Denon DBP-4010UD bei Firmwareupdate aufgehangen - "Downloading"

+A -A
Autor
Beitrag
whoehne89
Neuling
#1 erstellt: 01. Jul 2012, 11:45
Hallo,

ich habe einen DBP-4010UD von Denon und dieser weigerte sich die Blu-Ray der vierten Staffel von Breaking bad abzuspielen. Nach kurzer Recherche rückte die Firmware in den Vordergrund. Nachdem ich den, sonst nicht an das Internet angeschlossenen, Player per Ethernet ans Internet anbinden konnte sollte das Update vollzogen werden.
Das ist der Punkt an dem ich seit gestern Abend festhänge. Der Player startete das automatisierte Updateverfahren und zeigte im Display "Downloading" an. Das tut er leider bis jetzt, sprich knapp 24 h.Der Standby Knopf ist rot umrandet, wie im normalen Standbybetrieb und ein Bild zeigt mein TV nicht an.

In den Prozess einzugreifen habe ich mich noch nicht weiter getraut und erbitte nun inständig Hilfe, wie damit weitervorzugehen ist und ob ihr Lösungsansätze habt.
Ich hoffe ich habe die wesentlichen Punkte erwähnt. Die Netzwerkeinstellungen erfolgten über DHCP und der Router ist eine Fritzbox 3270, ISP ist die Deutsche Telekom.

Vielen Dank,
Willi
hal2004
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Jul 2012, 09:24
schwierig per Ferndiagnose...aber ein ähnliches Problem hat ein anderer User mit einem 2012 auch schon gehabt. Firmware Probleme
Wenn vorher keine Disc im Laufwerk war und der Player die Updateverbindung aufgebaut hat könnte evtl. ein trennen vom Strom und nachfolgendes wiedereinschalten helfen. Dann sollte der Update-Vorgang eigentlich von vorn beginnen. Wenn der Upgrade-Vorgang der Firmware auf dem Gerät noch nicht begonnen hat würde ich es so machen.
whoehne89
Neuling
#3 erstellt: 02. Jul 2012, 11:10
Folgendes passierte:
Ich bin über den Mehrfachstecker gestolpert und habe dementsprechend erstmal die Stromzufuhr unfreiwillig getrennt. Dann nach kurzem Schock neu eingesteckt und das Firmwareupdate erneut starten können. Diesmal klappte es. Glück im Unglück, wird man doch darauf geschult bei Firmwareupdates nichts anzurühren, weil sonst alles kaputt geht und unbrauchbar wird...

Danke für die Antwort, die ja wirklich auch die Lösung war...

Thema erledigt..
goodsound70
Neuling
#4 erstellt: 10. Okt 2015, 14:03
Ich habe das selbe Problem wie User Willi.

Firmware-Update blieb während 12h bei 42% hängen.
Das Gerät liess sich nur duch Trennung vom Strom wieder starten.
Leider bleibt beim rauffahren das Gerät hängen, im Display steht "Please wait...", und das seit Stunden, bzw. auch wiederholtes ein- und ausschalten hat nix gebracht

Zurücksetzen auf Fabrikwerte geht nur via Menu, aber ich komme ja nicht mehr ins Setup rein...
Ist das Gerät nun hinüber oder gibt es einen Trick für einen Reset?
Danke für Eure Tipps!


[Beitrag von goodsound70 am 10. Okt 2015, 14:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon DBP-2012UD, Umstieg auf Denon DBP-4010UD sinnvoll ?
Denonfan79 am 22.04.2016  –  Letzte Antwort am 23.04.2016  –  20 Beiträge
Maranz UD 8004, Denon DBP-4010UD
mirco78 am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 27.12.2009  –  6 Beiträge
Denon 3800BD gegen 4010UD tauschen?
Beselchen am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  6 Beiträge
DENON DBP 4010 UNIVERALPLAYER incl. SACD!
tester12 am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2016  –  1451 Beiträge
Denon Dbp-3010
Cayf am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  3 Beiträge
Denon DBP-A100
vstverstaerker am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  45 Beiträge
DENON DBP 1611 FIRMWARE UPDATE - HILFE
denon008 am 28.05.2011  –  Letzte Antwort am 30.05.2011  –  6 Beiträge
Denon DBP-1611UD kein Bild
huepper99 am 14.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  3 Beiträge
Denon DBP-2010 in silber?
rauchsten.mgh am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  15 Beiträge
Problemerfahrung mit Denon DBP-4010
HTC-Media am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  6 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.092 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitglied-Henki-
  • Gesamtzahl an Themen1.425.770
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.137.081

Hersteller in diesem Thread Widget schließen