mamü
Inventar
#74 erstellt: 13. Okt 2006, 12:40
Sehen ja wirklich hässlich aus die Teile. Dann lieber mein Labordesign meines Naim.

Gruß
Ungaro
Inventar
#75 erstellt: 13. Okt 2006, 12:49
Hallo!


Der schönste CD-Player


Ist natürlich meiner!



Aber der Myryad gefällt mir auch sehr!
http://www.audiosystem.com.pl/myryad/powiekszenia/z110.jpg

Schöne Grüsse
Anton
pitt
Hat sich gelöscht
#76 erstellt: 13. Okt 2006, 13:13
Hi !

meiner



Peter
Anbeck
Inventar
#77 erstellt: 13. Okt 2006, 13:17
auch chic
KaratM90
Inventar
#78 erstellt: 13. Okt 2006, 13:21
Jo, ein wirklich tolles Gerät

dr.matt
Inventar
#79 erstellt: 13. Okt 2006, 13:27
Hallo Pitt,

ist der G-08, oder ?


Liebe Grüße,
Matthias
pitt
Hat sich gelöscht
#80 erstellt: 13. Okt 2006, 13:28
dieser Traum von Teac wärs :





Peter

@ Matthias ...ja


[Beitrag von pitt am 13. Okt 2006, 13:29 bearbeitet]
dr.matt
Inventar
#81 erstellt: 13. Okt 2006, 13:32
Die Teac-Kombi ist eine Geschichte fürs Leben, sicherlich könnte man diese Boliden noch in 20 Jahren updaten lassen, was will man mehr


@ Peter

Ein Vergleich zwischen G-08 und dem Destiny wäre sicherlich mal interessant................


[Beitrag von dr.matt am 13. Okt 2006, 13:35 bearbeitet]
Bestdidofan
Inventar
#82 erstellt: 13. Okt 2006, 13:45
Hallo wieder.

woaw! Die Teac-Kombi hat echt was!

Gefällt mir sehr. (hatte ich tatsächlich noch nie gesehen )


Schöne Grüße

Bestdidofan
pitt
Hat sich gelöscht
#83 erstellt: 13. Okt 2006, 13:59

Ein Vergleich zwischen G-08 und dem Destiny wäre sicherlich mal interessant................


Oberbayern ist weit weg

@ bestdidofan

Dido lief heut schon bei mir . In der Audio 10/06 sind schöne Bildchen zur Teac Esoteric Kombi

Allein das Laufwerk macht mich echt neidisch , der pur Stahl ! ( Gesamtgewicht der Kombi ist übrigens 57 Kg ! )

Peter
Bestdidofan
Inventar
#84 erstellt: 13. Okt 2006, 14:05

Gesamtgewicht der Kombi ist übrigens 57 Kg !




Dido lief heut schon bei mir


Sehr schön!


Schöne Grüße

Bestdidofan
Anbeck
Inventar
#85 erstellt: 13. Okt 2006, 14:44
Spitze
Das.Froeschle
Inventar
#86 erstellt: 13. Okt 2006, 15:47
Also der schönste und am besten verarbeitete ist ja wohl eindeutig der hier
Accuphase DP-67

oder?!??
dr.matt
Inventar
#87 erstellt: 13. Okt 2006, 16:17
Sicherlich ein schönes Gerät,

welches für den normalen Weltmarktpreis auch preislich und klanglich vollkommen i.O. ist.

http://www.audiocube...mbytA&sort=3a&page=4


Liebe Grüße,
Matthias
Das.Froeschle
Inventar
#88 erstellt: 13. Okt 2006, 18:18

dr.matt schrieb:
Sicherlich ein schönes Gerät,

welches für den normalen Weltmarktpreis auch preislich und klanglich vollkommen i.O. ist.

Liebe Grüße,
Matthias


keine schlechten Preise... aber wer will so 'was mit einem Trenntrafo 100V/230V betreiben?
Und dann keinerlei Garantie/Service von P.I.A.?
Bei einem Defekt irgendwohin schicken? ich weiß nicht... da müßte für dieses Risiko der Preis nochmals deutlich reduziert sein
ta
Inventar
#89 erstellt: 13. Okt 2006, 18:21
wenn ich Geld wie Heu hätte und nach einem CD-Player suchen würde, dann wärs bei mir ein Gerät mit Slot-In!!

Entweder der Teac/Tascam CD-01U (ohne Pro in schwarz):
http://www.tascam.de/pics/cd-01u.jpg

oder vielleicht auch sowas:
http://www.pioneer.d...er/cdj200_medium.jpg

Vorteil ist: es gibt keine Schublade die minderwertig ausfällt oder die abbricht....
andisharp
Hat sich gelöscht
#90 erstellt: 13. Okt 2006, 18:30
Slot-In ist doch Sch...

Es gibt reichlich Player mit sehr stabilen Schubladen, u. a. natürlich von Sony. Was anderes steckt auch in Accuphase nicht drin.
dr.matt
Inventar
#91 erstellt: 13. Okt 2006, 18:30
Hallo Rainer,


ich gebe dir ja Recht.
Allerdings kann man durchaus auch einen importierten Accuphase in der "Europa-Version" beziehen, hierbei hilft diskretes Nachfragen.


Liebe Grüße,
Matthias
andisharp
Hat sich gelöscht
#92 erstellt: 13. Okt 2006, 18:33
PIA repariert ihn dir trotzdem nicht. Ist halt deren Geschäftspolitik.
dr.matt
Inventar
#93 erstellt: 13. Okt 2006, 18:37
Dem ist leider so, irgendwie müssen die ja ihren Aufpreis von guten 100% rechtfertigen.......................
Bestdidofan
Inventar
#94 erstellt: 13. Okt 2006, 21:54

pitt schrieb:
In der Audio 10/06 sind schöne Bildchen zur Teac Esoteric Kombi

Allein das Laufwerk macht mich echt neidisch , der pur Stahl ! ( Gesamtgewicht der Kombi ist übrigens 57 Kg ! )

Peter :prost


...hab gerade den Artikel durchgelesen.

Echt geile Teile


Schöne Grüße

Bestdidofan
ta
Inventar
#95 erstellt: 14. Okt 2006, 00:18

andisharp schrieb:
Slot-In ist doch Sch...


warum? ich finds im Auto immer wieder genial und hätte sowas gern daheim.

(Wobei es natürlich auch billige Radios gibt wo dann der Dreck an der CD hängt...)

Einfach die CD reingeschoben...

Schublade find ich irgedwie anachronistisch.
Brandon23
Hat sich gelöscht
#96 erstellt: 14. Okt 2006, 21:28


this is my Player


Agile step-cd
Phoenix.
Hat sich gelöscht
#97 erstellt: 15. Okt 2006, 08:35

Brandon23 schrieb:


this is my Player

Agile step-cd


Hi Michel
Sehr schöner Player.
Brandon23
Hat sich gelöscht
#98 erstellt: 15. Okt 2006, 08:47

>phoenix< schrieb:

Brandon23 schrieb:


this is my Player

Agile step-cd


Hi Michel
Sehr schöner Player. :prost


Hi Wolfgang

danke
er sieht nicht nur gut aus man kann auch so runde Scheiben damit abspielen ich glaube man nennt das Musik CD's
Phoenix.
Hat sich gelöscht
#99 erstellt: 15. Okt 2006, 09:00

man kann auch so runde Scheiben damit abspielen ich glaube man nennt das Musik CD's


Kann meiner auch


Das.Froeschle
Inventar
#100 erstellt: 15. Okt 2006, 11:22

>phoenix< schrieb:
Kann meiner auch
:prost


tolles Teil...
sieht irgendwie aus wie dieser da
Opera Audio CD 5.0
Brandon23
Hat sich gelöscht
#101 erstellt: 15. Okt 2006, 14:10

Das.Froeschle schrieb:

>phoenix< schrieb:
Kann meiner auch
:prost


tolles Teil...
sieht irgendwie aus wie dieser da
Opera Audio CD 5.0 :D


das ist das modifizierte Modell tiefergelegt mit futuristischem Spoiler bringt klanglich noch mal einen richtigen Schub da gehen reihenweise die Vorhänge auf wie im Kino
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Player-Klassiker-Boliden-Thread
Stones am 16.07.2007  –  Letzte Antwort am 15.08.2007  –  43 Beiträge
Mein Neuer CD Player
Mario_F am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 04.07.2004  –  2 Beiträge
LASER CD Player
RuHe am 27.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  3 Beiträge
Der (Teac) Esoteric-Thread: Ultimative CD-Player und mehr.
Elektro-Niggo am 19.03.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2016  –  17 Beiträge
CD-Player am AVR
tennisstarmatthis am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  7 Beiträge
CD-Player und externer DAC: CD-Player egal?
hörsturz1958 am 06.06.2016  –  Letzte Antwort am 14.06.2016  –  14 Beiträge
Lebensdauer von CD-Player ???
bodi_061 am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  25 Beiträge
CD Player - CD hängt
Rudi243 am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  4 Beiträge
CD player/CD Laufwerk
pavel_1968 am 26.06.2016  –  Letzte Antwort am 30.06.2016  –  2 Beiträge
Bluray-Player als CD-Player nutzen?
Shadow128 am 14.09.2011  –  Letzte Antwort am 23.09.2011  –  13 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.017 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedRuffynist
  • Gesamtzahl an Themen1.451.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.623.657