Blu Ray Player als Stereo High End Quelle?

+A -A
Autor
Beitrag
Justin1969
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jun 2009, 16:21
Hallo
jetzt schon mal vielen Dank für die Antworten.

Mich interessiert, hat jemand Erfahrungen damit - einen Blurayplayer als analoge Stereoquelle zu betreiben?

Ich betreibe eine Kette von Burmester Vorverstärker, CD Laufwerk und entsprechende Endstufen an einer BW 801 D.

Welchen bluray kann man hierfür empfehlen? - Bringt er im Highend stereo Bereich Verbesserungen?

Für Tips auch zu den Geräten wäre ich sehr dankbar
Elias065
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Jun 2009, 19:35
Hallo,

bei den hochwertigen Geräten kannst Du das vergessen. Selbst wirklich hochpreisige Blurayplayer werden Dir da keinerlei Freude bringen.


Gruss Ulli
beutelbodo
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jun 2009, 20:12
Tolle Anlage hast da, besorderst die LS sind der Hammer.Ich glaube nicht das die Kette von Burmester, ein simpler BD Player schlagen könnte! Burmester ist HIGH-END und bleibt HIGH-END!
Ueli
Inventar
#4 erstellt: 23. Jun 2009, 20:44
@ beutelbodo

Ich verstehe die Frage so, ob ein BluRay Player von einer BluRay Quelle hochauflösenden Stereoton, soweit vorhanden, auf hohem Niveau analog ausgeben kann.

Warum nicht; und außerdem, was wäre die Alternative?

Allerdings gibt es bisher erst ganz wenige Audio-Only BluRay´s. Ob sich für die paar Scheiben jetzt schon die Anschaffung eine guten Players mit hochwertigem Decodern und Wandler lohnt, ist eine andere Frage.

Ueli
vstverstaerker
Moderator
#5 erstellt: 23. Jun 2009, 20:51

Elias065 schrieb:
Hallo,

bei den hochwertigen Geräten kannst Du das vergessen. Selbst wirklich hochpreisige Blurayplayer werden Dir da keinerlei Freude bringen.


Gruss Ulli


warum empfiehlst du ihm denn nicht einfach den denon dvd-a1ud?

der ist schweineteuer und erfüllt damit alle anforderungen an high-end...



Justin1969
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Jun 2009, 08:38
um bischen genauer zu werden

Mein Laufwerk Burmester 916 D2
Vorstufe Burmester 877 MKII XLR
Endstufen zwei modifizierte Burmester 878
SACD Player ein modifizierter Sony 555 ES

ich habe nun die neue bluray Box vom Neil Young geschenkt bekommen. Als Blurayplayer habe ich einen einfachen Panasonic DMP BD30. Dieser ist nur per Stereo Chinch/XLR an den Burmester 877 angeschlossen. Der sound ist ok - müste aber sich noch deutlich mehr drin sein. Mich interessiert also primär der KLang des bluray Players am analogem Stereoausgang.
Osyrys77
Inventar
#7 erstellt: 24. Jun 2009, 09:52
@Justin1969:

die Kette aus Burmester und den B&W´s ist schon sehr gut. Wenn du DIESEN Klang kennst, so wirst du nicht drum herum kommen auch enstprechend Kleingeld in die Hand zu nehmen um auch respektablen Klang vom BD-Player zu bekommen. Sonst wirst du immer wieder den Vergleich machen und enttäuscht sein.

Hier gibt es eigentlich nur zwei Player die zur Zeit in Frage kommen.

Der eine wurde schon genannt: Es ist der Denon DVD-A1UD. Bis jetzt gibt es den in den USA zu kaufen und wird in Europa noch nicht verkauft. Kostenpunkt um die €3999.

Eine SEHR gute alternative wie ich zumindest finde ist der Pioneer BDP-LX91, siehe hier:
http://www.pioneer.de/de/products/42/84/222/BDP-LX91/index.html

Dieser kostet ca.€2500! Den entsprechenden Test dazu gibt es in der aktuellen Video. Was das Bild angeht, so geben sich die aktuellen BD-Player nicht mehr viel und das preisunabhängig.

