Suche leisen Player für gute DVD wiedergabe (DVD DL)

+A -A
Autor
Beitrag
corza
Inventar
#1 erstellt: 07. Aug 2009, 13:58
Also da meine PS3 zu laut ist und die Reperatur 150 € kostet suche ich nun einen BD Player bis 250€

Er soll natürlich gutes Bluray Bild an meinem Sony 32W4000 machen aber auch DVD gut Upscalen.

Was mir neben den sachen noch wichtig ist, ist das er DVD+/-R und auch +/-R DL abspielt und entweder keinen Lüfter hat oder einen der super leise ist.

Brauchen diese Geräte Platz nach allen Seiten.
Das Gerät würde dann unter meinem AVR stehen
Also nach oben 3cm Platz Seiten auch und nach hinten so ca. 20cm.

Bis jetzt ist mir der Samsung BD-P 2500 sehr aufgefallen.

Was wäre das richtige für mich.
Also bin ja das BD und DVD Bild der PS3 gewohnt, sollte nicht schlechter sein

Achja BD Live und 7.1 brauche ich nicht.

AVR ist ein Yamaha RX-v 463


[Beitrag von corza am 07. Aug 2009, 14:23 bearbeitet]
Klinke26
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Aug 2009, 14:06
Da es hie Postings und Vorschläge mit sehr ähnlichem Ihalt wie zu jedem anderen Kaufwunsch geben wird, empfehle ich dir diesen Thread.

Player mit gutem Upscaling bis 250€

Leise soll er sein, und gutes Bild liefern sind nun nicht wirklich seltene Ansprüche an einen Player.
corza
Inventar
#3 erstellt: 07. Aug 2009, 14:08
Ich weiß, finde es aber immer besser wenn sich nicht alles durch die suche klären lässt was persönliches zu erstellen anstatt in vorhandene gespräche querbet reinzurden wo meißt dann eh seltener geantwortet wird

achja und den Thread habe ich schon gelesen dort werden meine fragen ja aber nicht beantwortet. Wie z.B anschlüsse , lautstärke usw.


[Beitrag von corza am 07. Aug 2009, 14:08 bearbeitet]
Klinke26
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Aug 2009, 14:15

achja und den Thread habe ich schon gelesen dort werden meine fragen ja aber nicht beantwortet. Wie z.B anschlüsse , lautstärke usw.


Nee stimmt, zusätzliche Fragen darf man auch nicht posten. Ich vergaß!

Na mach mal. Du wirst überrascht sein, wieviele ähnliche Kommentare zu bestehenden Threads hier kommen werden.
corza
Inventar
#5 erstellt: 07. Aug 2009, 14:17
Ja das weiß ich , versuche mich ja auch so viel es geht durch vorhandenes durchzulesen.
Nur die Suchmaschinen (allgemein) helfen auch nicht gerade. Da kommt viel bei raus was man nicht sucht


Der LG BD370 ist auch sehr interessant, soll ja aber nicht so gut bei DVD sein wie der Samsung, der hat aber keinen Lüfter der LG oder?
gibts noch einen besseren? Wo ist der unterschied zum HR400?

Was ich komisch finde. Ich lese immer nur was vom Samsung BD-P 1600 oder 3600. Der 2500 wird kaum erwähnt . Hat das einen Grund? Ist der 2500 nicht besser als der 1600?


[Beitrag von corza am 07. Aug 2009, 15:35 bearbeitet]
vstverstaerker
Moderator
#6 erstellt: 07. Aug 2009, 15:43
nein der lg hat keinen lüfter und ein leises laufwerk

ehrlich gesagt stellt sich die frage wie groß die unterschiede bei dvd auf 32 zoll wohl sein mögen...

hr400 kenne ich nicht...

der 2500 ist ja auch ein älteres modell.

man liest eben mehr über neue player, da schneller usw.

ich habe heute den lg bekommen
corza
Inventar
#7 erstellt: 07. Aug 2009, 15:47
welchen , den 370? Und wie ist der ?

Achso der 2500 ist älter. Aber ist das ein nachteil? Ist der denn schlechter als der 1600 bzw was hat der weniger oder mehr ,als der 1600?

Die meinßt die unterschiede bei den genannten BD Playern? Ja weiß ich nicht. Ist das nicht so die sache?

Ich bin immer skaptisch bei LG. Die haben immer alles drin und sind super günstig. hatte ja mal einen Plasma von LG hier. Der war mist. ist gleich wieder weggeganten. Auch wenn Optik und Menüs usw super sind

In einem test bei google stand der 2500 ist zwar von bild besser aber teuer und lauter.
Ich meine kann ein Player für 180 was sein?


