audiorama 8000 - Frequenzweiche defekt

+A -A
Autor
Beitrag
bartwuxx
Neuling
#1 erstellt: 25. Jul 2008, 14:41
Guten Tag!

Meine "neuen" Audioramas sind defekt: die Hochtöner durchgebrannt und auf der Frequenzweiche ist eine kleine Spule verschmolzen.

Ich hoffe, dass die anderen Bauteile der Weiche noch ok sind, brauche also erstmal Ersatz für die kleine Spule. Bei Wiki findet sich die Info "Übergangsbereiche: 2200 Hz", aber leider keine genauen Bauteilbezeichnungen der Weiche.

Kennt sich hier jemand aus, weiß wer mit welchem Ersatz ich die Weiche bestücken kann? Vielleicht auch so, dass sowas nicht nochmal vorkommt?
Herzliche Grüße, Thomas


[Beitrag von bartwuxx am 25. Jul 2008, 14:45 bearbeitet]
gst
Stammgast
#2 erstellt: 27. Jul 2008, 09:10
andere Box nehmen, Drossel auslöten, messen und dann bei einem Laden oder Versandhandel eigener Wahl Ersatz beschaffen. Ich würde nur drauf achten, daß die Drahtstärke der Ersatzdrossel nicht kleiner ist als beim Original.
Vielleicht sollte man doch kontrollieren, warum die Drossel geschmolzen ist.
gst
bartwuxx
Neuling
#3 erstellt: 28. Jul 2008, 10:34
gute idee, symphatisch pragmatisch. Andere box ist zwar auch defekt, ebenfalls beide kalotten verbrannt, aber vielleicht ist die weiche nicht betroffen. ich geh mal schrauben und melde mich dann wieder.
hifi-killer
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Aug 2008, 00:18
hallo tomas du soltest dir zwei birnchen 10W12V vor die neuen hochtöner basteln ,und nicht voll aufdrehn! die drossel abwickeln un mitzählen neuen lackdrat drauf un mitzählen , für laut machen was gscheites kaufen! ach ja kondensator prüfen oder messen


[Beitrag von hifi-killer am 05. Aug 2008, 00:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig Audiorama 8000 defekt - Hilfe?
Meini123 am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 25.01.2008  –  14 Beiträge
Audiorama 8000 Ersatzteil - Äquatorgummiring
alexisdexter am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  2 Beiträge
Audiorama 4000 Tieftöner defekt
zappa_derzweite am 04.04.2018  –  Letzte Antwort am 04.04.2018  –  2 Beiträge
Ich bekomm meine Audiorama 8000 nicht geöffnet.
Mr.Slayer am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 02.11.2010  –  3 Beiträge
Audiorama 2000
wernerbremen am 02.10.2012  –  Letzte Antwort am 12.11.2012  –  7 Beiträge
Audiorama 7000 verkabeln
gombis am 25.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.07.2008  –  3 Beiträge
Audiorama 7000
michakosch am 28.08.2015  –  Letzte Antwort am 02.09.2015  –  2 Beiträge
Audiorama Reparatur in Berlin!
niclos am 03.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.12.2010  –  8 Beiträge
Denon POA 8000 Momoblock Defekt
Sladdi am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  2 Beiträge
Linn Nexus Frequenzweiche defekt
robotcat am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2018  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedspirit098765
  • Gesamtzahl an Themen1.453.957
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.665.093

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen