Panasonic BD60 an Panasonic TH-42 PX80

+A -A
Autor
Beitrag
tille123
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Feb 2010, 15:44
Hallo,
ich habe die Kombination wie im Titel. Den Player hab ich nun seit gut einer Woche und bisher gut 3-4 Blu Rays geschaut. Bisher muß ich aber sagen das mich das bis jetzt noch nicht alles so überzeugt hat. Mir fehlt irgentwie noch bei den Blue Ray Filmen der WOW effekt. Deshalb wollte ich mal fragen ob andere User diese Kombination haben oder an den TH-42 PX80 einen Blu Ray Player angeschlossen haben. Liegt es vielleicht am TV? (weil nur HD-Ready) oder doch an den Filmen die ich bisher geschaut habe. Wäre echt super wenn sich welche melden könnten und weiter helfen.

Gruß Tille
bothfelder
Inventar
#2 erstellt: 10. Feb 2010, 16:05
Poste doch einfach Deine Einstellungen und welche Software DU damit gesehen hast.

Andre
tille123
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Feb 2010, 16:29
welche einstellungen meinst du?

als software verstehe ich wohl die filme. also es waren:

- Casino Royal
- Maria, ihm schmeckt's nicht
- Lange Beine kurze Lügen
- Selbst ist die Braut

Ich sag mal so, Casino Royal war von allen der Beste.
crussi
Neuling
#4 erstellt: 11. Feb 2010, 01:26
hast du es mal mit dem modus "Film" probiert? hab gelesen, das er erst dann seine ware leistung entfaltet
n5pdimi
Inventar
#5 erstellt: 11. Feb 2010, 10:55
Der Filmmodus ist bei BluRay vollkommen irrelevant (?). bei 1024x768 ist der WOW Effekt halt eh nicht so groß, hängt natürlich noch vom Sitzabstand ab.


[Beitrag von n5pdimi am 11. Feb 2010, 10:57 bearbeitet]
tille123
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Feb 2010, 15:51
also bei fast 3,5m Sitzabstand merkt man sowieso keinen unterschied ob full hd oder nur hd ready. also kann es darein schonmal nicht liegen oder? kann ja sein das es an den filmen lag. welchen sollte ich denn unbedingt mal testen?
jd17
Inventar
#7 erstellt: 11. Feb 2010, 17:51
also casino royale hat herausragende bildqualität. nehmen wir ruhig den mal als referenz.

wichtig wäre, dass du am bd-spieler einstellst, dass er 1080/24p ausgibt. der fernseher versteht das. über hdmi ist er ja wohl angeschlossen oder?

3,5m von einem 42" gerät ist in ordnung und der unterschied zur dvd sollte schon deutlich sein. auch die auflösung ist genau richtig - bei dem sitzabstand würde dir full hd nichts bringen, das hast du richtig erkannt.


dann wären die einstellungen des fernshers noch wichtig! overscan aus? 100hz ein? kino-modus ausgewählt? schärfe schön hochgeschraubt? - sehr wichtig!
pnr und colour management aus, farbton normal.


[Beitrag von jd17 am 11. Feb 2010, 17:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic BD60
peter1947 am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  15 Beiträge
Panasonic DMP BD60
NaErnie am 12.10.2009  –  Letzte Antwort am 13.10.2009  –  3 Beiträge
Panasonic BD60 über WLAN?
daso1 am 29.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  76 Beiträge
Panasonic BD35 oder BD60
Der_Husberger am 04.04.2009  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  11 Beiträge
Panasonic DMP-BD60 Festplatte
Batistabomb am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BD60
Fussel_2000 am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  5 Beiträge
Panasonic DMP-BD60 schwarz
HappyAss am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  6 Beiträge
Einstellungen am Panasonic BD60
tille123 am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  2 Beiträge
Panasonic BD60 - Softwareversion - Update ?
leugim75 am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.10.2010  –  3 Beiträge
Panasonic DMP BD60 vs Philips
fatty01 am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedPaulchen_12
  • Gesamtzahl an Themen1.412.479
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.248

Hersteller in diesem Thread Widget schließen