Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. Letzte |nächste|

Der PS3- als Blu-ray-Player-Erfahrungsthread!

+A -A
Autor
Beitrag
celle
Inventar
#1 erstellt: 11. Feb 2007, 11:46
So langsam wird es ja mal Zeit für so einen Thread. Ich denke in wenigen Wochen wird bei einigen sicherlich die Entschdeiung fallen müssen, ob man nun die PS3 kauft oder doch lieber einen reinen Player wie den neuen Samsung BD-P1200.
Natürlich auch nur für Leute die sich auch für Videospiele interessieren. So könnte man gleich meherere Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Für mich wird die Konsole auch immer attraktiver.

Vorteile liegen ja auf der Hand:

- HDMI 1.3
- leicht updatebar (1080p24)
- absolut Multimediatauglich (-> MP3, JPEG-Homeserver, Festplatte für Internetdownloads, WLan usw.)
- Spiele
- als BD-Player günstig und zukunftstauglich
- leise
- sehr gute HD-Bildqualität

Nachteile:

Halt immernoch eine Videospielkonsole, was man auch optisch wahrnimmt...
- nur als Konsole derzeit zu teuer - mir graut es vor Ebay-Gebraucht-Preisen im 4. Quartal, halt wie bei der 360 auch, als Early Adopter zahlt man halt immer zu viel...
- derzeit nur in schwarz erhältlich


Vermutlich werde ich die Konsole doch einmal zum Launch zu hause ausprobieren. Falls man eine bekommt, was aber schon hier in Gera und dem Osten allgemein bei XBox360 und auch dem HD-DVD-LW trotz begrenzter Auslieferungsmenge kein so großes Problem war. Ein Verkauf bei Ebay (in den Westen) könnte sich dann also auch wieder lohnen

Hauptgrund für mich ist dass die großen Hersteller mit ihren Playern nicht in die Pushen kommen und der Pana ohne HDMI 1.3 für mich uninteressant und zu teuer ist.

Ehe ich mir aber einen Samsung, LG kaufen würde, greife ich doch lieber zur PS3. Am Ende hat man wohl mehr davon und gar etwas eingespart. Z.B. für einen kommenden HDMI 1.3-AVR

Mal ein Link zu den Qualitäten der PS3 als BD-Player:

http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?t=802892

Gruß, Marcel!


[Beitrag von celle am 11. Feb 2007, 13:01 bearbeitet]
celle
Inventar
#2 erstellt: 11. Feb 2007, 12:54
Ein ausführlicheres Review:

www.dvdtimes.co.uk/content.php?contentid=63973

Gruß, Marcel!
rsaudio
Inventar
#3 erstellt: 11. Feb 2007, 12:57
Hi Markus,

kanns kaum abwarten bis die rauskommt

Du hast Recht irgendwie kommen die Player nicht zum laufen das verstehe ich nicht wo das Problem ist. Keiner will den ersten schritt machen das ist sehr sehr schade naja zum Glück kommt bald die PS3 raus
Leon-x
Inventar
#4 erstellt: 11. Feb 2007, 14:32
Hallo

Ich bin auch gespannt wie es wird. Kann Blu-ray schon helfen. Zocken und HD-Film unter einer Haube.
Allerdings könnte man bei den Nachteilen noch zwei Punkte hinzunehmen.

1. Sie verbraucht mehr Strom als ein reiner Player. Was sich halt durch ihre zusätzliche Eigenschaften nicht vermeiden lässt.

2. Sie hat für den Ton keine HD-Decoder mit on Board. Geht also nur per HDMI 1.3. Ob es die Meisten brauchen ist die andere Frage.

Ansonsten halt der günstigste Einstig in die Blu-ray-Welt im Moment noch. Mit Nebeneffekt dass man eben noch Zocken kann. Sicher reine Zocker, die HD-Fime nicht sehen wollen(obwohl es unverständlich ist wenn man dann eine HD-Konsole am entsprechenden Gerät hat),ärgern dass sie dafür recht teuer ist. Gibt halt zwei Seiten der Medalie. Aber selbst beim PC zahlt man oft für Dinge mit die man nie wirklich braucht.

