Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Der Behauptungs Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Giustolisi
Moderator
#1 erstellt: 11. Mai 2013, 18:40
Hier kann man behaupten, was man will und muss nichts beweisen.
Fragen nach der Wirkungsweise oder nach Beweisen für eine Behauptung sind verboten.
ZeeeM
Inventar
#2 erstellt: 11. Mai 2013, 18:48
getrockneter Kamelmist im Subwoofer gibt erdigere Bässe.
Giustolisi
Moderator
#3 erstellt: 11. Mai 2013, 19:26
Eine Holzkiste mit leitendem Schaumstoff verbessert den Klang von CDs
pinoccio
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Mai 2013, 20:40
Eine Holzkiste mit leitendem Schaumstoff verschlechtert den Klang von CDs


[Beitrag von pinoccio am 11. Mai 2013, 20:40 bearbeitet]
opionsale
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Mai 2013, 20:48
Gewerbliche Teilnehmer wissen mehr über Audio-Produkte als die meisten Enthusiasten. HIFI-FORUM freut sich deshalb über ihre Teilnahme und schätzt Ihre Kompetenz. Bei vielen technischen Fragen wissen i.d.R. diejenigen am besten Bescheid, die entweder eng mit diesem Hobby verbunden sind oder damit ihren Lebensunterhalt verdienen.

Zaianagl
Inventar
#6 erstellt: 11. Mai 2013, 20:56
Janus525 und -scope- sind Einundieselbe Person!


[Beitrag von Zaianagl am 11. Mai 2013, 20:58 bearbeitet]
opionsale
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Mai 2013, 21:09
nun übertreibe aber mal nicht


alle Teilnehmer mit dem bösen "J " haben Recht !!

Janus, Jakob18hundertundnochwas, Jacobus Magnus,


ist es eine Verschwörung?

oder streben sie die Weltherrschaft an?
ZeeeM
Inventar
#8 erstellt: 11. Mai 2013, 21:10
LPs mit einer blauen Klanglampe beleuchtet klingen heller.
WilmaWonka
Gesperrt
#9 erstellt: 11. Mai 2013, 22:59
Blindtests sind Mumpitz, den ich hör es doch.
Oder
Hörtests sind Mumpitz, den ich bin blind, äh bl...d



Ich bin verwirrt.

@ ZeeeM

gab es da nicht mal nen Woofer aus Kuhmist?
ZeeeM
Inventar
#10 erstellt: 11. Mai 2013, 23:09
Wenn die Kuh brav und fein kaut, dann macht man aus dem Mist MDF
Soundscape9255
Inventar
#11 erstellt: 11. Mai 2013, 23:16
Chuck Norris kann CDs magnetisieren!
WilmaWonka
Gesperrt
#12 erstellt: 11. Mai 2013, 23:17
Der Beweis: Mist klingt besser
Z25
Inventar
#13 erstellt: 11. Mai 2013, 23:32

opionsale (Beitrag #7) schrieb:


alle Teilnehmer mit dem bösen "J " haben Recht !!




Nö, die sind doof.
WilmaWonka
Gesperrt
#14 erstellt: 11. Mai 2013, 23:48
Klangmedien vor dem abspielen immer etwas atmen lassen.

Neue Medien nur in Monaten ohne "R" kaufen.

Audio-Leitungen immer unter dem Aspekt Erdmagnetfeld verlegen.

Für höchsten Genuß bitte nicht vergessen die Sonnenwind-Aktivität im Auge zu behalten.
Da gibt es so ne App von der SNASA oder so.


[Beitrag von WilmaWonka am 11. Mai 2013, 23:48 bearbeitet]
ZeeeM
Inventar
#15 erstellt: 12. Mai 2013, 00:19
Nach einem solaren Massenauswurf klingen Aufnahmen etwas schlechter.
RocknRollCowboy
Inventar
#16 erstellt: 12. Mai 2013, 00:40
Nach dem 5.ten Bier hat sich die Anlage eingespielt und klingt viel offener.
Vorhänge werden weggezogen und so weiter.

Edit:
Ich bin zwar Single, hoffe aber immer noch, daß die die Frau dann aus der Küche gerannt kommt und fragt ob ich noch ein 6.tes Bier haben will, weil der Sound so toll ist.

Baby, wo bist Du?!?!?


