T4 Sound Upgrade - Hilfe bei der Verkabelung

+A -A
Autor
Beitrag
Flo182
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Aug 2018, 17:06
Hey!

Ich habe mich in den letzten 2-3 Wochen versucht so gut wie möglich ins Thema Car Hifi einzulesen, da ich meinen VW T4 Multivan für den Sommerurlaub fit machen möchte. Bin jetzt kurz davor das Projekt richtig anzugehen und wollte was die Verkabelung angeht, die Experten hier nochmal um Rat fragen.

Folgendes Set Up (größtenteils entnommen / zusammengestellt mit Tipps aus dem T4 Forum):

- 10er Alpine Coax im Amaturenbrett
- 12er Crunch DSX Coax im Wohnraum
- Axton A490 4 Kanal Endstufe kommt unter den Beifahrersitz und wird mit der Zweitbatterie unterm Fahrersitz verbunden.
- 165er TMT/Kickbässe sollen in die Türen
(Die fehlen mir noch, falls jmd. Empfehlungen hat, ich würd mich freuen! Beim Händler wurden mir heute die Audiosystem R165 Evo für 100€ angeboten)

Headunit ist ein Kenwood KMM BT 204 mit 1x Vorverstärkerausgang.
Blöde Frage, habe ich mich da vergriffen? Das BT 304 hat 3x Vorverstärkerausgang, da hab ich beim Kauf dummerweise nicht drauf geachtet.

Die Türverkleidung werde ich dann nächste Woche auch noch mit Alubutyl dämmen.

Frage: Wie schließe ich das jetzt am vernünftigsten zusammen?

Es gibt ja die Cinch Y-Adapter mit denen ich das Cinch Kabel vom Radio quasi aufteilen könnte. Aber wie macht das ganze System am meisten Sinn an einer 4-Kanal Endstufe? Subwoofer ist nicht mehr geplant. Ich gehe stark davon aus dass gute Tief/Mitteltöner in den Türen ausreichend sind für meinen Geschmack.

Irgendwie steh ich etwas auf dem Schlauch. Das T4 Forum gibt zwar viel Infos her und das Hifi Forum erst recht, aber gerade seh ich vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr Wahrscheinlich wärs am besten einfach das Thema einfach mal 2 Tage ruhen zu lassen, allerdings geht es in 10 Tagen schon los in den Urlaub.

Deswegen wäre ich super dankbar wenn mir das jemand kurz erläutern könnte. Auch wenn das Thema wahrscheinlich hier schon x-mal durchgekaut wurde.

Für den genauen Fall mit 10er Coax, TMT + Endstufe + Coax im Fond + Radio hab ich noch keinen vernünftigen Thread gefunden

Wenn ich die T4 Forum "Bauanleitung" verstanden habe wäre folgender Aufbau richtig.

10er Coax vorne auf Kanal 1+2
TMT Türen auf Kanal 3+4
12er Coax im Fond bleiben am Radio angeschlossen.


Aber wie genau setze ich das um? Welche Kabel und Adapter brauche ich und wie viele?

Danke schonmal!

Liebe Grüße
Flo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
frage: verkabelung bei vw-bus T4
stefanweb am 02.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  2 Beiträge
Hilfe bei verkabelung
russianstar am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  12 Beiträge
Verkabelung VW T4 mit Alpine iDA-X305
userman am 24.05.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  4 Beiträge
Hilfe bei verkabelung=)
hifi92 am 15.04.2013  –  Letzte Antwort am 15.04.2013  –  3 Beiträge
Hilfe bei verkabelung
Syncor am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 27.04.2010  –  4 Beiträge
Hilfe bei Verkabelung, Frequenzweichen?
pedibär am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 13.01.2012  –  11 Beiträge
Hilfe bei verkabelung=)
hifi92 am 30.11.2012  –  Letzte Antwort am 01.12.2012  –  7 Beiträge
Hilfe bei (praktischer) Verkabelung
Giraffenjacke am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  13 Beiträge
HILFE BEI VERKABELUNG
D4r3D3v1l am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  19 Beiträge
Hilfe! bei Verkabelung
tiMbosen am 26.06.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.092 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDonna496
  • Gesamtzahl an Themen1.425.768
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.136.996

Hersteller in diesem Thread Widget schließen