Leon
flexwheeler
Stammgast
#5 erstellt: 11. Feb 2007, 14:45

Leon-x schrieb:

2. Sie hat für den Ton keine HD-Decoder mit on Board. Geht also nur per HDMI 1.3. Ob es die Meisten brauchen ist die andere Frage.


Wenn ich mich nicht komplett irre, hat die PS3 schon Decoder für die neuen Formate. Sie kann allerdings analog nur 2kanalig ausgeben, digital in Standardauflösung über Toslink oder hochauflösendes PCM über HDMI. Mit einem kommenden Update soll sie auch den DTS-HDMA Ton decodieren können.
TheSoundAuthority
Inventar
#6 erstellt: 11. Feb 2007, 15:21
Werde mir die PS3 auf jedenfall am 23.3 in Deutschland holen!
Hat Sony jetzt eigentlich die HDMI 1.3 Mini Buchsen verbaut oder kann ich ein ganz normales Kabel verwenden?
celle
Inventar
#7 erstellt: 11. Feb 2007, 18:35

Hat Sony jetzt eigentlich die HDMI 1.3 Mini Buchsen verbaut oder kann ich ein ganz normales Kabel verwenden?


Minibuchse? Glaube die waren und sind nur für Camcorder gedacht. Also es sollte schon eine normale HDMI-Buchse sein.
Etwas anderes habe ich bisher auch noch nicht gelesen und gesehen.

@Leon


Sie verbraucht mehr Strom als ein reiner Player. Was sich halt durch ihre zusätzliche Eigenschaften nicht vermeiden lässt


Da stimmt wieder. Aber im BD-Betrieb sicherlich kein Thema. Und glaube auch in einem Test gelesen zu haben, dass sie gar mit gemessenen 180W auskommt, statt 300W und mehr.
Aber sie ist nun einmal auch mehr als nur ein Player.

Gruß, Marcel!


[Beitrag von celle am 11. Feb 2007, 18:36 bearbeitet]
celle
Inventar
#8 erstellt: 11. Feb 2007, 18:48
Hier gibt es ein längeren dt. PS3-Bericht und ein Interview:

www.consolewars.de/hardware/features.php?aid=217&articlepage=1

Leider gibt es in Europa keine Blu-ray-Beilage...
Kann ich nicht wirklich nachvollziehen.
Aber ich habe eh schon eine kleine Sammlung. Nur so hätte man aber noch stärkeres Versuchpotenzial beim Kunden geweckt, weil man einen Film schon als kostenlose Beigabe erhalten hätte und nicht erst noch zum Austesten einen kaufen muss.


Gruß, Marcel!


[Beitrag von celle am 11. Feb 2007, 18:54 bearbeitet]
rsaudio
Inventar
#9 erstellt: 11. Feb 2007, 18:51

TheSoundAuthority schrieb:
Werde mir die PS3 auf jedenfall am 23.3 in Deutschland holen!
Hat Sony jetzt eigentlich die HDMI 1.3 Mini Buchsen verbaut oder kann ich ein ganz normales Kabel verwenden?


So viel ich weis nicht ausser es hat sich was geändert ich hoffe es nicht!!!
micha83
Stammgast
#10 erstellt: 11. Feb 2007, 18:55

celle schrieb:

Leider gibt es in Europa keine Blu-ray-Beilage...
Kann ich nicht wirklich nachvollziehen.

Gruß, Marcel!


DAS find ich auch ganz schwach.

wir warten mal wieder länger, bezahlen mehr, bekommen nicht mal die 20gb version zur wahl.

ausserdem ich erinnere mich auch mal gelesen zu haben in einem interview gelesen zu haben das man casino royale beilegen wollte.

naja mit uns technikbegeisterten kann mans ja machen
TheSoundAuthority
Inventar
#11 erstellt: 11. Feb 2007, 18:58
Ja stimmt, hab auch mal was von Casino Royale als Beilage gelesen. Laut dem Sony Interview, in dem der Start definitiv am 23.3.07 bestätigt wurden, wurde dies aber nicht erwähnt. Weiß da einer mehr von euch?
Leon-x
Inventar
#12 erstellt: 11. Feb 2007, 19:06
Auch davon gehört das Casino Royale dazugelegt werden soll. Wäre mal kein schlechter Einfall um Blu-ray zu vermarkten. Jedenfalls sticht ins Auge das Mr. Bond auch am 23.03. auf Blu-ray erscheint. Vielleicht kommen auch einige Händler selber drauf und legen eine Scheibe dazu.

