Pioneer CT 777

+A -A
Autor
Beitrag
kruger2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Mrz 2012, 12:46
Hallo,

Grüße an Alle im Forum!!

Gibt es eine Möglichkeit,eine BDA für den Pioneer CT 777 zu bekommen,den ich wieder Funktionsfähig bekommen habe? Übrigens ein tolles Gerät,spielt Super!

Beste Grüße
Arno
Joschi55
Stammgast
#2 erstellt: 08. Mrz 2012, 12:55
kruger2
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Mrz 2012, 13:01
Hallo,

Danke!! Aber ist das ein kostenpflichtiger Dienst???
PBienlein
Inventar
#4 erstellt: 08. Mrz 2012, 14:40
Hallo Arno,

nein, der Dienst ist nicht kostenpflichtig - bis 3 Manuals pro Tag. Einmal registrieren musst Du dich aber. Steht alles auf der Website

Gruß
PBienlein
Grundi69
Inventar
#5 erstellt: 08. Mrz 2012, 19:45
Hallo Arno!

Wenn's nicht klappt, kann ich es einscannen und Dir zuschicken.
Habe auch kürzlich so ein schönes Tape-Deck günstig erworben (und die Riemen erneuert).
Bei meinem waren sogar die BDAs dabei.

Gruß
Groomy
kruger2
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Mrz 2012, 20:10
Hallo Groomy,

Danke für das Angebot! Ist Deine BDA in Deutsch? Wenn ja, würde ich Dein Angebot annehmen.
Herzlichen Dank
Ich habe das Teil im Schrott gefunden, aber wie Neu!

Beste Grüße
Arno
Grundi69
Inventar
#7 erstellt: 08. Mrz 2012, 23:58
Hallo Arno!

IM SCHROTT??
Wie kann man sowas wegwerfen??? Grrrr...Banausen

Ja, ist deutsch/englisch, d.h. eine Spalte englisch, die andere deutsch. Sie bezieht sich auf die Decks CT-93,CT-979,CT-900S und eben CT-777.
Ein zweites, dickeres Manual deckt die anderen Sprachen (franz.,ital.,...) ab.
Was war bei Deinem Deck zu machen?

Grüße
Groomy


[Beitrag von Grundi69 am 09. Mrz 2012, 00:01 bearbeitet]
kruger2
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 10. Mrz 2012, 07:54
Hallo Groomy,

Danke für Deine Nachricht! Ich verstehe das auch nicht,warum diese Geräte in den Schrott müssen.
Das Gerät hat die Klappe nicht geöffnet und lief nicht an.Ich habe dann das kleine Gummiband für den Öffnungsmechanismus gewechselt.Ging einfacher als ich dachte,man muss nur aufpassen,das die Zahnrädchenrollen nicht rausfallen.
Wenn Du Zeit hast,könntest Du mir bitte Deine Deutsche BDA einscannen und Mailen????
Danke!

Beste Grüße
Arno
Grundi69
Inventar
#9 erstellt: 10. Mrz 2012, 10:43
Hallo Arno!

Ja, der kleine Gummiriemen war auch bei meinem das Problem (bzw. scheint er generell ein Problem zu sein, wenn man sieht, wie viele Pioneer Decks in der e-bucht angeboten werden mit Beschreibungen wie:"Klappe öffnet nicht").
Genau, man muss beim Zerlegen eben darauf aufpassen, die Zahnräder der Öffnungmechanik nicht in ihrer Position zueinander zu verstellen, sonst klappt die Öffnung/Schließung hinterher nicht mehr sauber.

Ich habe auch noch die beiden Capstan-Riemen erneuert, dabei noch die Capstan-Schwungmassen ausgebaut und mit einem Poliermittel wieder schön blank poliert, insbesondere die Wellen. Vor dem Wiedereinbau noch die Sinterlager frisch geölt, sowie die Wellen im hinteren Teil und nun läuft das Deck wieder nahezu lautlos

Die BDA kann ich gern am Wochenende bzw. Anfang d.Woche einscannen und zusenden. Schickst mir noch Deine email-Adresse als PN?

Gruß
Groomy


[Beitrag von Grundi69 am 10. Mrz 2012, 10:46 bearbeitet]
peter.sonnenfeld
Neuling
#10 erstellt: 26. Sep 2012, 15:02
Hi Groomy

Könntest du mir den eingescannten deutschen Teil der Bedienungsanleitung ebenfalls zustellen (peter.sonnenfeld@gmx.net).

Besten Dank im Voraus und freundliche Grüsse

Pit

PS. Mein Vater hat sich so ein Teil gekauft (ohne BDA) und kann kein Englisch.


[Beitrag von peter.sonnenfeld am 26. Sep 2012, 15:03 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer CT 777 Bauteilgleichheit?
hifilegende am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.08.2010  –  18 Beiträge
Pioneer CT-777, Zwischenrad
outstanding-ear am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 15.03.2013  –  3 Beiträge
Pioneer CT 777 - Display schwarz
Majolia am 11.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  8 Beiträge
Rücklauf bei Pioneer CT 777
-pioneerfreak- am 29.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  2 Beiträge
Cassettendeck Pioneer ct 777 KLAPPE
Leo_2311 am 23.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  4 Beiträge
pioneer tapedeck Pioneer ct-777 reparieren
Lufabe am 10.01.2019  –  Letzte Antwort am 01.08.2019  –  15 Beiträge
Pioneer CT 777 Capstan Motor prüfen?
vocaris am 23.03.2017  –  Letzte Antwort am 02.07.2017  –  11 Beiträge
Lautstärkepoti Pioneer A-777
henreif am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 25.12.2009  –  6 Beiträge
Pioneer A-777
Sholva am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 12.04.2012  –  11 Beiträge
Probleme mit Pioneer A-777
celsius am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.08.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedculti231
  • Gesamtzahl an Themen1.453.856
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.663.693

Hersteller in diesem Thread Widget schließen