Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Energy-Pen

+A -A
Autor
Beitrag
_ES_
Administrator
#1 erstellt: 15. Aug 2009, 22:37
Hallo,

Sonst kein Fan von Anprangerung, will ich das hier niemanden vorenthalten:

http://cgi.ebay.de/C..._trksid=p3286.c0.m14

Schneller Stromfluss...alles klar
visualXXX
Inventar
#2 erstellt: 15. Aug 2009, 23:36
Die homepage dazu ist der absoluter knaller
http://www.albat-energy.de

man kriegt das sogar fürs Handgelenk um die reflexe u.ä. zu verbessern :-D
ptfe
Inventar
#3 erstellt: 16. Aug 2009, 05:07

Submolekulartechnologien

und

Vorteile im Bereich HiFi High End: präziseres, klareres Klangbild von HiFi Anlagen, Harmonisierung von Elektrosmog


OOOOOOLLLLLLIIIIIIII
du hast da was beim Zubehör vergessen- deine Anlage kann gar nicht klingen


Der "Macher" hinter den Sachen ist schon ein findiges Bürschchen -höhere Alchemie = aus ScheiXX wird Gold gemacht
Respekt, dass sich für den Krempel genug Gläubige mit Geld finden lassen


cu ptfe
RoA
Inventar
#4 erstellt: 16. Aug 2009, 07:47
Kommt zwar ohne materiebeeinflussende TriLoc Energieimpulse aus, ist aber einen Versuch wert:

Clear Sound Gehöroptimizer für nur 599 Tacken:




Warum nicht auch das Gehör verfeinern? Genauso wie die Elemente ihrer High End Anlage bestehen ihre Hörorgane aus Materie, die mit Hilfe submolekularer Technologien gezielt beeinflusst werden kann. Die SM17 Technologie von Albat macht´s möglich. Frei von Nebenwirkungen und ausschließlich positiv für ihren Körper, wird das Kommunikationsverhalten der Zellen ihrer Hörorgane entscheidend verbessert. Sie werden beim Hören von Musik Feinheiten wahrnehmen, die ihnen bisher verborgen geblieben sind. Der Clear Sound Gehöroptimizer eröffnet ihnen eine völlig neue Dimension von Klanggenuss. Verständlicherweise dürfen Sie "sehr skeptisch" sein. Probieren Sie es aus. Den vom Designer Hansson entworfenen Optimizer für ca. 1 Minute in einer Hand halten und ihr Gehör ist für ca. 30 Stunden sensibilisiert. Selbstverständlich gewähren wir ihnen ein 30 tägiges Rückgaberecht. The Touch of Class von Albat. 20 Jahre Submolekularforschung und -entwicklung.


Ich hab's probiert, und die Wirkung war wirklich erstaunlich. Aber wehe, man hält den Gehöroptimizer länger als 1 Minute...


Aber nach exakt 30 Stunden macht es kurz puff und alles ist wieder normal...

_ES_
Administrator
#5 erstellt: 16. Aug 2009, 08:11

20 Jahre Submolekularforschung und -entwicklung.


Das scheint wohl in Mode zu kommen- was auch immer das sein mag

Schön nebulös gehalten, erinnert mich an die Kleinanzeigen in den Heftroman-Innenseiten..

Anekdote zum Thema Sub und Nano:

Kollege von mir :

"Nano,nano- überall sind sie begeistert von der Nano-Technologie! Asbest wurde damals verboten, weil kleinste Teilchen in den Organismus gelangen konnten.

Und jetzt?! "

RoA
Inventar
#6 erstellt: 16. Aug 2009, 08:44

R-Type schrieb:
Und jetzt?!


Dito.

Aber der Gehöroptimizer ist davon nicht betroffen.
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 16. Aug 2009, 09:39
wie immer geht es einzig um folgende frage: "wie komme ich an das geld der anderen ?"
_ES_
Administrator
#8 erstellt: 16. Aug 2009, 09:40

premiumhifi schrieb:
wie immer geht es einzig um folgende frage: "wie komme ich an das geld der anderen ?"



Schon passiert: Einen 10er bitte in das Phrasen-Schwein..
ton-feile
Inventar
#9 erstellt: 16. Aug 2009, 12:51
Hi,

unfassbar, was da behauptet wird.
Ich habe beim Lesen so einen Schock bekommen, dass mich nur Lourdes-Wasser wieder auf die Beine bringen konnte.

Gruß
Rainer
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 16. Aug 2009, 15:58

R-Type schrieb:

premiumhifi schrieb:
wie immer geht es einzig um folgende frage: "wie komme ich an das geld der anderen ?"



Schon passiert: Einen 10er bitte in das Phrasen-Schwein.. ;)




kontonummer ?
Kobe8
Inventar
#11 erstellt: 16. Aug 2009, 15:59
Gude!

Da es zum Thema passt:

http://blog.gwup.net...skeptiker-preisgeld/

Gruß Kobe

Psi-Tests der GWUP: Das Preisgeld ist noch da

Ein Blatt Papier durch pure Gedankenkraft bewegen - funktioniert das? Kann man mit der Wünschelrute wirklich verborgene Gegenstände aufspüren? Und was hat es eigentlich mit Elektrosmog auf sich? Weil Skeptiker es immer ganz genau wissen wollen, veranstaltet die GWUP jedes Jahr eine Reihe von Psi-Tests. Dabei können Freiwillige unter kontrollierten wissenschaftlichen Versuchsbedingungen ihre paranormalen Fähigkeiten oder Technologien wie Telepathie, Psychokinese oder Wünschelruten-Kräfte unter Beweis stellen.

Das Preisgeld von 10 000 Euro wäre ein vergleichsweise kleiner Triumph gegenüber der Revolution, die der Nachweis von übernatürlichen Kräften für die Wissenschaft und die gesamte Menschheit bedeuten würde.

Drei Kandidaten waren in diesem Jahr angetreten, um in die Wissenschaftsgeschichte einzugehen. Letzte Woche wurde es ernst: Am 27. und 28. Juli stellten sie sich den Tests am Biozentrum der Uni Würzburg. Die Leitung hatte wie in jedem Jahr Dr. Rainer Wolf, Biologe und Mitglied im Wissenschaftsrat der GWUP.

Das Preisgeld ist immer noch da, resümiert Dr. Martin Mahner, Leiter des Zentrums für Wissenschaft und kritisches Denken, der die Tests begleitet hat: Ein Wünschelrutengänger ortete Gegenstände, die gar nicht da waren und Elektrosmog, wo kein Strom floss …

Mehr über die Psi-Tests der GWUP lesen Sie in Martin Mahners Bericht im nächsten SKEPTIKER, Erscheinungstermin Mitte September.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer war das ?
_ES_ am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  29 Beiträge
SUPER SOUND GEL- Der ultimative Soundzugewinn
Bigzonk am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2012  –  53 Beiträge
Eben doch kein Voodoo?
Lord-Senfgurke am 21.04.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  40 Beiträge
C 37 Lack zum 345sten
Extent am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 27.02.2004  –  15 Beiträge
Ja nee, is klar. :D
jeffl am 10.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  7 Beiträge
Dick oder Dünn? Ist Querschnitt wirklich alles?
silverin am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  3 Beiträge
Was es alles gibt...............
TSstereo am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.04.2005  –  19 Beiträge
ich hau mich wech
Orgblut am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  25 Beiträge
Ebay extrem!
warzenschlumpf am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  19 Beiträge
ebay voodoo
kaefer03 am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 18.12.2005  –  45 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Magnat
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedrevoun
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.525