Leon


[Beitrag von Leon-x am 11. Feb 2007, 19:13 bearbeitet]
TheSoundAuthority
Inventar
#13 erstellt: 11. Feb 2007, 19:13
Weiß man eigtl. schon was die Fernbedienung kostet? Oder möchte da Sony auch extra Geld von uns, trotz 599 Euro?
Also mal ehrlich: Bei dem Preis wäre ein HDMI Kabel und die Fernbedienung Pflicht...
rsaudio
Inventar
#14 erstellt: 11. Feb 2007, 19:14
ist leider extra!!!

ich glaub 39€ kostet die FB

der Funk Controller 49€
TheSoundAuthority
Inventar
#15 erstellt: 11. Feb 2007, 19:16
WAS? Bei 599 Euro ist nichtmal der Funkcontroller dabei? Ne sorry...dann wirklich nur die Konsole und die Fernbedienung zum Erlernen der Codes, und dann geb ich die wieder zurück...irgendwo hörts dann ja auch auf!
Leon-x
Inventar
#16 erstellt: 11. Feb 2007, 19:18
Laut Net 39,99 Kanadische Dollar. Also so ca. 25,- Euro.

Leon


[Beitrag von Leon-x am 11. Feb 2007, 19:21 bearbeitet]
rsaudio
Inventar
#17 erstellt: 11. Feb 2007, 19:20

TheSoundAuthority schrieb:
WAS? Bei 599 Euro ist nichtmal der Funkcontroller dabei? Ne sorry...dann wirklich nur die Konsole und die Fernbedienung zum Erlernen der Codes, und dann geb ich die wieder zurück...irgendwo hörts dann ja auch auf!


genau das gleiche habe ich auch vor
celle
Inventar
#18 erstellt: 11. Feb 2007, 19:24
Hier kann man die FB für 29,99 vorbestellen:

www.preissuchmaschin...mage1.x=0&image1.y=0

Gruß, Marcel!
Spartakus1982
Inventar
#19 erstellt: 11. Feb 2007, 19:25
1 Kontroller ist dabei, FB ist extra.

Ich favorisiere momentan auch die Ps3, allerdings kann ich celle' s Argument "leise" nicht ganz nachvollziehen. Anscheinend wird die nach einiger Zeit auch recht laut. Mich störts nicht aber so wie manche hier rumheulen bezüglich der LAutstärke werden die sich dann womöglich noch wundern.

Ich habe auch Bedenken mir sofort eine zu holen, da die Konsole schon jetzt in Japan einen Preisverfall mitgemacht hat.
Ausserdem ist da noch der - Punkt Releasekonsole. Auch die Ps3 hat mit Problemen zu kämpfen (slot-in Laufwerk und Rsx Grafikkarte)
TheSoundAuthority
Inventar
#20 erstellt: 11. Feb 2007, 19:27
Ja gut, auf die Lautstärke bin ich dann auchmal gespannt...alle schreiben leise, doch ist sie auch wirklich bei leisen Filmszenen nicht zu hören bzw kaum?
celle
Inventar
#21 erstellt: 11. Feb 2007, 19:31
Naja, lauter als die 360 wird sie definitv nicht sein und der E1 ist auch nicht der leiseste Player. Wenn ich hier dann gar lese, dass der XE1 noch lauter sein soll. Und das trotz höheren Preises...

Also einiges bin ich schon gewohnt.


Ich habe auch Bedenken mir sofort eine zu holen, da die Konsole schon jetzt in Japan einen Preisverfall mitgemacht hat.


