Upscaling sehe keinen Unterschied

+A -A
Autor
Beitrag
Campi30
Stammgast
#1 erstellt: 11. Sep 2013, 16:57
Hallo

also ich habe da nen Problem.Entweder bin ich blind oder amche was falsch

Habe nun den LG-BD420 und aufgrund der sehr vielen positiveb Berichte mich gefreut die DVD's auf meinem 37 Zoll Sasung Fernseher auch in guter Qualität zu sehen.Habe z.b *Planet Erde* und eine Konzert DVD getestet aber egal welche Auflösung ich einstelle , das Bild ist alles andere als gut.Der Fernseh zeigt auch immer die gewählte Auflösung welche über HDMI kommt an , also verstellen tut sich da was...aber ich empfinde das Bild bei 576 oder 1080 immer gleich schlecht ( bei DVD's !! )

Natürlci ist der Player über ein HDMI Kabel verbunden!
Wodde
Stammgast
#2 erstellt: 11. Sep 2013, 22:53
Upscaling ist kein Wundermittel welches alle deine DVDs plötzlich um Welten besser aussehen lässt, da gehts eher um Nuancen.
Wie weit sitzt du von deinem TV entfernt?

In deinem Fall vermute ich schlicht das der Scaler deines Players in etwa auf demselben (mässigem) Niveau liegt wie der deines TVs.

Wenn du da wirklich Unterschiede sehen willst brauchst du entweder einen externen Videoprozessor, oder aber einen BD Player mit wirklich gutem Scalingchip, wie zb. einen Panasonic mit Uniphierchip oder aber einen Oppo, oder einen Player mit Reonchip.


[Beitrag von Wodde am 11. Sep 2013, 22:57 bearbeitet]
outofsightdd
Inventar
#3 erstellt: 16. Sep 2013, 07:28
Bei einem TV mit 37 Zoll werden zum einen nicht so hohe Anforderungen an den Scaler gestellt (es sei denn, man sitzt einen halben Meter davor), zum anderen sind aktuelle Geräte im DVD-Upscaling alle nicht so wahnsinnig weit auseinander. Jetzt dort als Lösung zu empfehlen, einen "noch besseren" Prozessor nur für das Upscaling zu nutzen, halte ich für wenig zielführend. Bei 1,5 bis 2 m Sichtabstand ist bei der TV-Größe der Typ des Upscalers schon nahezu unkritisch.

Schlechte DVDs werden auch mit einem Superchipsatz nicht zur BluRay-Disc. Ich vermute, das ist hier entscheidender.

Womit man evtl. noch was rausholen kann, sind solche Bildaufmöbler wie X-RealityPro von Sony oder Superresolution von Panasonic, auch andere Hersteller haben ähnliche Sachen mit klangvollen Namen... Zusätzlich zum Upscaling versuchen sie Details zu verbessern, Konturen aufzuhübschen usw., die Wirkung und Qualität ist sehr unterschiedlich, ich habe mit der Sony-Lösung (aktuell in TVs der W6xx-Serie und größer) sehr gute Erfahrungen gemacht. Diese Funktionen haben aber nicht alle Player und auch nicht alle TVs. Bei Sony werden z.B. Geräte mit X-Reality beworben, haben aber die Funktionen gar nicht (weil es die nur mit dem Zusatz "Pro" gibt...).

Eine preiswerte Alternative zum vorhandenen BD-Player wäre also ein Panasonic-Modell wie der BDT-220 oder 320, da gibt es diese Tuning-Möglichkeiten, sind aber Auslaufmodelle ohne gleichwertige Nachfolger. Da liegt ein möglicher echter Zusatznutzen des Uniphier-Chipsatzes.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied Blue Ray - Upscaling
emjay3003 am 25.05.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2012  –  15 Beiträge
Praktischer Unterschied beim Upscaling
DRW-DVD am 28.02.2014  –  Letzte Antwort am 28.02.2014  –  5 Beiträge
Erkenne keinen Unterschied zwischen 720p und 1080p. Wegen 1080p-Upscaling !
Cinematics am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  5 Beiträge
PS3 upscaling!
sweetwather am 04.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  2 Beiträge
BDP-Upscaling vs TV-Upscaling
david88188 am 12.03.2017  –  Letzte Antwort am 12.03.2017  –  2 Beiträge
Frage zu UHD Upscaling
A1vis am 06.11.2016  –  Letzte Antwort am 06.11.2016  –  6 Beiträge
upscaling defekt?
SebastianZ am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  7 Beiträge
4K Upscaling
Tom1377 am 24.03.2016  –  Letzte Antwort am 29.03.2016  –  33 Beiträge
Sony BDP 7200 4k Upscaling
digitech1 am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 13.01.2015  –  2 Beiträge
Unterschied zwischen HD-DVD Player und DVD Player mit Upscaling
skray am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.661 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedJazzMaker
  • Gesamtzahl an Themen1.426.415
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.148.927

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen