PS3 Blu - Ray Player

+A -A
Autor
Beitrag
DVD-Freak
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jul 2008, 17:07
Ich habe mal in einer Zeitschrift gelesen, dass das Bild des Blu-Ray Players der PS3 nicht so gut sein soll.

Ist da was dran?
bothfelder
Inventar
#2 erstellt: 28. Jul 2008, 17:15
Hi!

Bitte genaue Fehler benennen und zur Diskussion stellen und vor allem die P3-Blu-Ray-Player-Threads nutzen.

Andre
DVD-Freak
Stammgast
#3 erstellt: 28. Jul 2008, 17:36
von der bildquali her mein ich, da sollen reine blu-ray player besser sein
ssn
Inventar
#4 erstellt: 28. Jul 2008, 17:44
ich habe in diversen Tests gelesen, dass die PS3 aktuell der BR-Player mit dem besten PLV ist, insbesondere die Bildqualität überzeugt in Vergleichen mit anderen günstigen Playern.
DVD-Freak
Stammgast
#5 erstellt: 28. Jul 2008, 17:54
dann hat die zeitschrift müll geschrieben
mathias1000
Stammgast
#6 erstellt: 28. Jul 2008, 20:19
Ich bin seit Freitag Besitzer einer PS3 und muss sagen das Bild ist super, auch die DVD-Wiedergabe isr hervoragend.

Vieleicht ist es auch Einbildung, weil mein Pioneer-DVD ein Schrott ist.
Buschmeister72
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Jul 2008, 23:55
ich hatte bis heute nen Samsung BD-P 1400 und hab ihn gegen ne PS3 getauscht.
bei blu-rays nehmen sie sich nicht viel, aber bei der wiedergabe von dvds kann in bezug auf bildqualität der samsung bei weitem nicht an die PS3 tippen, soviel steht fest.
hätt ich auch nicht gedacht, aber da sind wirklich welten dazwischen. wo beim samsung das dvd-bild merklich unscharf war, hat man bei der PS3 manchmal das gefühl, ne blu-ray drin zu haben, so geil skaliert der das bild hoch.
also daß "richtige" blu-ray-player in punkto bildqualität zwangsläufig besser sind, is definitiv quatsch.

die einzigen faktoren, die mich an der PS3 etwas stören, is die lautstärke und die anschlußmöglichkeiten.
ansonsten is das ding schon geil....
MvH72
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Jul 2008, 09:06
Ich kann auch nur das feststellen was Buschmeister gepostet hat.Bei DVDs hat man wirklich oft das gefühl das es sich um eine BD handeln könnte.Könnte aber bei mir auch daran liegen das mein LCD nur HD kann und kein FullHD.Habe also noch keine BD als FHD gesehen,denke der unterschied ist doch klar zu erkennen.

Einziger Kritikpunkt ist doch der Lüfter der bei meiner 60 GB Version bei DVDs auf Stufe 3 (BD Stufe 2) läuft und stört.Deswegen werde ich mir bald den erscheinenden Pio LX-71 zulegen.
ssn
Inventar
#9 erstellt: 29. Jul 2008, 13:32

MvH72 schrieb:
Einziger Kritikpunkt ist doch der Lüfter der bei meiner 60 GB Version bei DVDs auf Stufe 3 (BD Stufe 2) läuft und stört.


.. wobei dazu zu sagen ist, dass das Lüfterproblem bei einer 40GB-PS3 weniger ausgeprägt ist.
MvH72
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Jul 2008, 13:39
.. wobei dazu zu sagen ist, dass das Lüfterproblem bei einer 40GB-PS3 weniger ausgeprägt ist.

Richtig,habe ich auch gehört das wenn nur die Leute der 60gb Version ein Lüfter manko haben.Bei der 40er alles gut und laufruhig (Lüfterstufe)


[Beitrag von MvH72 am 29. Jul 2008, 13:40 bearbeitet]
mathias1000
Stammgast
#11 erstellt: 29. Jul 2008, 15:31
Ich habe auch die 40GB Version, und ich empfinde den Lüfter störend.
Kann es sein, das die PS3 momentan der beste Blu-Ray-Player auf dem Markt ist ?
ssn
Inventar
#12 erstellt: 29. Jul 2008, 17:41

mathias1000 schrieb:
Kann es sein, das die PS3 momentan der beste Blu-Ray-Player auf dem Markt ist ?


Sicher nicht, aber die PS3 dürfte so ziemlich jeden Player im PLV schlagen. Hinzu kommt, dass die PS3 der einzige Player ist, der erträgliche Ladezeiten vorweisen kann. Solange kein bezahlbarer Player in dieser Hinsicht mit der PS3 konkurrieren kann, werde ich bei der PS3 bleiben. Dem Lüftergeräusch - welches in im Betrieb nicht oder kaum wahrnehme - zum trotz.
Schlumbum
Stammgast
#13 erstellt: 29. Jul 2008, 18:08

ssn schrieb:

mathias1000 schrieb:
Kann es sein, das die PS3 momentan der beste Blu-Ray-Player auf dem Markt ist ?


Sicher nicht, aber die PS3 dürfte so ziemlich jeden Player im PLV schlagen. Hinzu kommt, dass die PS3 der einzige Player ist, der erträgliche Ladezeiten vorweisen kann. Solange kein bezahlbarer Player in dieser Hinsicht mit der PS3 konkurrieren kann, werde ich bei der PS3 bleiben. Dem Lüftergeräusch - welches in im Betrieb nicht oder kaum wahrnehme - zum trotz.


Hinzufügen sollte man aber noch das die PS3 Netzwerkfähig ist und über eine Lan/Wlan (Internetanschluß vorrausgesetzt) Verbindung die Firmware ständig aktuallisiert/verbessert wird...
Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blu Ray Player oder PS3
Kappe85 am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  18 Beiträge
Ps3 Blu-Ray
cappi02 am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  5 Beiträge
PS3 Blu Ray --> Sound
starfish1976 am 24.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  6 Beiträge
Blu-Ray auf PS3
Willi.E am 21.04.2014  –  Letzte Antwort am 22.04.2014  –  20 Beiträge
Suche Blu-Ray Player
Forrest-Taft am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.06.2008  –  9 Beiträge
billigster Blu-Ray Player
le_petz am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 18.09.2008  –  5 Beiträge
Der PS3- als Blu-ray-Player-Erfahrungsthread!
celle am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  5825 Beiträge
Die PS3 als Blu-ray Player
pixel_ am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  2 Beiträge
ps3 oder lieber einzelner blu ray player?
andiburger am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  17 Beiträge
PS3 im Vergleich der Blu-ray Player
SamLombardo am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 04.09.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitglied+schiller59+
  • Gesamtzahl an Themen1.422.755
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.087.388

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen