Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Echt lesenswert! Spitze!

+A -A
Autor
Beitrag
armin_hennecke
Neuling
#1 erstellt: 05. Jan 2004, 18:46
Hallo, liebe Leute!
Schaut mal, was ich bei eBay gefunden habe, das will ich euch auf keinen Fall vorenthalten:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3264598827&category=22057

Da hat also doch wieder einer das Rad neu erfunden...

Viele Grüße und viel Spaß! Armin
bonesaw
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Jan 2004, 19:22
Das ist doch stinknormales Koaxkabel von der Post. Wurde vor ca. 11-13 Jahren mal in Stereoplay usw. getestet und hat damals nicht mal so schlecht abgeschnitten. Hatte mir damals auch mal ein paar Meter besorgt um es auszuprobieren. Habe sie dann aber wieder demontiert, weil die Teile sind wirklich sehr steif und lassen sich dadurch nur sehr begrenzt einsetzen. Da hat wirklich einer das Rad neu erfunden Muß mal im Keller suchen, ob ich das Kabel noch irgentwo finde. Da lässt sich doch ein Geschäft machen.


[Beitrag von bonesaw am 05. Jan 2004, 19:24 bearbeitet]
meierzwo
Stammgast
#3 erstellt: 07. Jan 2004, 16:51
HiHi - besonders die farbigen Hervorhebungen von Schlagworten wie "Dielektrikum", "Teflon", "Nuancen" sind der Hammer. Ich lach mich tot...
Die Bild-Zeitungsleser wirds freuen.

Ich habe übrigens auch getestet:
Bei mir klingt meine 30cm Non-Coax 2-Draht-Leitung mit einem (geschätzten) Wellenwiderstand von 11,3 MegaOhm am besten!
50 Ohm?? - Buuuh!!

--meierzwo--
Cpt._Baseballbatboy
Inventar
#4 erstellt: 08. Jan 2004, 16:27
Schaut euch mal an was der sonst noch alles verkauft. Sind lauter solche Scherze. Und die Leute zahlen auch noch Geld dafür und geben gute Bewertungen ab. Oder alles gefaked?

Gruß
Cpt.
MichaB
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 13. Jan 2004, 12:19
Es gibt wohl leider Leute, die das wirklich glauben ...

Da fällt mir ein, ich habe noch 50 Meter RG-213 auf dem Dachboden liegen. "NOS" ... oder "vintage" ... ist mindestens 15 Jahre alt. Ob ich das bei Ebay für 29,50 Euro den Meter verkaufen kann??




Viele Grüße
Michael
!ceBear
Stammgast
#6 erstellt: 13. Jan 2004, 19:57
Ich glaub echt man kann den Leuten alles verkaufen, man muss sein Produkt nur mit einem schicken Text vepacken.
meierzwo
Stammgast
#7 erstellt: 14. Jan 2004, 17:45

Es gibt wohl leider Leute, die das wirklich glauben ...

Da fällt mir ein, ich habe noch 50 Meter RG-213 auf dem Dachboden liegen. "NOS" ... oder "vintage" ... ist mindestens 15 Jahre alt. Ob ich das bei Ebay für 29,50 Euro den Meter verkaufen kann??




Viele Grüße
Michael


Solange dur vernünftige Stecker dranmachst und das Kabel lila lackierst -> Sicher!
Aber Achtung mit dem Werbetext...Fachwörter nicht vergessen!
Außerdem "Originalzitate" begeisterter Käufer dazu!

--meierzwo--
Kieler
Stammgast
#8 erstellt: 14. Jan 2004, 18:08
Der hat auch noch ein nettes Cinchkabel für flockige 214 Kracher.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=22057&item=3266569924

Hmmm,mal überlegen:Gewebeschlauch,Schrumpfschlauch,4 Stecker,2 m Kabel... 10 EURO.Dann noch ca. 10 minuten Arbeit...
Ich geh´jetzt erstmal bei Reichelt bestellen...
Spacemarine
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 15. Jan 2004, 01:44
Echt kranke Artikel von dem Verkäufer, Besonders gut gefällt mir diese Passage bezüglich dessen das Käufer behauptet haben das Kabel würde durchs einspielen immer besser...

Bei Bedarf kann das Kabel gegen Aufpreis auch im eingebrannten Zustand geliefert werden - die Laufrichtung ist gekennzeichnet!




Alles klar
lieberkater
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 15. Jan 2004, 22:14
Da liest halt einer seine Fachzeitschriften und sagt sich: hey, das kannst ich auch! Vielleicht gar nicht mal so falsch... ich würde ihm raten eine GmbH zu gründen... sieht gleich seriöser aus. Dazu eine gut gemachter Webseite natürlich.

Dann mit Kumpels CDs kaufen gehen, gefolgt von einem guten Restaurant, und fertig ist das Geschäftsessen. CD-Käufe sind Werbekosten, da Demonstrationsmaterial...

Pro verkauftem Kabel ein Essen und man lebt besser, auch ohne versteuerbaren Profit (Anlaufschwierigkeiten halt).

Bringt mich auf schlechte Gedanken... wo ist denn der Lötkolben??

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Oehlbach NF 14 bei Ebay
SFI am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  25 Beiträge
Was ist das?!
Nathan am 12.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.12.2003  –  5 Beiträge
Was ist das?
Camel_Twin am 01.10.2003  –  Letzte Antwort am 01.10.2003  –  5 Beiträge
Ebay extrem!
warzenschlumpf am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  19 Beiträge
CD anmalen, wer hats erfunden?
_gr33n_ am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2012  –  105 Beiträge
Habt Ihr davon schon mal was gehört?
tomasso am 30.09.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2003  –  8 Beiträge
Vergoldete Batterieklemmen
mamma22 am 06.11.2003  –  Letzte Antwort am 07.11.2003  –  7 Beiträge
Ist das Voodoo?
Master_Spam am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  6 Beiträge
Voodoo oder nicht?
lantanos am 02.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  7 Beiträge
mal was neues.....
Sentinel am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Magnat
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 82 )
  • Neuestes MitgliedCuli_Naria
  • Gesamtzahl an Themen1.345.600
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.435