Samsung 1580 > Lüfter abschalten?

+A -A
Autor
Beitrag
samiman
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Nov 2009, 21:10
Kann man irgendwie den Lüfter beim Samsung 1580 abschalten oder das Lüftergeräusch reduzieren?
Pommbaer84
Inventar
#2 erstellt: 04. Nov 2009, 01:22
Der Lüfter hat schon seine Daseinsberechtigung.

Einfach abschalten würde eventuell zum überhitzen des Gerätes führen. Mit Garantie wäre dann auch nix mehr. Nicht wegen die Öffnung des Gerätes sondern das ausser Kraft setzen des Lüfters.

Kannst das Gerät höchstens anders positionieren oder hinter dem Gerät irgendwas vor die platte Wand machen. Ebene Flächen reflektieren den Schall - Unebene streuen und schlucken ihn.
Wotan10
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Nov 2009, 11:10
Hallo,
habe den 1580 seit 2 Wochen,Lüftergeräusch ist absolut leise;Geräte scheinen da sehr unterschiedlich zu sein.
Vor dem Kauf habe ich im Internet gestöbert,ca. 50 % der Käufer bemängeln das Lüftergeräusch.
Kurz"laut" ist mein Gerät beim Einlesen der Disc,aber ansonsten Top-zufrieden.
markon
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Nov 2009, 12:52

Wotan10 schrieb:
Hallo,
habe den 1580 seit 2 Wochen,Lüftergeräusch ist absolut leise;Geräte scheinen da sehr unterschiedlich zu sein.
Vor dem Kauf habe ich im Internet gestöbert,ca. 50 % der Käufer bemängeln das Lüftergeräusch.
Kurz"laut" ist mein Gerät beim Einlesen der Disc,aber ansonsten Top-zufrieden.


Genau, meiner ist auch leise, bzw. ich hör nichts. Die PS3 ist eine Turbine dagegen.
Miles
Inventar
#5 erstellt: 10. Nov 2009, 12:56
Wenn das Problem vergleichbar ist mit dem Samsung 2500 (Lüftervibration überträgt sich auf's Gehäuse) dann gibt es 3 Lösungen:

- Lüfterschrauben etwas lockern (eventuell von aussen möglich, ohne Öffnen des Gehäuses, also kein Garantieverlust)
- Lüfterschrauben durch Gummistifte aus dem PC-Gehäusebereich ersetzen
- Lüfter durch ein passendes hochwertigeres Fabrikat ersetzen

Dazu gibt es viele Beiträge im Samsung 2500 Thread:

http://www.hifi-foru...m_id=166&thread=1312


[Beitrag von Miles am 10. Nov 2009, 12:57 bearbeitet]
mike78
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Nov 2009, 03:57
kann man beim 1580 nicht einfach nen leiseren lüfter aus dem pc bereich einbauen? papst oder so? hat schon jemand erfahrungen?
Insomnia7
Stammgast
#7 erstellt: 12. Nov 2009, 14:55

Wotan10 schrieb:
Hallo,
habe den 1580 seit 2 Wochen,Lüftergeräusch ist absolut leise;Geräte scheinen da sehr unterschiedlich zu sein.
Vor dem Kauf habe ich im Internet gestöbert,ca. 50 % der Käufer bemängeln das Lüftergeräusch.
Kurz"laut" ist mein Gerät beim Einlesen der Disc,aber ansonsten Top-zufrieden.


Dito. Auch mein 1580 ist so leise das ich nichts in 3 Meter entfernter Sitzposition höre, nur die Einlese-Geräusche würde ich als laut bezeichnen.
Pommbaer84
Inventar
#8 erstellt: 12. Nov 2009, 21:18
Wsa Kunden so über das Lüftergeräusch sagen hat imho keinerlei Bedeutung.
Jeder empfindet Geräusche anders. Mich stört es schon wenn man den Lüfter nur erahnen kann - andere stören sich nichtmal daran wenn sich die Kiste anhört wie ein Ventilator.

Deshalb kann man sich eigentlich nur durch Mienungen nie ein Bild über die Lautstärke machen. Selbst ausprobieren ist hier die Devise oder eindeutige Fakten vorziehen ( Kein Lüfter -> Kein Lüftergeräusch )

Einen anderen Lüfter zu verbauen wäre erstens mit Garantieverlust behaftet und würde zweitens nicht unbedingt den gewünschten effekt erzielen.
Ein Lüfter aus dem PC-Bereich in den Maßen bis 50*50mm ist auch nicht unbedingt leise.
ElBandolero
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 12. Nov 2009, 21:31
Ich habe auch den Samsung BD-P 1580 ich empfinde die Geräusche nicht als laut
wenn der Film läuft höre ich sowieso keine Lüfter Geräusche denn wenn ich den BluRay einschalte mache ich auch mein Surround an, da könnte vor meinem Haus ein Krieg toben und ich würde nichts davon mitbekommen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung HTBD1220 / Lüfter abschalten?
pxl1 am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  13 Beiträge
Samsung BP-1580 Abspielprobleme
michael_engelen am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  6 Beiträge
Samsung-BDP 1580
joda71 am 07.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  3 Beiträge
Samsung BDP 1580 für 99,-
alles.klar am 23.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  14 Beiträge
Firmwareupdate Samsung BD-P 1580
DennisHH am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  2 Beiträge
Prob mit Samsung BD 1580
HIFI-Noob-Sg am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  10 Beiträge
Samsung 1580 - Bilderdwiedergabe (jpg´s)
Tim07 am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  3 Beiträge
Samsung bd 1600 oder 1580?
Superpitcher am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  5 Beiträge
Firmwareupdate Samsung BD-P 1580
Pflaume1979 am 06.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.05.2010  –  2 Beiträge
Samsung BD-P 1580 Formate (ts+m2ts)?
hommer am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.747 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedAndrew496
  • Gesamtzahl an Themen1.417.494
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.987.497

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen