HD DVD Toshiba HD XE1 vs. HD-EP 30

+A -A
Autor
Beitrag
schwede11
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Feb 2008, 10:28
Hallo,

habe schon viel hier gelesen und habe das Glück zur Zeit beide o.g. Geräte hier zu haben. Nun finde ich in der Bildqualität, egal ob HD-DVD oder nur DVD keinen Unterschied an meinem 37" TOSHIBA. Ist es nun Sinnvoll den 300.- Euro teureren XE1 zu behalten? Für normale DVD's habe ich ansonsten immer noch einen Sony DVP S725D der ein sehr überzeugendes DVD Bild mir macht. Diesen zu verkaufen lohnt also auch nicht mehr.
So nun würde ich mich über Ratschläge und Info's freuen die mir evtl. die Entscheidung erleichtern.

Ciao Andreas
Hifi-fetischist
Stammgast
#2 erstellt: 04. Feb 2008, 00:21
ich denke mal, dein fernseher ist zu klein, um den Unterschied zu sehen
Ich habe nen 50" plasma, und bin imme wieder aufs neue begeistert vom DVD upscaling meines EP35 (gleicher Videoprozessor wie der EP30)
muater
Stammgast
#3 erstellt: 04. Feb 2008, 18:47
Mich würde es mal interessieren was das Flag-Reader so ausmacht?
schwede11
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Feb 2008, 20:13
"schieb hoch"

keiner eine Meinung die mir meine Entscheidung erleichtern kann?
thomasio
Stammgast
#5 erstellt: 07. Feb 2008, 20:47
OK, wenn schon so gebettelt wird, dann gebe ich mal meinen Senf dazu
Kann es sein, dass du keinen Unterschied an deinem Toshiba LCD siehst, weil es "nur" ein HD Ready ist? Der XE1 wird ja hier allgemein sehr gelobt und ich meine auch meist gelesen zu haben, dass er besser ist als alle die anderen Toshiba-HD-DVD-Player. Vielleicht spielt der seine Stärken im Hochskalieren erst so richtig an einem Full-HD aus? Wenn du also so einen noch nicht hast und mal kaufen willst, dann könnte es sich lohnen den XE1 zu behalten.

gruß Thomas
schwede11
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Feb 2008, 22:04

thomasio schrieb:
OK, wenn schon so gebettelt wird, dann gebe ich mal meinen Senf dazu
Kann es sein, dass du keinen Unterschied an deinem Toshiba LCD siehst, weil es "nur" ein HD Ready ist? Der XE1 wird ja hier allgemein sehr gelobt und ich meine auch meist gelesen zu haben, dass er besser ist als alle die anderen Toshiba-HD-DVD-Player. Vielleicht spielt der seine Stärken im Hochskalieren erst so richtig an einem Full-HD aus? Wenn du also so einen noch nicht hast und mal kaufen willst, dann könnte es sich lohnen den XE1 zu behalten.

gruß Thomas


ja, das stimmt ich habe nur einen HD Ready Toshiba 37c3530D.
Tja, aber im jetzigen Moment sehe ich kein wesentlichen Vorteil ausser das Design und die FB vom XE1.

Ciao Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Toshiba HD EP1 vs. HD EP 30
schwede11 am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 01.05.2008  –  6 Beiträge
Toshiba HD-EP 30
sonnemond am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  3 Beiträge
Toshiba HD-EP 30 RöhrenTv
HD-DVD_2008 am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2008  –  2 Beiträge
Vergleich Toshiba HD-E1 vs. HD-XE1
Felix3 am 23.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  9 Beiträge
Toshiba HD-EP 30 Tonausgabe
J.Klein am 15.03.2013  –  Letzte Antwort am 19.03.2013  –  2 Beiträge
Toshiba HD-XE1 Laufwerksgeräusche
ceprej am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  2 Beiträge
Toshiba HD-XE1 Tonqualität
stifler77 am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  10 Beiträge
Toshiba HD-XE1 asynchron!
SlayerHiFi am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  9 Beiträge
Toshiba HD-XE1 Codefree
matthias-klarinettenspieler am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  13 Beiträge
Toshiba HD-XE1 pfeift!
celle am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.942 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedJula
  • Gesamtzahl an Themen1.422.885
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.089.733

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen