Grundig XC 65 Fundstück hat ein Probelm

+A -A
Autor
Beitrag
hifibrötchen
Inventar
#1 erstellt: 25. Jul 2008, 10:15
Hallo liebe Leute mein Fundstück hat ein Problem und zwar gehen keine Funktionen wie Tuner , Tape , Aux , Phono usw
Strom hat er und ein paar Lampen leuchten .
Gibt es Tips und Tricks ?
Vielen Dank und Gruß Brötchen


[Beitrag von hifibrötchen am 25. Jul 2008, 10:17 bearbeitet]
DaPickniker
Inventar
#2 erstellt: 25. Jul 2008, 11:10
Hi Brötchen

Hmm... Naja an deiner Stelle würde ich mal die Ausgangsspannungen vom Netzteil überprüfen( also vom Tuner, Tapedeck, Vor und Endstufe ),ob da halt alles passt.
Da die Skalenbeleuchtung brennt und sonst gar nix geht kann man darauf schliessen, das die Skalenbeleuchtung bestimmt von einer extra Sekundärwicklung direkt versorgt wird ( also mit Wechselstrom ).
D.h also Gleichrichter und Sicherungen prüfen ( am besten mit der Diodentestfunktion des Multimeters )und die Netzteilplatine auch auch kalte Lötstellen prüfen...ebenso auch verdächtig aussehnde Elkos im Netzteil auf den Zahn fühlen.
Ich könnt mir ( obwohl ich das Gerät jetzt nicht kenne ) durchaus vorstellen, das da der Hund begraben liegt
Am besten fängst du mit den Sekundärspannungen des Netztrafos und der Netzsicherung an und arbeitest dich mit dem Messgerät bis zum Ausgang durch
hifibrötchen
Inventar
#3 erstellt: 25. Jul 2008, 11:50
Ich habe eine defekte Netzsicherung gefunden im Netzteil 250V 630mA

In meinen Fundus habe ich leider nur eine 250V 500mA T , kann ich die zum testen nehmen ? müsste doch gehen


Na ja Test gemacht sie gleich druchgebrezelt


[Beitrag von hifibrötchen am 25. Jul 2008, 11:59 bearbeitet]
Passat
Moderator
#4 erstellt: 25. Jul 2008, 13:05
Ich tippe auf die Gleichrichter.

Die sind bei Grundig traditionell bei so alten Geräten ein Problem.

Ansonsten kannst du es auch noch im Grundig-Forum versuchen:
http://www.gr-forum.de/forum/index.php

Grüsse
Roman
hifibrötchen
Inventar
#5 erstellt: 25. Jul 2008, 13:33
Ach ich lasse ihn schwimmen den guten ,soll sich ein Kenner daran freuen , aber danke für die erste Hilfe
esla
Stammgast
#6 erstellt: 25. Jul 2008, 14:40
Hallo,

der sieht doch optisch noch Klasse aus. Also ich würde den nicht weggeben.

Gruß Jens
hifibrötchen
Inventar
#7 erstellt: 25. Jul 2008, 15:07
Ja ich würd ihn auch gern behalten wollen
Denn optisch ist er auch noch recht gut erhalten
Aber ich kenne keinen der mir den günstig wieder flott macht
Also ab zum schwimmen .
audiophilanthrop
Inventar
#8 erstellt: 25. Jul 2008, 15:43
Tja, schade. Würde auch auf die dusseligen Selen-GleichRiechtEr tippen.
luigimartines
Neuling
#9 erstellt: 04. Mai 2013, 10:29
Hallo wir können dir helfen wir haben service plan von xc 65 bei interesse bitte um rückruf unter der nummer 07031/651060-Gruss Herr Walter
hifibrötchen
Inventar
#10 erstellt: 04. Mai 2013, 11:20
Moin das hat sich seit 2008 schon erledigt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig PreCeiver XC 65 - lauter Fragen ;-)
mucre am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 21.08.2009  –  13 Beiträge
Grundig T 5000 Probelm !
ichundich am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  17 Beiträge
Onkyo Tuner T-9990 Probelm
hifibrötchen am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 04.08.2009  –  2 Beiträge
Pioneer XC-F10: Fernbedienung kein Infrarot?
_dentaku_ am 28.04.2019  –  Letzte Antwort am 28.04.2019  –  2 Beiträge
Akai AM 65 defekt
bacherle am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  5 Beiträge
Grundig Musiktruhe hat keinen Bass
Da_Hui am 08.08.2017  –  Letzte Antwort am 19.08.2017  –  4 Beiträge
Grundig T35 hat keinen Empfang
tapet am 25.12.2017  –  Letzte Antwort am 04.01.2018  –  18 Beiträge
Grundig 9009
riewe65 am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  2 Beiträge
Grundig MXV 100 hat Probleme
Mik75 am 13.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  5 Beiträge
Grundig Kugelboxen
-Mistery- am 20.08.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  13 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.497 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedDaTraS
  • Gesamtzahl an Themen1.454.374
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.672.693

Hersteller in diesem Thread Widget schließen