Das ist auch meine größte Sorge. Ich denke da nur ungern an den Verlust mit der 360 zurück. In wenigen Monaten wird man schon die Spiele zum halben Preis bei Amazon Marketplace bekommen und im Winter für den Neupreis eine wenig gelaufene Gebraucht-Konsole mit 3 Spielen und 2 Controllern.
Und dann soll es ja auch noch irgendwann die viel hübschere weiße und silberne Fassung geben.

Gruß, Marcel!
Spartakus1982
Inventar
#22 erstellt: 11. Feb 2007, 19:34
ja das ist halt nunmal so bei konsolen. Auf der anderen seite wenn man so denkt : dann müsstest du warten bis sie wieder ihren zenit überschritten hat und dann interessiert dich schon wieder was anderes...ein teufelskreis ^^

ja für manche ist es blöd dass es sie nur in schwarz gibt, ein glück habe ich doch fast nur schwarze geräte ^^.

naja jetzt ist die xbox schon schwarz jetzt mss auch die ps3 schwarz werden...
Kampi4
Inventar
#23 erstellt: 11. Feb 2007, 19:40
Also ich werde mir wohl auc h die PS3 als BluRay Player holen. Billiger als die Standalone Player und ne Konsole noch als "Beilage". Obwohl die Sony Standalone-Player schon super geil aussehen. Aber fürs aussehen bezahle cih dann doch keine 300-400 Euro oder so mehr. Und dann hätte ich auch keine Konsole als "Beilage".

Mfg KAMPI
TheSoundAuthority
Inventar
#24 erstellt: 11. Feb 2007, 19:51
Was mich vielmehr an der Farbe stört: Schwarz Klavierlack nachmache... Sieht schon sehr arg billig aus wie ich finde...manchen soll es aber auch gefallen *G*
Spartakus1982
Inventar
#25 erstellt: 11. Feb 2007, 19:52
Jup das Plastik wirkt derbe billig. Das Gesamtdesign ist aber nicht soo schlecht.
The_Clown
Stammgast
#26 erstellt: 11. Feb 2007, 19:54
Achtung @all: So weit ich weiß gibt es bis heute kein 1080p/720p 24 FPS Update und so gut wie keine Displays für sagen wir 1500€ die das können, zu mindestens habe ich nichts gehört.
Das keine Fernbedienung dabei ist ist echt mal der größte Mist den Sony macht. Sollten das Ding lieber mit ausliefern und so noch mehr zeigen seht her die PS3 ist ein Multiplayer.
Der selbe Mist wie bei der PS2.

Ich wollte eigentlich auch zuschlagen aber der Formatekrieg und der Preis und die Spiele lassen mich vorerst davon Abstand nehmen.


Eine Frage habe ich aber dann doch: Muss mein TV HDMI 1.3 haben um den HDMI Ausgang nutzen zu können oder geht das ach mit 1.1 oder 1.2? (Bei Sony weiß man ja nie!)
TheSoundAuthority
Inventar
#27 erstellt: 11. Feb 2007, 19:57

Achtung @all: So weit ich weiß gibt es bis heute kein 1080p/720p 24 FPS Update und so gut wie keine Displays für sagen wir 1500€ die das können, zu mindestens habe ich nichts gehört.
Das keine Fernbedienung dabei ist ist echt mal der größte Mist den Sony macht. Sollten das Ding lieber mit ausliefern und so noch mehr zeigen seht her die PS3 ist ein Multiplayer.
Der selbe Mist wie bei der PS2.


Und? Das "Ruckeln" sieht man kaum bzw nicht. Mich hat es bei HD DVDs zB überhaupt nicht gestört!
Zum Spielen kauf ich mir keine PS3, hab ich gar keine Zeit zu!




Eine Frage habe ich aber dann doch: Muss mein TV HDMI 1.3 haben um den HDMI Ausgang nutzen zu können oder geht das ach mit 1.1 oder 1.2? (Bei Sony weiß man ja nie!)


Logisch geht das mit 1.1 und 1.2...
celle
Inventar
#28 erstellt: 11. Feb 2007, 19:57

Was mich vielmehr an der Farbe stört: Schwarz Klavierlack nachmache...


