CEDIA: Marantz BD8002, Blu-ray-Player

+A -A
Autor
Beitrag
celle
Inventar
#1 erstellt: 07. Sep 2007, 08:55
Nach Denon folgt nun auch Marantz aus der D+M-Holding mit einem Blu-ray-Player. Gezeigt wird die Playerstudie derzeit auf der CEDIA.
Ebenfalls ein ziemlich dicker Brocken...

HDMI 1.3 mit Deep Color Funktion, TrueHD, Dolby Plus, DTS-HD/Raw ("Raw" - soll wohl auf mindestens den DTS-HD MA-Bistream hinweisen), Realta-Chip, 10 Bit Video-Processing, 126Mhz14Bit D/A-Wandler
fuechti
Inventar
#2 erstellt: 07. Sep 2007, 16:44
Wird allerdings noch dauern, bis der rauskommt.
So Marantz auf der IFA.
HCFreak
Stammgast
#3 erstellt: 07. Sep 2007, 18:40
Leiedr dauert's bei Marantz immer ziemlich lange - allerdings passt's dann meist auch.
hifi_junkie
Stammgast
#4 erstellt: 07. Sep 2007, 23:32

fuechti schrieb:
Wird allerdings noch dauern, bis der rauskommt.
So Marantz auf der IFA.


Laut Marantz Mitarbeiter auf der IFA: Frühjahr 2008

Gibt es denn irgendwo ein Bild vom Prototypen ?
fuechti
Inventar
#5 erstellt: 08. Sep 2007, 10:04

hifi_junkie schrieb:

fuechti schrieb:
Wird allerdings noch dauern, bis der rauskommt.
So Marantz auf der IFA.


Laut Marantz Mitarbeiter auf der IFA: Frühjahr 2008

Gibt es denn irgendwo ein Bild vom Prototypen ?


Wir haben auf der IFA mit einem Techniker gesprochen.
Marantz, so sagte er, tut sich noch ein wenig schwer. Die sind sich angeblich nicht sicher, ob die uneingeschränkt auf Blu Ray setzen sollen.......
HCFreak
Stammgast
#6 erstellt: 08. Sep 2007, 11:00
Eben das könnte sich ändern, bis der auf den Markt kommen, kann sich die Gewichtung blu-ray/HD-DVD schon wieder verschoben haben. Ich würde fast wetten, daß das letzte Wort, auch bei marantz, noch nicht gesprochen ist.
fuechti
Inventar
#7 erstellt: 08. Sep 2007, 13:48

HCFreak schrieb:
Eben das könnte sich ändern, bis der auf den Markt kommen, kann sich die Gewichtung blu-ray/HD-DVD schon wieder verschoben haben. Ich würde fast wetten, daß das letzte Wort, auch bei marantz, noch nicht gesprochen ist.


Sag ich ja.
Die lassen sich mit neuen Geräten eben immer etwas mehr Zeit.
Was ja nicht schlecht sein muss...
Der Nachfolger vom 9600 kommt z.B. erst Ende nächsten Jahres..
Paesc
Moderator
#8 erstellt: 09. Sep 2007, 03:50

fuechti schrieb:
Sag ich ja.
Die lassen sich mit neuen Geräten eben immer etwas mehr Zeit.
Was ja nicht schlecht sein muss...


Gut Ding will Weile haben! : ) es wird bereits viel zu viel anderes Zeug zu früh auf den Markt geschmissen und reift beim Kunden... Nicht selten mit entsprechender Kundenunzufriedenheit.


fuechti schrieb:
Der Nachfolger vom 9600 kommt z.B. erst Ende nächsten Jahres..


Wow, der erhält also doch noch einen Nachfolger? Hoffen wir's mal...

Greez
Paesc
celle
Inventar
#9 erstellt: 05. Jul 2008, 20:17
Erste Erfahrungsberichte;


First impressions.

Overall the player seems solid. The main problem I have encountered is the "Handshake" problem. My Monitor is capable of "Deep Color" support but I have to turn this feature off to get a stable audio/video signal. Hopefully, it will be addressed by a firmware update.

Would I recommend this player to others...not yet. The BD picture is no better than my $400 BD30. The BD30 is more stable with no "handshake" issues. The positives are upscaling of SD DVDs is superb, and the 7.1 analog out is excellent. So if you need those features it is a good buy. Maybe some other owners can chime in on their first impressions.


http://www.avsforum....203882&postcount=253
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz BD8002
toto7404 am 24.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  2 Beiträge
Denon 3800BD vs. Marantz BD8002
visellio am 22.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.08.2008  –  2 Beiträge
Marantz BD8002 Blu-ray-Player mit Realta-Chip auf der CES!
celle am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  99 Beiträge
Blu-Ray- & CD-Player
Markisio am 11.03.2016  –  Letzte Antwort am 12.03.2016  –  8 Beiträge
Blu-ray Player upgrade
obrecht3818 am 30.01.2017  –  Letzte Antwort am 30.01.2017  –  3 Beiträge
CEDIA: SONY BDP-S2000ES angekündigt
celle am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  12 Beiträge
Blu-Ray-Player oder Blu-Ray-Laufwerk?
Zero.One am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  4 Beiträge
BLU RAY unlock möglich?
3zu1 am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  4 Beiträge
Marantz Blu-ray und Receiver konfigurieren
juschwar am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.06.2010  –  2 Beiträge
welcher Blu Ray Player
mikaell2 am 17.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  34 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.677 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedElin
  • Gesamtzahl an Themen1.412.339
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.887.346

Hersteller in diesem Thread Widget schließen