Gibt es noch "große" Hifi-CD-Player?

+A -A
Autor
Beitrag
Robi2003
Stammgast
#1 erstellt: 12. Dez 2011, 20:17
Hallo,

ich hoffe, ich bin hier im richtigen Bereich...

Und zwar hat mein Vater eine Hifi-Anlage aus dem Jahre 1994 von Kenwood.

Vor kurzem ging der CD-Player kaputt.

Klar, dass ich genau das gleiche Gerät nicht mehr kaufen kann. Aber auf der Suche nach neuen Geräten war ich erfolglos.

Ich finde immer nur Micro- oder Kompakt-Anlagen.

Gibt es denn keine "großen" Hifi-Anlagen mehr?

So in etwa:

21wt5GNJe1L._SL500_AA300_
-MCS-
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Dez 2011, 20:21
Klar gibt's sowas noch.

Denon, Marantz, Pioneer, Cambridge, ... die Liste ist lang.

Da gleiche Gerät könnte man aber auch gebraucht auf ebay wiederfinden.


Was geht denn am CD Player nicht mehr? Liest er keine CDs mehr ein? Dann könnte es helfen,
die Linse zu säubern.
Robi2003
Stammgast
#3 erstellt: 12. Dez 2011, 20:31
Wo gibt es denn noch solche Geräte zu kaufen? Ich finde z.b auf Amazon nichts...


Der CD-player "kratzt" beim Lesen und die Schublade fährt auch nicht mehr automatisch ein, wenn man sie kurz antippt... (Knopf drücken ist nötig)


Sogar eine CD ist mal nach hinten hineingerutscht... mit ein paar mal auf- und zuschieben lag sie dann wieder in der Schublade ^^
-MCS-
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Dez 2011, 20:34
Wie viel darf er denn kosten?

Diesen Denon gibt's auf Amazon.
Robi2003
Stammgast
#5 erstellt: 12. Dez 2011, 20:44
Was es kosten darf, ist erstmal egal...

Ich finde eher das Problem ist, dass nicht mehr alles "ein System" ist...

Also

| Kennwood |
| Kennwood |
| Denon |
-MCS-
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 12. Dez 2011, 20:48
Das Problem ist nunmal, dass Kenwood keine Komponentenanlagen mehr herstellt.

Passt der Denon denn nicht ins Gesamtbild?

Dann solltet ihr vielleicht einen gebrauchten CD Spieler kaufen. Da gibt's Kenwood CD Player.

Hier oder hier z.B.
enkidu2
Inventar
#7 erstellt: 12. Dez 2011, 20:49
Also bei Amazon finden sich jede Menge CD-Player: von Denon, Onkyo, Marantz, sogar von NAD.




Gruß enkidu2


[Beitrag von enkidu2 am 12. Dez 2011, 20:50 bearbeitet]
SR2245
Inventar
#8 erstellt: 13. Dez 2011, 23:52
Welcher Kenwood war/ist es denn?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD Player große Klangunterschiede?
alkaline_24 am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.06.2009  –  86 Beiträge
die "große" PS1 als Player?
Magnat-Fan am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  18 Beiträge
Gibt es noch gute CD-Player ?
uterallindenbaum am 20.11.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2018  –  231 Beiträge
mini-hifi cd player "kaputt"?
osterchrisi am 26.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  3 Beiträge
HiFi CD-Rekorder
High_Fidelity_Freak am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 21.04.2009  –  9 Beiträge
gibt es Klang-Unterschiede beim CD-Player zum DVD-Player?
silver666 am 14.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  5 Beiträge
HiFi Anlage - Kein Ton vom CD-Player
Chumani am 23.08.2008  –  Letzte Antwort am 24.08.2008  –  6 Beiträge
ist ein alter CD-Player noch ok?
PoloPower am 27.07.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2008  –  23 Beiträge
CD-Player vs. DVD-Player
BlueBanshee am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  27 Beiträge
CD Player mit Pitchfunktion
san_quinn am 23.05.2007  –  Letzte Antwort am 25.05.2007  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.973 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedP-123
  • Gesamtzahl an Themen1.496.501
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.451.646

Hersteller in diesem Thread Widget schließen