Liegt halt derzeit voll im Trend. Aber wohl nur bei den Herstellern. Jede Wette, dass sich die Masse deutlich für eine silberne Variante entscheiden würde, wenn sie könnte.

Irgendwie wird derzeit am Massengschmack vorbeiproduziert. Die meisten HD-Player kommen ja auch unverständlicherweise nur in schwarz daher, obwohl dir nahezu jeder Händler bestätigen kann, dass hier in Europa die silbernen Geräte beim Kunden deutlich besser ankommen.

Das Design der PS3 gefällt mir ansonsten auch sehr gut. Besonders in silber und weiß..

Gruß, Marcel!


[Beitrag von celle am 11. Feb 2007, 19:59 bearbeitet]
Kampi4
Inventar
#29 erstellt: 11. Feb 2007, 20:05
Also auf den Bilder finde ich die schwarze PS3 sehr ansprechend. Mal sehen wie sich der Look in echt "anfühlt". Habe ansonsten aber auch nur silberne Geräte.
Wie war das eigentlich noch mal mit upscaling von DVDs bei der PS3? Die sollte das doch können oder. Weil auf 720p upscalen für meinen KDF wäre schon nciht schlecht.

Mfg KAMPI
celle
Inventar
#30 erstellt: 11. Feb 2007, 20:09

Wie war das eigentlich noch mal mit upscaling von DVDs bei der PS3?


Also derzeit kann sie es noch nicht (ein Update zur Verbesserung der DVD-Wiedergabe gab es glaube aber trotzdem schon). Das Upscaling wurde aber als Update auch einmal angekündigt. Als CD oder DVD-Palyer würde ich sie ohnehin nicht nutzen wollen. Allein um das Laufwerk zu Schonen.
Aber so viele DVD´s schaue ich eh nicht mehr...

Gruß, Marcel!


[Beitrag von celle am 11. Feb 2007, 20:11 bearbeitet]
Dischei
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 11. Feb 2007, 20:23
also ich habe irgendwo gelesen dass die ps3 ja zumindest später mal in den farben weiß, silber und schwarz ausgeliefert werden soll. kann das irgendwer bestätigen?
mir gefällt das schwarz nämlich auch nicht, leider auch dass design der konsole nicht.
wird es bei der ps3 eigentlich "faceplates" oder ähnliches geben um die konsole zu gestalten?
Pr0
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 11. Feb 2007, 21:24
Sich darüber zu beklagen, dass keine FB oder ein BD-Film dazu gelegt wird, ist schon etwas makaber, da SONY sowieso schon stark subventioniert.
Und das mit Codecs erlernen und zurückgeben könnt ihr auch knicken, oder habt ihr eine BT-fähige Multi-FB?

Nichts für ungut, aber relativiert mal den Preis!
Auch wenn wir in Europa noch am meisten bezahlen müssen, ist die Playstation3 für das, was sie leisten kann, ein Schnäppchen.

Zu der Farbwahl:
Ich habe mir damals, als die PS3 in den drei Farben vorgestellt wurde, lange Zeit Gedanken gemacht, mich aber letztendlich für's klassische Schwart entschieden.
Nun, nachdem bekannt wurde, dass die Konsole zu Anfang sowieso nur in Schwarz kommt, ist das natürlich günstig für mich.
Habe aber auch eher befürchtet, dass sie in Silber eher minderwertiger wirkt als in schwarz (Weiß geht mal gar nicht!)
TheSoundAuthority
Inventar
#33 erstellt: 11. Feb 2007, 21:25
Hi,

die Fernbedienung ist IR, 100% ;-)
Spartakus1982
Inventar
#34 erstellt: 11. Feb 2007, 21:28
nicht wenn du die der ps3 meinst ^^

http://www.computerb...enung_playstation_3/
TheSoundAuthority
Inventar
#35 erstellt: 11. Feb 2007, 21:33
Bei der US Version konnte man sich auch eine FB dazukaufen, das war eine IR, warum sollte es bei der deutschen Variante anders sein?
Spartakus1982
Inventar
#36 erstellt: 11. Feb 2007, 21:39
ganz einfach. Weil die Ps3 überhaupt kein IR port hat ^^
TheSoundAuthority
Inventar
#37 erstellt: 11. Feb 2007, 21:40
Logisch hat sie nen internen IR Empfänger
Spartakus1982
Inventar
#38 erstellt: 11. Feb 2007, 21:45
Echt? Wo steht das?

Ich glaubs ehrlich gesagt nicht.
Wär ja auch sinnfrei dass dann nicht zu benutzen und die wesentlich teurere BlueTooth Variante zu verwenden
Spartakus1982
Inventar
#39 erstellt: 11. Feb 2007, 21:49
http://www.cnet.de/t...ny+playstation+3.htm


Was uns nicht
gefällt:
kostspielig
die ersten Spiele sind wenig beeindruckend
keine Force-Feedback-Unterstützung (Rumble-Effekt) des Controllers
DVDs nicht auf das HD-Format skalierbar
keine Infrarot-Schnitstelle
HDMI-Kabel nicht im Lieferumfang


bitteschön, habe mir mal die mühe gemacht...
TheSoundAuthority
Inventar
#40 erstellt: 11. Feb 2007, 21:57
Also die US Variante hier hat definitiv eine...extrem komisch!
Nun gut, dann ist die PS3 für mich gestorben und ich kauf nen standalone! Mehr als 1 FB aufm Tisch ist bei mir nicht mehr...
Spartakus1982
Inventar
#41 erstellt: 11. Feb 2007, 21:59
nö die hat auch keine, im avsforum heulen sie nämlich auch rum dass sie ihre geliebte universal FB nicht verwenden können und diese schrott fb kaufen müssen. Das ist eine der großen nachteile der PS3.


Mich stört das allerdings nicht. bei mir sind es allerdings auch schon 10 FB. Das wäre dann die 11. :-(


[Beitrag von Spartakus1982 am 11. Feb 2007, 22:02 bearbeitet]
TheSoundAuthority
Inventar
#42 erstellt: 11. Feb 2007, 22:03
150 Euro mehr und ich hab den Samsung BluRay Player, kann ich auch gut mit leben!
Spartakus1982
Inventar
#43 erstellt: 11. Feb 2007, 22:05
jo und das ist nur die UVP ;-)
endlich fallen die Preise ^^
Grim_Haggard
Stammgast
#44 erstellt: 12. Feb 2007, 10:03
Also da ich in meinem ganzen Leben noch nie eine Konsole als PLayer für Filme benutzt habe , fällt die PS3 für mich erst mal weg , da es nicht 1 Spiel gibt , was mich im Moment reizen würde...
Ich werde mich natürlich mal von der Widergabe Qualität der Konsole bei nem Kumpel überzeugen und später mit nem Standalone Player der zweiten Generation vergleichen
Kampi4
Inventar
#45 erstellt: 12. Feb 2007, 10:08
Ich hoffe solche Vergleiche kommen schnell, denn mitte April will ich auch bei BluRay einsteigen. Bisher tendiere ich noch zur PS3 wegen dem Preisunterschied. Habe auch noch nie ne Konsole als Player verwendet, da ich noch nie eine Konsole besessen habe
Aber wenn sie mit Standalone Geräten mithalten kann, warum nicht.

Mfg KAMPI
celle
Inventar
#46 erstellt: 12. Feb 2007, 10:12
@TheSoundAuthority


150 Euro mehr und ich hab den Samsung BluRay Player, kann ich auch gut mit leben!


Wenn du nicht spielst sicherlich die logischere Alternative. Wenn du den aktuellen Samsung meinst, aber nicht unbedingt besser. Als Blu-ray-Player ist die PS3 halt wirklich gut und im Gegensatz zu den derzeitigen reinen Playern von Samsung und Panasonic zukunftstauglicher (HDMI 1.3, 1080p24-Update).

Hoffen wir, dass der Preisrutsch des Samsung ein gutes Vorzeichen für den Preis des Nachfolgers ist!

