Suche BR-Player der alles von der PS3 kann ausser Spielen

+A -A
Autor
Beitrag
Bathory_Aria
Stammgast
#1 erstellt: 06. Feb 2009, 11:42
Gibt es einen Blue-Ray-Player mit Festplatte, der wie die Playstation auch als "Medienzentrum" dient.

Also mit Netzwerk an den PC sodass man beliebige Audio und Video-Daten auf die HD des Players legen kann, komfortabel navigieren kann und natürlich abspielen? Größere Platte rein oder erweitern mit externer HD sollte dann möglich sein nehm ich an...

Ich bin wirklich kein Videospiel-Fan, sonst wäre die PS3 ja ideal dafür.

Denke da an Sony, Pioneer oder Samsung.

Schonmal danke
ForceUser
Inventar
#2 erstellt: 06. Feb 2009, 12:28
mit bd laufwerk gibts da noch nichts. entweder ein popcorn hour, ein htpc basteln oder halt doch ne ps3
Bathory_Aria
Stammgast
#3 erstellt: 06. Feb 2009, 12:46
Oha echt nicht? hätt ich nicht gedacht. Zum Glück hab ich nicht angefangen zu suchen ^^

Dann wohl doch die 400€ für die PS3 + Fernbedienung.

Von Bild und Ton her sowie Zukunftssicherheit ist die PS3 dann ja so gut wie ein Standalone-BR-Player in der Preisklasse, oder?
Oder gibts gravierende Unterschiede PS3 <-> Standalone-Player?
n5pdimi
Inventar
#4 erstellt: 06. Feb 2009, 12:56
PS3 kann nicht die neuen hochauflösenden Tonformate als Bitstream an den AVR ausgeben.
Ansonsten halt die Nachteile Lautstärke, Stromverbrauch und keine Möglichkeit über Multifernbedienung (z.B. Logitech Harmony) zu bedienen.
Mehr Nachteile fallen mir nicht ein....
Bathory_Aria
Stammgast
#5 erstellt: 06. Feb 2009, 12:58
für die neuen Tonformate wird es doch bestimmt Updates geben oder?
Bitsream heisst dass die Decodieraufgabe dann der Receiver übernimmt nehm ich an.
rocky2k
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Feb 2009, 13:01
Hi,

das Thema interessiert mich auch schon eine Weile...die PS3 hat ja (imho) kein Display und keine Bedientasten zum steuern - oder irre ich da?

andy
Simon12.02
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Feb 2009, 13:15

rocky2k schrieb:
Hi,

das Thema interessiert mich auch schon eine Weile...die PS3 hat ja (imho) kein Display und keine Bedientasten zum steuern - oder irre ich da?

andy



Nee, PS3 kannst Du auschliesslich über die Interface im TV steuern.
Weiteren Nachteil : Sau laut ( Lüfter ) und keine HD Ton Unterstützung.
Vorteile liegen denk ich auf der Hand.
Was Bidl für Blu-Ray und DVD auf Full HD hochskaliert angeht ist sie nicht der Sieger aber liefert echt ordentliche Ergebnisse...
swannika
Stammgast
#8 erstellt: 06. Feb 2009, 18:49

n5pdimi schrieb:
PS3 kann nicht die neuen hochauflösenden Tonformate als Bitstream an den AVR ausgeben.
Ansonsten halt die Nachteile Lautstärke, Stromverbrauch und keine Möglichkeit über Multifernbedienung (z.B. Logitech Harmony) zu bedienen.
Mehr Nachteile fallen mir nicht ein....


Die PS 3 kann man mit dem IR4BT sehr gut über die Harmony steuern! Es fallen nur gesondert Kosten von 60 EUR an. Das mit der Lautstärke ist bei den neuen Geräten ja auch nicht mehr das Problem...
Ramrod
Stammgast
#9 erstellt: 06. Feb 2009, 18:57

Simon12.02 schrieb:

Weiteren Nachteil : Sau laut ( Lüfter ) und keine HD Ton Unterstützung.


Wenn ich das schon wieder lese...die PS3 kann alle neuen Tonformate als MPCM wiedergeben.
Macht Qualitativ keinen Unterschied. Und laut ist meine PS3 auch nicht.
snowman4
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 06. Feb 2009, 19:07

Simon12.02 schrieb:

rocky2k schrieb:
Hi,

das Thema interessiert mich auch schon eine Weile...die PS3 hat ja (imho) kein Display und keine Bedientasten zum steuern - oder irre ich da?

andy



Nee, PS3 kannst Du auschliesslich über die Interface im TV steuern.
Weiteren Nachteil : Sau laut ( Lüfter ) und keine HD Ton Unterstützung.
Vorteile liegen denk ich auf der Hand.
Was Bidl für Blu-Ray und DVD auf Full HD hochskaliert angeht ist sie nicht der Sieger aber liefert echt ordentliche Ergebnisse...


Ist das mal wieder eine unqualifizierte Aussage.

Kein HD Ton Unterstützung - falsch
Natürlich kann sie die neuen Tonformate ausgeben, nur
decodiert sie die selber und gibt sie im besten PCM Sound aus, Vorteil man braucht keinen neuen Receiver.

Sau laut, stimmt mit den neuen Modellen auch nicht mehr.

In der Bildqualität erreicht sie noch jeden preisgünsten BD Player. Für ein etwas besseres Bild musst du schon etwas tiefer in die Tasche greifen und eine sehr guten TV brauchst dann auch noch.
Bathory_Aria
Stammgast
#11 erstellt: 06. Feb 2009, 22:36
ich hab gehört dass man mit der ps3 auch im internet browsen kann.
kann man auch videos abspielen und Fullscreen einstellen? Ich gucke oft Sendungen auf rtl-now oder so..
TDI-Tobi
Stammgast
#12 erstellt: 08. Feb 2009, 01:40
Sicher kannst Du mit der PS3 ins Internet gehen und auf RTL-now Sendungen anschauen. Vollbild macht aber bei der miesen Auflösung keinen Sinn.

Es gibt sogar eine Spezielle Youtube-Seite für die PS3 www.youtube.com/tv da ist auch ein Vollbildmodus möglich.

Wie gesagt wenn die PS3 aber an nem 42Zoll (oder größer) hängt dann kannst Du Vllbild eh vergessen. Es ist einfach die Qualität der Videos zu schlecht.
Bathory_Aria
Stammgast
#13 erstellt: 08. Feb 2009, 10:30
hey super dass das geht! Hätt ja gut sein können dass die Browser-Plugins nicht gehen, die die Videos im Netz benötigen.

Dass die Quali utra mies ist, ist klar. Muss man sich halt noch weiter weg setzen oder damit leben ^^

Der link führt mich aber zur normalen youtube-seite
Galvano
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 08. Feb 2009, 11:26
habe verschiedene HD Filme (liegen im MKV Format vor) die ich gerne auf DVD Brennen will gibt es denn schon Einen Blu Ray der das abspielen kann?
Oder in was für ein format muss ich umwandeln so das es über eine DVD auf der PS3 als auch auf einem normalen Blu Ray wiedergeben kann, das ganze natürlich ohne qualli verlust.
Bathory_Aria
Stammgast
#15 erstellt: 08. Feb 2009, 11:29
einen HD-Film ohne Quali-Verlust auf ne DVD? Wie soll das denn gehen?

Entweder kannst du es als DVD-Film brennen, oder als DivX o.ä. wenn deine Player divX auf DVDs abspielen können.
Galvano
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 08. Feb 2009, 11:35
sicher geht das über die PS3 geht es doch auch wandel die Filme in m2ts um und Brenn sie auf eine DVD und die Filme sind dann hd mäsig auf dem TV ich weis plos nicht ob es normale Blu ray halt auch wiedergeben können
Bathory_Aria
Stammgast
#17 erstellt: 08. Feb 2009, 11:37
ja es ist dann ein Film wo von einer HD-Quelle stammt, aber in HD-Qualität ist der dann sicher nicht mehr wenn du ihn auf ner DVD hast.
Galvano
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 08. Feb 2009, 11:38
für mich ist die Quali super 1000 mal besser als normale DVD
x314159
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 08. Feb 2009, 14:04

Bathory_Aria schrieb:
ja es ist dann ein Film wo von einer HD-Quelle stammt, aber in HD-Qualität ist der dann sicher nicht mehr wenn du ihn auf ner DVD hast.

Alles in entsprechender Auflösung ist HD. Nur die Bitrate ist entsprechend verringert worden. Und einen Film im h264 Codec und in 720p Auflösung bekommt man schon auf DVD-Singlelayer-Größe. Das die Qualität nicht an eine BluRay rankommt, ist denke ich klar. Nur ist das (in den meisten Fällen) immernoch besser als PAL.
Aber die wenigsten Blurayplayer können denke ich Mkv's lesen und abspielen (Softwaremäßig). Dafür kann man eine Verbindung Pc-Tv (Dvi-Hdmi) machen, oder z.b. auf die Ps3 oder einen entsprechenen Satreceiver via LAN streamen.


[Beitrag von x314159 am 08. Feb 2009, 14:05 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PS3 als BR-Player gut?
Malik06 am 18.05.2011  –  Letzte Antwort am 18.05.2011  –  2 Beiträge
PS3 gegen BR-Player ersetzen?
Memphis am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  4 Beiträge
"Schnellster" BR Player
jp.x am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  7 Beiträge
BR-Player ersteigert
shaqiiii am 20.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  41 Beiträge
BR Player gesucht
DaywalkerNL am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  2 Beiträge
BR-Player - Wie anschließen?
berti56 am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  2 Beiträge
br-player + wlan = 150?
forlenny306 am 26.06.2010  –  Letzte Antwort am 27.06.2010  –  3 Beiträge
PS3 als Blueray-Player?
Deathwing_1982 am 07.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  3 Beiträge
BR Player mit besserer Bildquali als PS3!
dragontown am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  11 Beiträge
Lautloser BR-Player ?
Amthor am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedKevinb
  • Gesamtzahl an Themen1.412.602
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.892.528

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen