Musik beliebiger Musik-Apps per wlan auf Lautsprecher streamen

+A -A
Autor
Beitrag
MatMiller
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Mrz 2016, 15:44
Hallo,

ich bin gerade dabei, mich mal wieder mit aktueller Technik rund um Hifi, Multiroom, WLAN-Systeme, etc zu beschäftigen, da mich eine Bekannte um Rat gefragt hat. Sie möchte sich eine Anlage kaufen.

Ich habe die vergangene Tage ein wenig gelesen und die letzten Jahre mehr oder weniger viel mitbekommen. Ich selbst habe an meinen alten Technics-Verstärker einen Bluetooth-Empfänger angeschlossen und übertrage darüber entweder Musik, das auf meinem Android Handy ist, oder Musik von der Radio App TuneIn auf meine Anlage. Nach Verbinden mit dem Bluetooth-Empfänger wird der komplette Ton auf die Anlage geschickt.

Nun lese ich immer wieder, dass bei WLAN-Systemen die Musik über Apps der Hersteller läuft und dass es da auch die eine oder andere Macke gibt. Kann man denn über WLAN nicht den Ton anderer Apps (Mort Player, TuneIn, etc) auf die Anlage schicken?

Matthias
Inti31
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Mrz 2016, 00:26
ich kann jetzt jetzt nur für Panasonic All-Play-Lautsprecher schreiben.
Die Panasonic-Apps (Music Stream und All-Play Radio) unterstützen DLNA und internetradio (powered by TuneIn)
Spotify wird auch supported, allerdings nur für PRO-Nutzer.

Es gibt aber eine echt gute App - Air Audio (~5 EUR)
Diese wird nur gestartet, Zur Auswahl stehen dann alle All-Lautsprecher und sogar mein Panasonic TV.

Jetzt einfach Dein Musikplayer-App starten (TuneIn, Deezer, Spotify (Free), etc., egal was.
Der Ton geht dann auf den ausgewählten Lautsprecher.
MatMiller
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Mrz 2016, 13:03
Danke für Deine Antwort.

Und mit dieser App wird jeder Ton auf die Anlage geschickt? Also z.B. auch, wenn du dir einen youtube-Video auf dem Handy anschaust oder einen Video, den du selbst aufgenommen hast?

Ist das eine App speziell für Panasonic All-Play?
Inti31
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Apr 2016, 21:59
Zu Deiner 1. Frage:
Jepp, genauso ist es - hab ich gerade ausprobiert - AirAudio-App gestartet, Lautsprecher ausgewählt, Danach Youtube-App gestartet, Ton geht auf Soundbar (5.1 Panasonic HTB-880)..., die ist eigentlich gar nicht multiroom-fähig, hier ist aber der All-1C Connector dran (per optischem Kabel)... gut, die kann auch BT und NFC, aber so ist es viel eleganter...

Derzeit läuft Spotify (free) - wie gesagt, einmalig starten die Air Audio App, danach die App deines Vertrauens auswählen und starten. Ton geht auf Soundbar/deinen ausgewählten Multiroom-Lautsprecher.

nein, die App AirAudio supportet total viele Hersteller von Multiroom-Systemen - lies selber nach.

Die App kann man auch vorher testen, nach 5 Minuten glaub ich, fangen dann Piepsgeräusche an.

Mehr infos zur App: http://www.airaudio.eu/

https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.airaudio&hl=de

ich hab die auch zuerst getestet - nach 5 Minuten für gut befunden und gekauft.

Ansonsten: die Panasonic-Apps, da gibt es viele Meinungen zu - ich persönlich nutze beide, AllPlay-Radio und Music Stream.
Für Internetradio brauch ich somit TuneIn nicht mehr.
Ansonsten nutz ich die Music-Stream-App, die ganz prima und einfach mit meinem Heimserver (w10 mit Twonky und MS Streamingoptionen an) korrespondiert, hierauf streame ich vom Tabby/Smartphone meine Playlisten - sehr easy - aber wie gesagt, da gibt es viele Meinungen zu...


[Beitrag von Inti31 am 12. Apr 2016, 22:17 bearbeitet]
MatMiller
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 13. Apr 2016, 08:18
Vielen Dank!! :-)

Ich werde mir das mal genauer anschauen und testen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Von Hifi-Anlage auf WLAN-Lautsprecher streamen
bastitalia am 23.07.2014  –  Letzte Antwort am 23.07.2014  –  4 Beiträge
Vom Radio DABMAN i250 per WLAN auf externer Lautsprecher streamen ?
Deupa am 29.10.2017  –  Letzte Antwort am 02.11.2017  –  2 Beiträge
2-3 Wlan Lautsprecher
mgzr160 am 02.02.2019  –  Letzte Antwort am 04.02.2019  –  21 Beiträge
Musik von PC auf analoge Geräte streamen
elchupacabre am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 16.10.2012  –  32 Beiträge
Musik per Funkübertragung
DJINGO am 04.05.2011  –  Letzte Antwort am 06.05.2011  –  2 Beiträge
Multiroom - Kabel und WLAN Lautsprecher für Restaurant
MasterMind187 am 24.01.2014  –  Letzte Antwort am 31.01.2014  –  5 Beiträge
Musikausgabe per Laptop Kopfhörer und Wlan Streaming gleichzeitig
NicoHL am 17.07.2015  –  Letzte Antwort am 17.07.2015  –  7 Beiträge
Abspielgerät für Musik vom WLAN Router ?
blu-ray_spieler am 22.12.2014  –  Letzte Antwort am 22.12.2014  –  5 Beiträge
WLAN Lautsprecher mit Passwordschutz
JoBo. am 24.07.2018  –  Letzte Antwort am 24.07.2018  –  4 Beiträge
Musik von Ustream (app auf Android) auf Raumfeld connector streamen
Seppl0815 am 11.11.2013  –  Letzte Antwort am 18.11.2013  –  21 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.190 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedReb.fri
  • Gesamtzahl an Themen1.447.599
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.545.460