Sind Blu-Ray Player auch bei DVDs so langsam?

+A -A
Autor
Beitrag
Laser12
Stammgast
#1 erstellt: 08. Jan 2011, 00:31
Moin,

nachdem was ich bisher gelesen und in den Geschäften gehört habe, gibt es keine Blu Ray Player, die schnell (beim Einlesen) und leise sind.

Gilt diese extreme Langsamkeit nur für Blu-Rays oder auch für DVDs?

Ich bin auf keinen Fall bereit, 30 Sekunden Einlesezeit zu akzeptieren.
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 08. Jan 2011, 01:13
DVD und CD geht eigentlich recht zügig, zumindest um Welten Schneller als BR.
Laser12
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jan 2011, 02:13
danke schön
joerghag
Stammgast
#4 erstellt: 31. Jan 2011, 13:58
... eine Möglichkeit wäre eine PS3, die ist überall schnell.

Gruß Jörg
Laser12
Stammgast
#5 erstellt: 31. Jan 2011, 21:14
Moin,


joerghag schrieb:
... eine Möglichkeit wäre eine PS3, die ist überall schnell.

von leise dann kann da aber keine Rede sein.
joerghag
Stammgast
#6 erstellt: 31. Jan 2011, 22:33

Laser12 schrieb:
Moin,


joerghag schrieb:
... eine Möglichkeit wäre eine PS3, die ist überall schnell.

von leise dann kann da aber keine Rede sein.


Auch nicht wirklich lauter als mein Philips BDP 8000.

Gruß Jörg
SchweizerWolf
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Feb 2011, 11:02
also meine PS3 Slim macht ziemlich laute Geräusch, auch während dem Betrieb. Gerade in Szenen ohne Musik und Action ist sie deutlich zu hören.

Jedoch muss man sagen, dass meiner Freundin das auch nicht auffällt.
Nick68
Stammgast
#8 erstellt: 07. Feb 2011, 13:50
Das einlesen geht bei meinen Sony S370 und Philips 3100 zügig. Was mich allerdings nervt, ist der langsame Layer-Wechsel.
Bei beiden Playern ist das mit einer Bild- und Ton-Unterbrechung verbunden. Das können meine DVD-Player eindeutig besser.
Aerios
Stammgast
#9 erstellt: 07. Feb 2011, 15:05
Es gibt auch Geräte mit einer sog. Schnellstartfunktion. Wie schnell die wirklich sind kann ich aber nicht sagen, da mich das nicht wirklich stört. Was sind schon 30-120 Sek. (mnachmal auch mehr bei meinem Denon 3800) bei 90-120 Min. Film...
Bei DVDs geht es aber schneller als bei BDs.

Außerdem läuft eine PAL-DVD auch schneller als der gleiche Film auf BD, so lässt sich doppelt Zeit sparen


[Beitrag von Aerios am 07. Feb 2011, 15:07 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blu-ray player auch vernünftigt für DVDS?
confusyna am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  23 Beiträge
Suche BLU Ray Player
Malibu84 am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  3 Beiträge
Welcher Blu-Ray Player.
ZeDoCaixao am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  2 Beiträge
Berechnen die Blu-Ray Player DVDs hoch ?
Superbaum am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 27.09.2009  –  5 Beiträge
Welche Blu Ray Player optimal für DVDs?
Blu-Ray-Newbie am 30.07.2008  –  Letzte Antwort am 01.08.2008  –  15 Beiträge
welcher Blu Ray Player
mikaell2 am 17.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  34 Beiträge
Blu-Ray Player Upgrade
Hadez am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  7 Beiträge
Codefree Blu-Ray Player
Benji8871 am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.03.2011  –  10 Beiträge
Blu-Ray Player DVD Codefree
six3323 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  31 Beiträge
Denon Blu-Ray
r00ki3 am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedbalanceistischen
  • Gesamtzahl an Themen1.412.389
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.888.220

Hersteller in diesem Thread Widget schließen