[Beitrag von corza am 07. Aug 2009, 15:51 bearbeitet]
vstverstaerker
Moderator
#8 erstellt: 07. Aug 2009, 15:52
ja 370, erter bericht von mir steht im entsprechenden 370-thread

bin auch kein freund von lg, aber wenns um laufwerke geht können sie doch was...

schau dir sonst einfach die berichte hier im forum an und ein paar tests zum beispiel bei player.de

letztlich wird dir hier jeder "seinen" player empfehlen
corza
Inventar
#9 erstellt: 07. Aug 2009, 15:59
Achso ,naja hauptsache er macht gutes bild und laut sein kann er ja nicht

Ja ich schaue mal.

Also wenn jeder seinen empfielt dann müssen ja alle recht gut sein


Ich habe ja als referenz die PS3 und die soll als Player ja recht gut sein, will halt nur das der Player nicht schlechter ist. aber finde keine direkten vergleiche.


[Beitrag von corza am 07. Aug 2009, 16:00 bearbeitet]
corza
Inventar
#10 erstellt: 10. Aug 2009, 14:42
Also da hier ja auch keine mehr was postet (warum auch immer) habe ich nun vor mir den LG- BD370 und den Samsung BD-P1600 zum testen zu bestellen oder halt nur einen von beiden.
vstverstaerker
Moderator
#11 erstellt: 10. Aug 2009, 15:38

corza schrieb:

Ich habe ja als referenz die PS3 und die soll als Player ja recht gut sein, will halt nur das der Player nicht schlechter ist. aber finde keine direkten vergleiche.


tja man kann dir nur immer wieder empfehlen in die jeweiligen threads der geräte zu schauen, da hättest du dann auch entsprechende user-berichte ps3 vs. bd 370 von pommbaer84
corza
Inventar
#12 erstellt: 10. Aug 2009, 15:55
Wie ? Wo in dem 370 thread??? welche seite ugef.


[Beitrag von corza am 10. Aug 2009, 15:57 bearbeitet]
mark247
Stammgast
#13 erstellt: 10. Aug 2009, 16:49

corza schrieb:
Also da hier ja auch keine mehr was postet (warum auch immer)


Weil die anderen User keinen Bock haben, das was in anderen Threads, Herstellerseiten und bei www.google.de steht hier nochmal zu schreiben???
Pommbaer84
Inventar
#14 erstellt: 10. Aug 2009, 17:15
Ich habe im "BD-370"- und im "PS3 als BD-Player"-Thread einige Sachen zum Vergleich PS3 / BD370 geschrieben.

Gruß
corza
Inventar
#15 erstellt: 10. Aug 2009, 17:16
Naja hier wird viel über Probleme gequatscht aber so was ich suche habe ich nicht gefunden, oder meint ihr die leute benutzen die suche nicht.

Naja dann wird halt einfach gekauft und hinterher beschweren sich die user wieder das man sich hätte informieren müssen.

Immer das selbe
Pommbaer84
Inventar
#16 erstellt: 10. Aug 2009, 20:27
Ich empfehle dir hiermit den BD-370. Du wirst damit zufrieden sein.

Wenn du unbedingt auf Streaming von NTFS-Formatierten Medien setzt dann muss es der BD-390 sein.
corza
Inventar
#17 erstellt: 11. Aug 2009, 04:44
Nö brauche ich nicht, vorallem nicht bei dem Preisunterschied !

danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD-Wiedergabe
Dirk25 am 11.06.2007  –  Letzte Antwort am 11.06.2007  –  3 Beiträge
DVD-Wiedergabe
Matze001 am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  17 Beiträge
Samsung BD-Player DVD-Wiedergabe
mohack am 10.07.2011  –  Letzte Antwort am 10.07.2011  –  5 Beiträge
BD-Player mit guter DVD wiedergabe gesucht.
bugatti1712 am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  8 Beiträge
Suche "leisen" Blu Ray Player
Crashingnose am 29.04.2013  –  Letzte Antwort am 30.04.2013  –  2 Beiträge
Blu-Ray Player für DVD Wiedergabe
tobias-p am 10.04.2012  –  Letzte Antwort am 10.04.2012  –  4 Beiträge
Suche Blu-Ray Player gute DVD Qualität
veydan am 22.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  46 Beiträge
Problem bei DVD Wiedergabe
Thumper1977 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  8 Beiträge
Philips BDP5000 DVD+R DL
nettflanders am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  2 Beiträge
Bildprobleme bei DVD Wiedergabe
slpy am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 06.08.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.992 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedKezinskync
  • Gesamtzahl an Themen1.423.048
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.092.421

Hersteller in diesem Thread Widget schließen