Ersatz Funai6600 durch Sony S300, Samsung P1400 , Ps3. ?

+A -A
Autor
Beitrag
audi
Stammgast
#1 erstellt: 10. Feb 2008, 20:57
Hallo,
da ich im Moment mit einem Bandscheibenschaden etwas an den liegenden Zustand gebunden bin, kam ich die letzten Tage auf den dummen Gedanken mich mit BluRay außeinander zu setzen.
Mein derzeitiges Äquipment besteht aus:
1. Sanyo Z4 HD-Ready-Beamer
2. Funai 6600-Player (Quasi Denon 1920
3. Audio: DD5.1 und DTS-Fähige Anlage (Yamaha und Teufel Theater 1)

Mein Ziel ist es den Funai durch einen BluRay-Player zu ersetzen mit folgenden Randbedingungen:
a) DVD-Wiedergabe mindestens gleichgut wie der Funai
(Der Funai ist sehr gut, versagt aber bei dem Bewegt-Bild bei der 576Linien-Auflösung)
b) Gute BluRay-Wiedergabe:
- Kein Ruckeln, Abstürze oder Tonausfall
- Deutliche Qualitäts-Steigerung gegenüber DVD-Wiedergabe
c) Leise (nicht lauter als der Sanyo Z4 im Eco-Modus)
d) ist bis 2011 alle kommenden BluRay Discs abspielen (für das unter 1. und 3. aufgeführte Äquipment)
Es geht mir hier um Filme schauen nicht um Zusätze wie Bild in Bild

Nach durchsicht diverser Informationen habe ich im Moment folgenden Stand:
es kommen 3 Geräte in Betracht:

1) Samsung BD-P1400 bzw. Philips 7100
Vorteil: Preiswert, bereits viele neuen Funktionen. Gutes Bild auch bei DVD
Nachteil: Lauter ? Viele Berichte über Instabilitäten

2) Sony S300
Vorteil: Preiswert, 8 Filme dazu (Egal wo man kauft ?), Gutes Bild auch bei DVD, Stabile

Wiedergabe, Leise
Nachteil: Wenige Funktionen, veraltet
Aus meiner Sicht jedoch ausrechend so lange man nicht in die neuen Audio-Formate einsteigt ?
Audio-Anschluss habe ich über Glasfaser.

3) PS3
Vorteil: Spielekonsole als dreingabe integriert, erfüllt viele Standards. Gutes Bild. Wiedergabe anscheinend stabil.
Nachteil: Optik nicht mein Fall (lieber "normalen" Player) , Laut, Verbraucht viel

Einzige kommende Alternative wäre moch der kommende Panasonic, wobei ich Berichte über schlechte DVD-Wiedergabe gefunden habe und das Gerät teurer ist als die 3 o.g.

Am Attraktivsten gesehen Preis/Leistung ist für mich im Moment der Sony, kombiniert mit der Berichten über stabile Bildwiedergabe und den 8 Filmen so sie auch den Online-Verkäufen beiliegen.
Sehe ich das Richtig oder würdet Ihr mir etwas anderes raten ?
Und dann noch die generelle Frage: Ist das Upgrade auf BluRay bei 720P Darstellung wirklich so viel besser ?

Danke und Gruß
Audi


[Beitrag von audi am 10. Feb 2008, 23:22 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony S300 vs. Samsung BD-P1400
andybna am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  15 Beiträge
Samsung BD-P1400 - Sony BDP-S300
windstar801 am 10.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  8 Beiträge
BD Player: Sony S300 oder Samsung P1400 ?
TheSoundAuthority am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  47 Beiträge
Sony BDP-S300 oder Samsung BD-P1400
DarkVamp1976 am 09.04.2008  –  Letzte Antwort am 10.04.2008  –  10 Beiträge
Samsung BD-P1400 vs Sony BDP-S300 / S350
F!SCH am 25.10.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  7 Beiträge
PS3 oder Sony S300
Eisi2005 am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 28.06.2008  –  9 Beiträge
Sony PS3 oder Samsung BD-P1400 ?
dachgeschoss am 18.01.2008  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  20 Beiträge
Samsung BD-P1400 gegen den Rest
Arkos am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  1012 Beiträge
Geräuschentwicklung beim SONY S300
Dosenbier13 am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  15 Beiträge
Samsung BD P1600 gegen Sony S300
andybna am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedIveg1992
  • Gesamtzahl an Themen1.412.502
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.708

Hersteller in diesem Thread Widget schließen