Samsung BD-D6900 Bildstörung

+A -A
Autor
Beitrag
multi484
Neuling
#1 erstellt: 17. Dez 2011, 21:29
Habe einen BD-D6900 an einen Samsung LE32A550 über ein HDMI Kabel angeschlossen. (wie sonst ?)
Wenn ich nun über den Recorder aufnehme oder auch Fernsehen schaue kommt es ab und an zu Bild und Ton ausfällen. Das heißt das Bild bzw. der Ton oder Beides ist für ein zwei sekunden weg. Kann das am HDMI Kabel liegen ? oder ist das normal ? ach so es tritt gehäuft auf wenn ich das gerät neu einschalte.

Vielen Dank für eure Hilfe
tuhi
Neuling
#2 erstellt: 21. Dez 2011, 14:40
Hallo multi484,

Ich habe genau das selbe Problem mit dem BD-D6900. Kurz nach dem Einschalten Bild- und Tonaussetzer bis hin zum kompletten Signalverlust. Erst nach dem das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird läuft alles super. Laut Aussage von Samsung liegt hier ein Softwarefehler vor, denn die aktuellste Firmware ist ja bereits installiert. Wenn es am HDMI liegen würde hättest Du ständig diese Störungen, das kannst Du also ausschließen.

Ich habe das Gerät jetzt knapp 4 Wochen. Laut Samsung bleibt nur das Gerät einzuschicken. Das mach ich dann im Winterurlaub. Vielleicht gibt es bis dahin auch eine neue Firmware welche dieses Problem behebt.

Falls jemand dienliche Hinweise hat woran diese Störung noch liegen kann, immer her damit.
multi484
Neuling
#3 erstellt: 14. Feb 2012, 20:10
Danke ich bin nicht der Einzige mit dem Problem.

Also bei mir hilft es nicht mal wenn ich ihn Aus und dann wieder Einschalte.
Habe mich bei Samsung beschwert und mein Problem genau geschildert.
Was machen Die schicken mir eine Anleitung wie man Anynet Geräte anschließt.
Da kann man nur noch lachen.

Hast du deinen schon eingeschickt und hat es sich gebessert ?
lammstein
Neuling
#4 erstellt: 29. Nov 2012, 19:02
Konnte das Problem inzwischen einer aufklären?
Habe nämlich seit kurzem auch das Gerät und seit dem ich eine Satellitenschüssel angeschlossen habe auch die Bild/Tonaussetzer.
multi484
Neuling
#5 erstellt: 05. Dez 2012, 20:39
Also ich habe das Gerät einschicken lassen. Dauerte ungefähr 2 Wochen. Danach war es schlimmer wie zuvor. Da sagte der nette Berater des Marktes ich solle es mal mit nen besseren (teureren) HDMI Kabel probieren. Und wer hätte das gedacht es funktioniert. Zwar auch noch nicht 100% aber es dauert ungefähr 2min und dann läuft alles ohne Probleme.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung BD-D6900 Oder BD-C6900
H4rDc0r3 am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 01.06.2011  –  8 Beiträge
Samsung BD-D6900 oder BD-D6900S
check0 am 27.03.2012  –  Letzte Antwort am 27.03.2012  –  4 Beiträge
Samsung BD-D6900 bzw. BD-D6900S Sammelthread
RichardJefan am 20.03.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2015  –  973 Beiträge
Samsung BD-D6900(S) Back-USB? wie?
Cyberkasper am 31.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.09.2011  –  4 Beiträge
Samsung BD-D6900/EN nach Firmwareupdate kein Bild mehr
Tagesplaner am 03.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  4 Beiträge
Sammy BD-D6900 / UE55D7090
rudirednose am 22.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.03.2012  –  2 Beiträge
LG BD 370 Ton!
DucBoy am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  8 Beiträge
Samsung BD-P3600 - DTS Ton über HDMI ?
photocatcher am 19.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  12 Beiträge
Sommerzeiteinstellung BD-D6900
Joyli am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 19.10.2011  –  33 Beiträge
Samsung BD-C8200S Alternative Software
KarlRanseier1234 am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.176 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedTill_
  • Gesamtzahl an Themen1.423.444
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.098.288

Hersteller in diesem Thread Widget schließen