Persönlich hätte auch lieber einen reinen Player. Aber nicht unbedingt einen Samsung. Ich zocke aber auch gerne und seit dem Verkauf der 360 kann ich das derzeit nicht mehr. Nur weiß ich dass ich an die PS3 und auch die Spiele in einigen Monaten deutlich günstiger heran komme. Also nur für´s Spielen würde ich zuviel bezahlen, für einen Player wieder deutlich einsparen. Schwierige Entscheidung, die mir eigentlich nur Sony mit dem baldigen Erscheinen eines HDMI 1.3-Players abnehmen könnte. Aber so sieht es halt derzeit nicht aus.
Ich würde aber schon gerne endlich einmal meine Blu-ray-Filme sehen. Mit den PS3-Zocken könnte ich hingegen warten wobei ich hier:


die ersten Spiele sind wenig beeindruckend


- nicht ganz einer meinung bin. Der EU-Start umfasst ja immerhin Granaten wie "Motorstorm" und "Virtua Fighter 5", die es beim US-Release nicht gab. "NBA 2K7" ist für mich spielerisch auch ein sehr interessanter Titel.

Also da kribbelt es schon ein wenig. Absolute Pflichtkäufe (MS und VF5)!

Gruß, Marcel!


[Beitrag von celle am 12. Feb 2007, 10:13 bearbeitet]
micha83
Stammgast
#47 erstellt: 12. Feb 2007, 13:29
weiss eigentlich jemand hier, ob bei ausgabe über componente es zu qualitätseinbussen kommt im vergleich zu hdmi? (sichtbare ;))
Felix3
Inventar
#48 erstellt: 12. Feb 2007, 13:42

micha83 schrieb:
weiss eigentlich jemand hier, ob bei ausgabe über componente es zu qualitätseinbussen kommt im vergleich zu hdmi? (sichtbare ;))

Bei guten Geräten ist der Unterschied nur minimal, manchmal im Blindtest auch gar nicht wahrnehmbar.

Allerdings habe ich schon die Erfahrung gemacht, daß manche Artefakte ("Lila Pest") über HDMI ausgepägter sein können.
celle
Inventar
#49 erstellt: 12. Feb 2007, 14:01
@micha83

Bei mir ist HDMI der bessere Anschluss. Es wirkt feiner aufgelöst. YUV wirkt "unsauberer/dreckiger".
Ist aber von den TV zu TV durchaus unterschiedlich.
In der Regel ist HDMI aber der meist bessere Asnchluss. Allein schon wegen oft geringerem Overscan.

Gruß, Marcel!
Kampi4
Inventar
#50 erstellt: 12. Feb 2007, 14:51
Mal ne Frage:
In einem anderen Thread ist die Behauptung aufgetaucht, dass wenn man nen Fernseher hat der nur 1080i bzw. 720p kann (wie z.B. ich mit dem KDF), dass dann die PS3 nur in 1080i und nicht in 720p ausgibt??

Mfg KAMPI
Spartakus1982
Inventar
#51 erstellt: 12. Feb 2007, 14:53
stimmt. das kann die PS3 (noch) nicht. Kommt aber bestimmt per update.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung BD-C6500 Erfahrungsthread
mediawave am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 14.09.2010  –  2 Beiträge
Denon DVD-3800BD-Erfahrungsthread
THX_1138 am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  369 Beiträge
PS3 Blu - Ray Player
DVD-Freak am 28.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  13 Beiträge
Ps3 Blu-Ray
cappi02 am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  5 Beiträge
Pioneer BDP-LX55 Erfahrungsthread
Shangri-La am 12.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  5 Beiträge
Die PS3 als Blu-ray Player
pixel_ am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  2 Beiträge
PS3 als Blu-Ray Player empfehlenswert?
XBOX_360_Elite_Gamer am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  7 Beiträge
Probleme mit PS3 als blu ray player
Runemaster am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  6 Beiträge
Philips BDP-7300 - Erfahrungsthread!
dega am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2012  –  1094 Beiträge
PS3 als BD Player = Klimatische Katastrophe?
ForceUser am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  28 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.849 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedStytbp
  • Gesamtzahl an Themen1.517.525
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.863.148