Georg


[Beitrag von RocknRollCowboy am 12. Mai 2013, 00:43 bearbeitet]
Con-Hoolio
Inventar
#17 erstellt: 12. Mai 2013, 01:53
Schokoladennikoläuse welche von glühenden Röhren zerschmolzen werden, machen den Klang zarter.
ZeeeM
Inventar
#18 erstellt: 12. Mai 2013, 02:16
Lautsprecherfett im Luftspalt macht den Klang geschmeidiger.
DutchyM
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 12. Mai 2013, 09:27
Linksgerührtes Kupfer mit einer Zugabe aus Weihwasser (vorzugsweise aus St.Peter) ist für Klassikhörer eine unerlässliche Zutat für göttlich-audiophile Lautsprecherleitungen. Gerade bei religiös inspirierten Werken, wie Bachs Kirchenmusik berichteten Hörer von spontanen Heiligenschein Erscheinungen und Stigmata an Tieftönern. Glaube ist ALLES.
0408SUSI
Gesperrt
#20 erstellt: 12. Mai 2013, 10:19
Ich behaupte, dass Dumpfthreads wie dieser mit einem Hinweis auf "einfach mal durchzählen" geschlossen werden könnten.
Iron-Man
Inventar
#21 erstellt: 12. Mai 2013, 10:25
Giustolisi hat da aber mal eine feinen Fred eröffnet, und das als Moderator
0408SUSI
Gesperrt
#22 erstellt: 12. Mai 2013, 10:33

Iron-Man (Beitrag #21) schrieb:
Giustolisi hat eine feinen Fred eröffnet, als Moderator


Auch Moderatoren sind nur Menschen, und deshalb nicht unfehlbar! Ist natürlich auch nur eine Behauptung...
>Spider<
Inventar
#23 erstellt: 12. Mai 2013, 11:09
Ein Knoten im Kabel verändert den Klang, je fester man den Knoten zieht, desto straffer wird der Klang.
Con-Hoolio
Inventar
#24 erstellt: 12. Mai 2013, 11:46
Wer seine CDs einmal pro Monat mit halbtrockenem Kameldung abreibt, kann auf die Entmagnetisierung verzichten.
Z25
Inventar
#25 erstellt: 12. Mai 2013, 11:53
Susi ist doof!!!
NochKeinHifi
Stammgast
#26 erstellt: 12. Mai 2013, 12:27

Z25 (Beitrag #25) schrieb:
Susi ist doof!!! 8)


jetzt wird es aber langsam albern
0408SUSI
Gesperrt
#27 erstellt: 12. Mai 2013, 12:32

NochKeinHifi (Beitrag #26) schrieb:

Z25 (Beitrag #25) schrieb:
Susi ist doof!!! 8)


jetzt wird es aber langsam albern ;)


Genau!

Weil in diesem Thread sollen ja wohl Behauptungen aufgestellt werden! Nach gesichertem Fachwissen hat niemand gefragt!
Z25
Inventar
#28 erstellt: 12. Mai 2013, 12:45
Ok, dann behaupte ich: Susi ist eine schöne Frau!
Zaianagl
Inventar
#29 erstellt: 12. Mai 2013, 12:47

Z25 (Beitrag #28) schrieb:
Ok, dann behaupte ich: Susi ist eine schöne Frau!



Direktzitierer sind schön und klug!
dommii
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 12. Mai 2013, 13:06

Zaianagl (Beitrag #29) schrieb:

Z25 (Beitrag #28) schrieb:
Ok, dann behaupte ich: Susi ist eine schöne Frau!



Direktzitierer sind schön und klug!

Auf Fullquotes fliegen alle Mädels...
Zaianagl
Inventar
#31 erstellt: 12. Mai 2013, 13:15
Ob SUSI das so möchte?
Giustolisi
Moderator
#32 erstellt: 12. Mai 2013, 13:58

Ich behaupte, dass Dumpfthreads wie dieser mit einem Hinweis auf "einfach mal durchzählen" geschlossen werden könnten.

Ich habe diesen Thread eröffnet, um darauf verweisen zu können, wenn jemand in ernsthaften Diskussionsthreads wieder mal irgend eine unbewiesene Behauptung ausspuckt und sie auch auf Nachfrage nicht beweisen kann.
Rahel
Inventar
#33 erstellt: 12. Mai 2013, 14:20
Meine Lautsprecherboxen sind auf dem Mond
leichter zu transportieren.
Jacobus_Magnus
Gesperrt
#34 erstellt: 12. Mai 2013, 14:56
Also jemand behauptet z.B., dass das Kabel A anders als das Kabel B klingt und dann hagelt es als inhaltliche Antworten links zu diesem Fred hier. Ja, passt doch, dann muss man auch nicht mehr die Augen zu machen in dem Sinne, wenn ich dich nicht sehe, siehst du mich auch nicht.

Braucht man dann noch ein Voodoo Forum?
Giustolisi
Moderator
#35 erstellt: 12. Mai 2013, 15:19
Es geht mir in erster Linie darum, dass unbewiesene Behauptungen in einer Diskussion nicht als Tatsachen hingestellt werden und auf Nachfrage keine Begründung kommt.
Eine unbewiesene Behauptung ist einfach kein Argument, mit dem man eine sinnvolle Diskussion führen kann.

Also jemand behauptet z.B., dass das Kabel A anders als das Kabel B klingt und dann hagelt es als inhaltliche Antworten links zu diesem Fred hier.

Wenn keine Erklärung oder ein Nachweis für den Effekt folgt, wäre so ein Link gar nicht verkehrt.
Jacobus_Magnus
Gesperrt
#36 erstellt: 12. Mai 2013, 15:51
Sehr durchschaubar das ganze Manöver, Fällt euch nichts besseres ein umd andere Meinungen mondttot zu machen? Und so ein Versuch in einem Diskussionsforum. Unglaublich.
dommii
Hat sich gelöscht
#37 erstellt: 12. Mai 2013, 15:54
Richtig, es ist ein seriöses Diskussionsforum, kein "ich-hab-nix-beizutragen-aber-ich-hör's-doch"-Beweiräucherungsboard, und das ist gut so!
Giustolisi
Moderator
#38 erstellt: 12. Mai 2013, 16:52
Es bringt eine sachliche Diskussion nicht voran, wenn dauernd jemand schreibt, "es könnte ein nicht messbarer, unbekannter Effekt sein", oder "Man hört auch Unterschiede, die nicht messbar sind"
Dieses Forum wird geschätzt, weil es hier sehr sachlich zu geht.
Diskutiert wird mit Argumenten. Mit mundtot machen hat das nichts zu tun, wenn man die Grundlagen einer Diskussion nicht kennt, versandet jeder Thread in belanglosem Geplapper.
Jacobus_Magnus
Gesperrt
#39 erstellt: 12. Mai 2013, 17:22
Wer schreibt denn dauernd "es könnte ein nicht messbarer, unbekannter Effekt sein"? Ich lese davon so gut wie nichts. Und was wäre an noch nicht messbaren Effekten schlimm?

Kann es sein, dass du den Thread eröffnet hast um eine Bühne zu bereiten für Behauptungen, ohne Nachweis, über andere deren Meinung viele hier nicht teilen. Wenn, dann wäre das überflüssig. Die üblicherweise ad hominem argumentierenden werden sich nicht auf diesen Thread beschränken.

Wie erklärts du dir den Umstand, dass selbst nach deiner Auffassung ein solcher Thread nichts in einem Diskussionsforum zusuchen hat, weil keine Nachweise gefordert werden?

Hast du dir auch Gedanken darüber gemacht, dass ein solcher Thread wirklich übles Gesindel anziehen kann wenn diese ihre politischen Ansichten hier zum besten geben können und Ereignisse der jüngeren Geschichte leugnen dürften?

Tut dir selber und uns allen eine Gefallen und lass diesen Fred im Nirvana verschwinden.
Mick@HiFi
Stammgast
#40 erstellt: 12. Mai 2013, 17:33
ZeeeM
Inventar
#41 erstellt: 12. Mai 2013, 17:37

Jacobus_Magnus (Beitrag #39) schrieb:
Hast du dir auch Gedanken darüber gemacht, dass ein solcher Thread wirklich übles Gesindel anziehen kann wenn diese ihre politischen Ansichten hier zum besten geben können und Ereignisse der jüngeren Geschichte leugnen dürften?

Tut dir selber und uns allen eine Gefallen und lass diesen Fred im Nirvana verschwinden.



http://de.wikipedia.org/wiki/Godwin%E2%80%99s_law
Jacobus_Magnus
Gesperrt
#42 erstellt: 12. Mai 2013, 18:00
Der Verweis auf Godwins law geht völlig fehl. Damit hat mein Beitrag nun wirklich nichts zu tun. Bitte meinen Beitrag nochmals aufmerksam lesen.

Aber es war ja zu erwarten, dass die geschaffene Bühne genutzt wird.
Giustolisi
Moderator
#43 erstellt: 12. Mai 2013, 18:17
@ Jakobus:

Für dich erkläre ich es so deutlich es geht:
Dieser Thread ist nicht ganz ernst gemeint. Mach mal einen Punkt und lass es gut sein.

Die Nutzungsbedingungen gelten auch hier.
>Spider<
Inventar
#44 erstellt: 12. Mai 2013, 18:28

Jacobus_Magnus (Beitrag #39) schrieb:


Hast du dir auch Gedanken darüber gemacht, dass ein solcher Thread wirklich übles Gesindel anziehen kann wenn diese ihre politischen Ansichten hier zum besten geben können und Ereignisse der jüngeren Geschichte leugnen dürften?


Selten, selten habe ich sowas absurdes gelesen
Kopftrommel
Hat sich gelöscht
#45 erstellt: 12. Mai 2013, 18:31
Jemanden ohne Not vorzuwerfen, er wolle Personen durch Nazivgergleiche diskreditieren, auch wenn es nur indirekt ist, ist nicht gerade ein Stil, der zum Forenfrieden beiträgt. Es ist sogar eher schäbig und da kann man nicht sagen, man dürfe so etwas nicht so ernst nehmen. Bei so etwas hört der Spaß auf und Smileys wären komplett fehlplaziert.
Giustolisi
Moderator
#46 erstellt: 12. Mai 2013, 18:50
Kommt mal runter, die Nutzungsbedingungen verbieten so etwas.
Kopftrommel
Hat sich gelöscht
#47 erstellt: 12. Mai 2013, 19:05
Sowas wie in #41 muss nicht sein.
Jacobus_Magnus
Gesperrt
#48 erstellt: 12. Mai 2013, 19:48
@Giustolisi:

Angenommen du hast das wirklich nur als Spaß gemeint, wäre es jetzt an der Zeit die nötigen Lehren aus den letzten Beiträgen zu ziehen.

Bitte entsorg den Thread.
Kein friedliebender Mensch wäre dir böse deswegen. Im Gegenteil, die Fähigkeit sich selber und vor anderen Fehler einzugestehen ist Grundvoraussetzung für wahre Größe, denn diese speist sich aus Bescheidenheit.
hifi_angel
Inventar
#49 erstellt: 12. Mai 2013, 20:04
Ich behaupte mal, User mit Kontrollzwang können diesen Thread nicht ertragen, aber wegschauen können sie auch nicht.

Ebenfalls behaupte ich, User die nur provozieren möchten können ebenfalls diesen Thread nicht ertragen, da keine Behauptung erwidert werden muss und so die Provokation ohne Erwiderung sinnlos ist.


[Beitrag von hifi_angel am 12. Mai 2013, 20:08 bearbeitet]
Z25
Inventar
#50 erstellt: 12. Mai 2013, 20:38
Treffende Analyse, mindestens zwei von den Herrschaften sind ja schon da..........
dommii
Hat sich gelöscht
#51 erstellt: 12. Mai 2013, 21:13
Ich behaupte das das Abtrennen es bösen J plus Trommelanhang dem Thread und der guten Sache für die er steht zugute kommen würde...
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Man hört was!
highfreek am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  17 Beiträge
Wie entmagnetisiert man eine CD?
Lexus_DeLuxe am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2011  –  669 Beiträge
Kann man Atomstrom hoeren?
15.10.2002  –  Letzte Antwort am 29.10.2002  –  38 Beiträge
Was man alles hören kann .
tonatona am 12.07.2006  –  Letzte Antwort am 13.07.2006  –  3 Beiträge
Was versteht man unter einem "Troll" ?
-scope- am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.10.2005  –  45 Beiträge
Was hört man eigentlich im Blindtest?
hal-9.000 am 31.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.11.2005  –  318 Beiträge
Alles Voodoo - Was soll man nun glauben
JochenB am 24.06.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  52 Beiträge
voodoo oder was ...?
brause am 24.09.2003  –  Letzte Antwort am 25.09.2003  –  12 Beiträge
Lautsprecherkabel! Was soll ich tun, damit man mich nicht für verrückt hält.
marc1510 am 06.03.2013  –  Letzte Antwort am 21.04.2013  –  34 Beiträge
Gibt es einen Klangunterschied nach dem Einspielen der Kabel?
Master_Spam am 15.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  197 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Pioneer
  • Harman-Kardon
  • Onkyo
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.776 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedReunion1951
  • Gesamtzahl an Themen1.335.916
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.505.554