Welchen Farbraum einstellen? RGB oder YCbCr

+A -A
Autor
Beitrag
PHuV
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Dez 2008, 18:53
Trotz Handbuchlesens bin ich ich jetzt überhaupt nicht schlauer. Welchen Farbraum stellt man nun bei HDMI-Out ein? RGB oder YCbCr?

Man kann dies beim Denon Receiver 3808A und beim DVD-3800BD einstellen, aber was ist den nun besser? Beim BR-Player von Denon wird sogar noch ein HDMI Deep Color angeboten, was aber beim Receiver wiederum nicht zu finden ist.

Den erweiterten RGB-Farbraum 0-246 gegenüber 16-235 kann ich ja noch nachvollziehen, aber was passiert dann, wenn man bei Farbraum YCbCr einstellt? Oder ist RGB per se die bessere Ausgabequalität?

Ich will nur direkt mit besser Qualität und 24p direkt über den Receiver an den Beamer rausgehen. Ich hätte nicht gedacht, daß es so eine Einstellungsarie wird.
Fudoh
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2008, 19:06
Kann man nicht pauschalisieren, weil das in erster Linie vom Display oder Beamer abhängt. YCbCr ist "nativ" wenn Du so willst, weil Blu-Ray und DVD darin gemastert werden und - solange das Processing Player intern auch darin stattfindet - keine unnötigen Wandlungen durchgeführt werden.

Grüße
Tobias
PHuV
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Dez 2008, 19:23
Heißt das im Umkehrschluß, daß bei YCbCr schon der erweiterte Farbraum, wie bei RGB einstellbar, enthalten ist?
Fudoh
Inventar
#4 erstellt: 18. Dez 2008, 19:24
nein, YCbCr hat immer beschränkte RGB Bandbreite (16-235). Bei RGB hast Du die Wahl (aber eben auch keinen Vorteil durch die 0-255, weil das Quellmateriall dann schlimmstenfalls nur "gestreckt" wird.

Grüße
Tobias
PHuV
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Dez 2008, 19:26
Wie weiß man den, ob das Quellmaterial, auf BR beispielsweise, vom dem erweiterten RGB-Raum profitiert?
Fudoh
Inventar
#6 erstellt: 18. Dez 2008, 19:30
Tut es nicht, warum sollte es ?

Die Option ist einzig und alleine dazu gedacht um Player und Display aufeinander abzustimmen. HDMI 1.3 Standard für Video ist YCbCr. Damit auch "nur" DVI kompatible Displays damit klarkommen, gibt's die RGB Option. Mal angenommen die Wandlung von YCbCr nach RGB im Player ist lossless, dann macht's auch keinen Unterschied - wichtig ist nur, dass der Player liefert was das Display/der Beamer erwartet.

Es geht hier nicht um Qualität, sondern um Kompatibilität.

Grüße
Tobias
PHuV
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Dez 2008, 19:33
Ach so, dann spielt der 0-246 Farbraum also nur eine Rolle, wenn ich beispielsweise per Computer/Grafikkarte und DVI an den Verstärker/Beamer rangehen würde?


[Beitrag von PHuV am 18. Dez 2008, 19:35 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RGB, YCbCr oder YCbCr422
mstylez am 17.02.2011  –  Letzte Antwort am 19.02.2011  –  3 Beiträge
RGB / YCbCr / xvYCC Blick ich durch?
C-tecx am 22.05.2013  –  Letzte Antwort am 08.07.2013  –  11 Beiträge
Toshiba HD-XE1 RGB Farbraum ?
stifler77 am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  2 Beiträge
HDMI Farbraum Einstellung beim Sony Blu Ray Player S470
HEDpe78 am 24.06.2011  –  Letzte Antwort am 26.06.2011  –  4 Beiträge
HDMI Farbraum:RGB oder YCbCr?
Cougar_R1 am 28.12.2013  –  Letzte Antwort am 02.01.2014  –  2 Beiträge
Farbraum voll/normal Merkwürdigkeiten.
Cimba am 13.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  3 Beiträge
Fragen zu Pana BD65 - Tonausgabe und Farbraum
Parador am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  15 Beiträge
1080i oder p einstellen?
Drummervsx am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  5 Beiträge
Sony BDP-S470 / S570 - RGB Bereich?
Kara_Ben_Nemsi am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  2 Beiträge
Samsung BDP C6900 Einstellen
DucBoy am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 04.11.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.084 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedreini63
  • Gesamtzahl an Themen1.441.030
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.421.257

Hersteller in diesem Thread Widget schließen