Marantz 2275 Stereo-Leuchte

+A -A
Autor
Beitrag
hulpa
Stammgast
#1 erstellt: 01. Mai 2011, 19:40
Hallo zusammen,

bei meinem Marantz 2275 ist jetzt schon zum zweiten Mal die Birne der roten Stereo-Leuchte durchgebrannt.

Als ich den Receiver bekam, funktionierte die Stereo-Anzeige bereits nicht. Dann hatte ich den Marantz zur Revision bei Rüsselschorf und er wurde gründlich überholt (viele Bauteile getauscht und die Beleuchtung erneuert).
Nach zwei Monaten brannte dann das Stereo-Lämpchen durch und ich habe eine neue Birne eingelötet (aus Rüsselschorfs "Birnenset").
Das neue Lämpchen funktionierte erstmal, fiel aber dadurch auf, dass es beim Ausschalten des Receivers ca. eine Sekunde nachleuchtete während die anderen Birnen sofort aus waren.
Nun ist auch diese neue Birne durchgebrannt und ich frage mich, warum es immer die Stereo-Leuchte trifft, denn mit den anderen habe ich keinerlei Probleme.
Hat jemand eine Idee?
ruesselschorf
Inventar
#2 erstellt: 02. Mai 2011, 01:57
Hallo,
...da gehört eine 12V Lampe rein, die anderen sind 8Volt Typen.
Leider ist das nicht einheitlich beim 2275
Gib mir mal Deine Anschrift per PM durch, dann schick ich Dir das richtige Lämpchen.

Gruß, Helmut
hulpa
Stammgast
#3 erstellt: 02. Mai 2011, 10:57
Hallo Helmut,

vielen Dank für Dein Angebot. Ich wusste nicht, dass in den 2275ern sowohl 8V als auch 12V Stereoleuchten verwendet wurden. Ich habe Dir eine PM geschickt.
bepe27
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Mai 2011, 22:28
Hallo, ich habe kürzlich einen 2215B ersteigert. Der ist so weit ganz in Ordnung, bis auf eben auch die Stereo-Anzeige. Wie kann ich denn das Birnchen da rausbekommen? Es sitzt in einer Kunststofffassung, die wiederum in einem Blech sitzt. Da kommt man - zumindest mit den Fingern - gar nicht dran. Selbst wenn, sind die gesteckt, geschraubt, gelötet?

Vielen Dank schon mal.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
marantz 2275 beleuchtung wechseln
loritas am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.07.2012  –  19 Beiträge
Marantz 2275 Beleuchtung - Stromzufuhr
oldsansui am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 08.08.2009  –  3 Beiträge
Marantz 2275 Selectorlampenprint keine Spannung
Senkelfreak am 27.05.2015  –  Letzte Antwort am 28.05.2015  –  4 Beiträge
[Marantz 2275] Endstufe: Transistoren und Widerstände durchgebrannt
paschko am 23.10.2014  –  Letzte Antwort am 15.11.2014  –  6 Beiträge
Marantz 2275 erneuter Beleuchtungsausfall
dernikolaus am 11.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2012  –  34 Beiträge
Frust mit Marantz 2275
esprit36 am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  19 Beiträge
marantz 2275 fast alle Lämpchen defekt.
stux am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  3 Beiträge
Marantz 2275 - linker Kanal "kratzt"
Karem am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  3 Beiträge
Marantz 2325 Lämpchen
Xenion am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2010  –  4 Beiträge
Stereo-Empfang bei Marantz 115B
phonist am 31.08.2010  –  Letzte Antwort am 18.09.2010  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.766 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedEispala
  • Gesamtzahl an Themen1.451.474
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.617.344

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen