Technics SA-5400X Reparatur möglich in Berlin

+A -A
Autor
Beitrag
trecordings
Stammgast
#1 erstellt: 16. Mrz 2007, 01:21
Hallo Leute

Ich suche einen zuverlässigen Technker möglichst in Berlin der mir meinen Technics SA-5400X Reparieren kann.
Bzw Adresse über gute Techniker.

Defekt sind zb der Lautstärken Regler (starkes Kratzen)
Habe den Verstärker mal aufgemacht und ein 3 Fach Ponti gesehen. Wohl nicht unterteilt man kann also nicht 3 Einzel Regeln sondern das Ding sieht so aus wie aus 3 Teilen gefertigt.

Das auslöten ist für mich selber zu kompliziert ich müsste wohl den halben Verstärker auseinandernehmen.

Außerdem fällt ab und zu mal ein Kanal von 4 aus.
Wenn ich dann zb den Chinch Stecker mehrmals rein und raus ziehe oder ein Massebrummen verursache geht es wieder ne weile. Denke ein Elko hält die Spannung nicht mehr oder so ähnlich.

Kennt jemand von euch einen gute Reparatur Service in Berlin?
Notfalls würde auch ein Versand in Frage kommen.
Über 300-350 Euro sollte die Reparatur aber nicht kosten.
andisharp
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Mrz 2007, 01:27
So teuer wird das garantiert nicht, hört sich nicht sehr schlimm an. Wahrscheinlich nut verdreckte Potis, reinigen und er geht wieder.
armin777
Gesperrt
#3 erstellt: 16. Mrz 2007, 11:06
@trecordings

Na melde Dich doch einfach mal bei uns! Wenn es Dir nicht zu weit ist - wir sind in Berlin-Tempelhof, in der Nähe des Ullstein-Hauses auf dem Gelände der Fa. ALCATEL in der Colditzstr. 34-36 (12099 Berlin).

Telefon 030/851 40 15.

350-400 Euro ist utopisch hoch! So viel kann garnicht kaputt sein, denn soviel ist gar nicht drin!


Beste Grüße
Armin777
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audiorama Reparatur in Berlin!
niclos am 03.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.12.2010  –  8 Beiträge
Technics SL-2000 Reparatur
rawdlite am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  3 Beiträge
Reparatur/Schaltplan Counterpoint SA-12
rhythmisgonnagetyou am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  2 Beiträge
Technics SA-GX910 spinnt
kReHaL am 27.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  15 Beiträge
pioneer sa 9900,reparatur
Audio_Mike am 08.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.03.2009  –  28 Beiträge
Grammophon Reparatur in Berlin (+kosten?)
404Error am 15.04.2018  –  Letzte Antwort am 15.04.2018  –  2 Beiträge
Technics SA-R230, Loudness "überlisten"
Rabia_sorda am 26.04.2019  –  Letzte Antwort am 28.04.2019  –  21 Beiträge
Technics SA-160, Senderprogamierung
technicboon am 07.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  3 Beiträge
defekter Technics SA-5460
realhodie am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 31.05.2007  –  2 Beiträge
Kondensatoren Technics SA- 5160
Flohw45699 am 12.07.2008  –  Letzte Antwort am 16.07.2008  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.508 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedrudiratlos61
  • Gesamtzahl an Themen1.449.966
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.589.524

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen