Philips, »BDP3000« oder BDP2500

+A -A
Autor
Beitrag
reimundko
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Apr 2010, 15:10
Möchte mir gerne einen preiswerten Blue-Ray Player zulegen da mein DVD-Player mit HDMi Ausgang leider nicht mehr alle CD`s annimmt.

Frage ist welcher der beiden kann ich nehmen und wo ist da der Unterschied.

Philips, »BDP3000« für 111,-- Euro

oder

Philips, »BDP2500« für 99,-- euro.

Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips BDP3000: Bild schwarzweiß
gekue am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  5 Beiträge
LG BD350 oder Philips BDP3000
Morris1981 am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  5 Beiträge
Philipps BDP2500
biwak am 10.03.2012  –  Letzte Antwort am 11.03.2012  –  2 Beiträge
BDP3000 DTS Problem
hellmi84 am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  9 Beiträge
Heutiger BDP3000 firmware upgrade
geejay101 am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  3 Beiträge
BDP3000 auf Werkseinstellung zurückstellen?
illuminati145 am 19.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2010  –  2 Beiträge
Samsung BDP2500 Firmware Downgrade
thoricbluedream am 01.01.2016  –  Letzte Antwort am 26.12.2017  –  4 Beiträge
Phllips BDP2500 Blu -ray -Player
Fab1989 am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  3 Beiträge
Frage Philips BDP3000 an Samsung LE32A436
Thors69 am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  4 Beiträge
Philips BDP3000-Update-Jetzt mit USB Funktion
ollir2002 am 11.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.04.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 60 )
  • Neuestes MitgliedDeichschubser1962
  • Gesamtzahl an Themen1.422.770
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.087.649

Hersteller in diesem Thread Widget schließen