Pioneer BDP-170 falsches Firmware Update

+A -A
Autor
Beitrag
nettisocke
Stammgast
#1 erstellt: 31. Mai 2016, 20:59
Hallo,

habe ausversehen an meinem Blueray Player Pioneer BDP-170 eine falsche Firmware draufgespielt.
Dummerweise hatte ich den falschen USB-Stick benutzt wo eine Firmware vom BDP-160 drauf war.
Kommischerweise hat der BDP-170 diese angenommen und das Update vollzogen.
Jetzt steht unter Informationen BDP-160 Ver.1.06

Nun zu meinen Problemen
1. funktioniert kein WLan mehr, da MAC-Adresse 00:00:00:00:00
2. Original Firmware für den BDP-170 Ver.1.02 wird nicht mehr erkannt und kann nicht drüber geschoben werden
3. Laufwerk macht nach dem einschalten kurz komische laute Geräusche

Vielleicht kann mir einer helfen oder einen Tip geben. Danke


[Beitrag von nettisocke am 31. Mai 2016, 21:00 bearbeitet]
std67
Inventar
#2 erstellt: 31. Mai 2016, 23:09
hi

wenn du Glück hast identifiziert er die nFiemware nur am Dateinamen und ein einfache Umbenennen hilft
Wenn nicht.................................
sumpfhuhn
Inventar
#3 erstellt: 31. Mai 2016, 23:19
Mit Lan Verbinden und bei Bedarf von Hand eingeben, dann nach Update suchen.
Oder neue FW auf Stick laden, den Player ausschalten(auch Netzkabel ziehen), vor Einschalten Stick reinstecken, dann Starten.
Oder neue FW auf CD brennen(macht man das heute noch?), selbe Prozedur wie oben.
Oder, den 180 holen .

Mir aber völlig Unbegreiflich, wie man falsche (alte)FW raufziehen kann, ohne Bestätigung, flinke Finger wa .


[Beitrag von sumpfhuhn am 31. Mai 2016, 23:24 bearbeitet]
nettisocke
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jun 2016, 21:10
...weil der Player nicht anzeigt, welche Version upgedatet wird. Er zeigt nur an, das auf dem Stick eine neuere Version drauf ist. Auch per Lan gings nicht.
Habe das Teil jetzt bei Mediamarkt abgegeben zur Reparatur, habe ja eigentlich noch Garantie.
Der Mitarbeiter war auch überrascht, dass er überhaupt eine Firmware eines anderen Players geschluckt hat,
und meinte, dass es eventuell Pioneer die Garantie ablehnt.
Mal abwarten, denn m.M. hätte der Player das Update verhindern müssen.
Ich gebe Bescheid wenn ich den Player wieder bekomme.
nettisocke
Stammgast
#5 erstellt: 12. Jun 2016, 20:02
So der BD-Player wurde durch Pioneer auf Kulanz repariert. Es wurde die Firmware Version 1.01 aufgespielt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer BDP-LX91 Firmware Update
MikeTheDrum am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  14 Beiträge
Pioneer BDP-LX71 _____ Firmware-Update
askard am 10.03.2016  –  Letzte Antwort am 28.08.2016  –  5 Beiträge
Pioneer BDP-170
ginpery am 22.04.2014  –  Letzte Antwort am 12.11.2018  –  73 Beiträge
Pioneer BDP 170 iPad Steuerung
meeven am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 02.08.2014  –  9 Beiträge
Pioneer BDP-170/kein Mehrkanalton
Nietzi am 04.02.2015  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  13 Beiträge
Philips BDP 9500 / Update Firmware
Hammerhai2006 am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  3 Beiträge
Neue Firmware Pioneer
samothrengaw am 05.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2011  –  4 Beiträge
Pioneer LX-71 Firmware Update!
malason am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  6 Beiträge
Firmware Update für H/K BDP 10
Sym am 11.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2011  –  3 Beiträge
Sony BDP-S480 firmware update mit Cinavia
Halbtyr am 19.05.2012  –  Letzte Antwort am 19.05.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder866.356 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedTheDarkscene
  • Gesamtzahl an Themen1.444.882
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.495.581

Hersteller in diesem Thread Widget schließen