Der Pio 91 ist jedoch der erste der auch wahrscheinlich deiner audiophilen Ansprüche gerecht werden könnte. Beim Aufbau ist er ähnlich komplex aufgebaut wie sehr hochwertige reine CD-Player und wird auch als erster BD-Player überhaupt in den Rankings von reinen CD-Playern gelistet.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen.

Schöne Grüße

Osyrys
Justin1969
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 24. Jun 2009, 10:17
super

Danke für deine Antwort - werde mir mal sofort den Test besorgen

DANKE!
Justin1969
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 24. Jun 2009, 12:50
Hat jemand den Pioneer und hat im Anschluß an analoge Stereoeingänge Erfahrungen damit machen können?
Ueli
Inventar
#10 erstellt: 24. Jun 2009, 21:00
Wichtig, dass der Player Dir die hochauflösende Mehrkanalspur als Stereo-Downmix anbietet, falls die BluRay selbst keine hochauflösende Stereoabmischung bietet.

Nach meinen Erfahrungen mit Musik-BluRay´s wird Stereo eher stiefmütterlich behandelt.

Z.B. die Verööfentlichungen von Inakustik. Die bietetn neben 5.1 Linear PCM und 5.1 DTS-HD Master nur 2.0 Dolby Digital.

Ueli
timilila
Inventar
#11 erstellt: 25. Jun 2009, 08:14
So wie in der Beschreibung des großen Denon steht, dürfte das angebotene Stereosignal sehr hochwertig sein:

Der DVD-A1UD unterstützt nicht nur BD-Live (per Firmware-Update ab 15.07.) sondern kann auch DVD Audio und SACD abspielen. Neben dem Netzwerkanschluss gibt es noch eine Denon Link-Schnitstelle der 4. Generation zur Audio-Ausgabe. Außerdem kann der Player analoge Signale über einen voll-symmetrischen 2-Kanal-Anschluss ausgeben.

@Justin1969 : kann Dein Amp etwas mit diesem Ausgang anfangen ? Hier sieht man die Rückseite des Players mit den Anschlüssen.
AppleRedX
Stammgast
#12 erstellt: 25. Jun 2009, 08:52

Justin1969 schrieb:
Hat jemand den Pioneer und hat im Anschluß an analoge Stereoeingänge Erfahrungen damit machen können?


Hallo,
habe meinen 91er auch analog angeschlossen und !mir! bereitet er als CD Spieler sehr viel Spaß.

Bei Deiner Anlage wirst Du imho nicht umherkommen einen Test in den eigenen 4 Wänden durchzuführen. Hast Du einen Händler in der Nähe der so etwas ermöglicht?


Ciao
AppleRedX


[Beitrag von AppleRedX am 25. Jun 2009, 08:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
High-End Blu-Ray Player
TR-DK am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  20 Beiträge
High-End-Blu-Ray-Player wirklich besser?
musicshaker am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  5 Beiträge
High End Blu-Ray Player Vergleich
Gatterwatz am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  6 Beiträge
PS3 oder Stand-Alone High End Player für Blu Ray?
Taiwan-Tiger am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2009  –  9 Beiträge
Unterschiede zwischen High End Blu-ray Player und Normal
Isostar2 am 10.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  9 Beiträge
Neuer high end player von Pioneer? LX95
User_Tron am 14.04.2011  –  Letzte Antwort am 31.05.2011  –  9 Beiträge
CES 2016 - Neue Sony Blu-ray Player
Spacey am 08.01.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2017  –  89 Beiträge
Blu-ray-Player ohne Stereo-Ausgang
Eleven811 am 19.07.2015  –  Letzte Antwort am 20.07.2015  –  16 Beiträge
High End BDP vs Einsteigerklasse
maikh1979 am 16.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  14 Beiträge
Blu Ray player nötig?
DomiWWE am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.788 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedmatchiste
  • Gesamtzahl an Themen1.417.575
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.989.207

Hersteller in diesem Thread Widget schließen