Problem: Bluray Player an Röhrengerät

+A -A
Autor
Beitrag
Taaazman
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Jan 2012, 15:32
Meine Freundin hat einen Samsung BP 1500 und ein Röhrengerät. DVDs laufen ohne Probleme. Blurays jedoch nur schwarzweiß und eben nicht problemlos. Gibt es da Möglichkeiten, eine Bluray auch auf einem Röhrenfernseher laufen zu lassen?
*SALT*
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jan 2012, 15:35
Hab das auch schon mal bei einem bekannten erlebt, Ton und bild waren da aber in Schwarz weiß. Da bin ich auch auf einen Antwort gespannt, warum das so ist?



Gruß SALT
mm57
Stammgast
#3 erstellt: 04. Jan 2012, 18:21
Wie ist der Player an den TV angeschlossen?
Taaazman
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 04. Jan 2012, 18:38
Habe es mit Scart und mit Cinch versucht. Hat was mit der NtscFramerate zu tun glaube ich.
Taaazman
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Jan 2012, 11:29
Niemand der helfen kann?
pedi
Stammgast
#6 erstellt: 05. Jan 2012, 13:16
habe ebenfalls einen blurayplayer an einer röhre, keine probleme.
möglicherweise liegts bei dir an einer fehlenden NTSC umschaltung.
Taaazman
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 05. Jan 2012, 13:19
Lösungsmöglichkeiten?
Fudoh
Inventar
#8 erstellt: 05. Jan 2012, 13:50
Keine. Das Problem ist ja nicht neu. Bei DVD Playern mit NTSC Discs war's so, dass man den Player über RGB (Scart) anschliessen konnte, weil's dem TV da dann egal war, ob das Signal PAL oder NTSC war.

Blu-Rays entsprechen vom Timing her NTSC, so dass sie bei SD Wiedergabe als NTSC ausgegeben werden müssen. Dummerweise haben aber 99% der BD Player keine Scartbuchse und damit keinen RGB Ausgang mehr.

Grüße
Tobias
outofsightdd
Inventar
#9 erstellt: 05. Jan 2012, 16:08

Taaazman schrieb:
Lösungsmöglichkeiten?

Vielleicht kann man den BD-Player zwingen, ein PAL-Signal auszugeben? Suche mal im Setup des Players nach TV-Format. Bei DVD-Playern ging das, viel Hoffnung würde ich mir für den BDP aber nicht machen.

Nebenbei: Warum hat deine Freundin eigentlich einen BD-Player? Falls sie unbedingt mehr Geld für Discs ausgeben möchte (in Form von BDs statt DVDs), kauft euch einen neuen TV, um wenigstens einen Vorteil in der Bildqualität zu haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bluray-Player an TV anschließen
-Bosco- am 05.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  4 Beiträge
BluRay Player an Röhrenfernseher anschließen
blue_Dragoon am 23.03.2012  –  Letzte Antwort am 26.03.2012  –  4 Beiträge
Bluray-Player in Silber?
Ballermann am 31.08.2008  –  Letzte Antwort am 31.08.2008  –  3 Beiträge
BluRay - Player anstatt CD-Player?
hamlet89 am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  11 Beiträge
BluRay Player?
The_Clown am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  18 Beiträge
Bluray Player ?
timowulf am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  5 Beiträge
Bluray Player oder Bluray Laufwerk?
ghostrider112 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  12 Beiträge
BluRay-Player und DVD-Player reagieren auf BluRay-Fernbedienung
mburikatavy am 02.03.2012  –  Letzte Antwort am 02.03.2012  –  4 Beiträge
Keine Stimmen aus bluray player
beginner_ am 10.12.2015  –  Letzte Antwort am 11.12.2015  –  3 Beiträge
PS3 als Bluray-Player
Jackhammer89 am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitglied_Vch
  • Gesamtzahl an Themen1.417.712
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.992.642

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen