Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen kabel querschnitt für magnat quantum 507?

+A -A
Autor
Beitrag
$$$Sneijder$$$
Stammgast
#1 erstellt: 21. Sep 2009, 18:42
Hallo habe mir letzte woche Magnat uantum 507 gekauft jetzt stehe ich vor der wahl mit dem lautsprecherkabel
bei manchen tests heißt es bei einem teuren zb. kimber oehlbach und co. kabel kann man klangunterschiede hören!
Ich habe keine ahnung ob das so ist aber die kabel kosten auf alle fälle sehr viel geld , jetzt wollte ich wissen ob man da wirklich einen klangunterschied hört , vielleciht kann man ja auch ein billiges baumarkt kabel nehmen von der rolle und man hat das geiche ergebniss ?! Und vorallem welchen querschnitt würdet ihr mir empfehlen ?Sorry für die blöden fragen aber ich habe echt keine ahnung meine alten lautsprecher habe ich übergangsweise nur mit verschiedenen kabeln zusammen gehängt und ich persönlich empfiende da als falsch .
trxhool
Inventar
#2 erstellt: 21. Sep 2009, 18:45
Nimm dieses hier:

http://www.thomann.d...09b1d7571fa8fd8029dd

Günstig und gut .

Gruss TRXHooL

P.S. Es gibt bei LS-Kabel keine Klangunterschiede !!!
$$$Sneijder$$$
Stammgast
#3 erstellt: 21. Sep 2009, 18:57
thx aber hab grad die länge vergessen die ich benötige also für die 2 fronts brauch ich einmal 10 m und einmal 12m
für hinten einmal 10m und einmal 4m. reicht der querschnitt da noch aus ?
GorgTech
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 21. Sep 2009, 18:57

$$$Sneijder$$$ schrieb:
Hallo habe mir letzte woche Magnat uantum 507 gekauft jetzt stehe ich vor der wahl mit dem lautsprecherkabel
bei manchen tests heißt es bei einem teuren zb. kimber oehlbach und co. kabel kann man klangunterschiede hören!
Ich habe keine ahnung ob das so ist aber die kabel kosten auf alle fälle sehr viel geld , jetzt wollte ich wissen ob man da wirklich einen klangunterschied hört , vielleciht kann man ja auch ein billiges baumarkt kabel nehmen von der rolle und man hat das geiche ergebniss ?! Und vorallem welchen querschnitt würdet ihr mir empfehlen ?Sorry für die blöden fragen aber ich habe echt keine ahnung meine alten lautsprecher habe ich übergangsweise nur mit verschiedenen kabeln zusammen gehängt und ich persönlich empfiende da als falsch .


Man kann durch Drogenkonsum oder Sektenbeitritt genauso "Unterschiede" wahrnehmen.

"Audiophiler Tipp" meinerseits: 2poliges 1,5mm² Netzkabel als Lautsprecherkabel( kostet fast nichts, ist gut isoliert und auch der Querschnitt reichlich überdimensioniert ).

Jede Baumarktleitung ist sinnvoller als das Geld für unnötige Kabel auszugeben.

( Wer an Kabelklang glaubt, glaubt wahrscheinlich auch an die Zeugen Jehovas )
$$$Sneijder$$$
Stammgast
#5 erstellt: 21. Sep 2009, 18:59
ja eben das mit der angebliche klang verbesserung bei marken kabel die sehr teuer sind glaub ich nämlich auch nicht .
Jeck-G
Inventar
#6 erstellt: 21. Sep 2009, 19:30

$$$Sneijder$$$ schrieb:
thx aber hab grad die länge vergessen die ich benötige also für die 2 fronts brauch ich einmal 10 m und einmal 12m
für hinten einmal 10m und einmal 4m. reicht der querschnitt da noch aus ?
Die genannten 2,5mm² reichen für diese Längen aus, auch wenn die Boxen 4Ohm Impedanz hätten.
Dein Wohnzimmer scheint ja auch mehr Saal als Zimmer zu sein...
$$$Sneijder$$$
Stammgast
#7 erstellt: 21. Sep 2009, 19:44
ich danke euch thx
$$$Sneijder$$$
Stammgast
#8 erstellt: 21. Sep 2009, 19:57

trxhool schrieb:
Nimm dieses hier:

http://www.thomann.d...09b1d7571fa8fd8029dd

Günstig und gut .

Gruss TRXHooL

P.S. Es gibt bei LS-Kabel keine Klangunterschiede !!!




Thx habe gerade das kabel bestellt danke !!!
trxhool
Inventar
#9 erstellt: 21. Sep 2009, 20:10
Bitte !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
In welchen Shops bekommt man RGB Scart Kabel??
Shagrath am 26.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  8 Beiträge
Dick oder Dünn? Ist Querschnitt wirklich alles?
silverin am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  3 Beiträge
Quantum dots, kennt sich jemand damit aus?
Klaus-R. am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  11 Beiträge
Kabel
Stroemer am 17.06.2013  –  Letzte Antwort am 17.06.2013  –  7 Beiträge
Kabel für Naim Anlage
Pickup1954 am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 13.04.2009  –  5 Beiträge
Bybee Slipstream Quantum purifiers
Röhrender_Hirsch am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  15 Beiträge
LS-Kabel-Empfehlung für Breitbänder?
Fidelio am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  11 Beiträge
suche *Subwoofer*Kabel für Subwoofer
-Clemens am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2006  –  10 Beiträge
Welches Kabel für mehr Feinzeichnung
Meursault am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 02.05.2014  –  40 Beiträge
Gefederte Kabel
onkel_kasten am 04.04.2008  –  Letzte Antwort am 15.04.2008  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedberndale
  • Gesamtzahl an Themen1.345.660
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.364