Sonos Connect Amp und Kopfhörer

+A -A
Autor
Beitrag
cosmicauto
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Jan 2013, 09:40
Ich besitze seit gut vier Wochen im Wohnzimmer ein Sonos Connect welcher an meinen Stereo-Standboxen und meinem Verstärker hängt. Im Schlafzimmer steht eine Play:3. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden damit.

Jedenfalls hätte ja nicht gedacht, dass man von dieser Materie so schnell angefixt ist.

Jetzt möchte ich das System erweitern und würde mir gerne unter dem Dach noch eine kleine Musikecke einrichten. Ebenfalls mit Stereoboxen und einem Sonos Connect Amp. Lange Rede, kurzer Sinn. Gibt es eine Möglichkeit an den Amp auch einen Kopfhörer anzuschließen? Oder wie kann ich es einrichten, dass ich auch mal unter dem Dach mit Kopfhörern Musik hören kann. Mit einer Play:5 ginge das ja, aber ich würde mir gerne andere Boxen hinstellen.

Viele Grüße
Javier
VanAy
Inventar
#2 erstellt: 31. Jan 2013, 10:06
Hallo Javier,

mit dem Connect:AMP sehe ich da keine Möglichkeit.

Folgende andere Möglichkeiten hättest du:

1. Sonos ZP100 (alter Connect:AMP mit Line Out) mit Kopfhörerverstärker
2. Sonos Connect mit Aktiv-Lautsprechern und Kopfhörerverstärker
3. Sonos Connect mit normalen Verstärker

Gruß
VanAy
cosmicauto
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Jan 2013, 13:28
Hallo VanAy,

vielen Dank für die Rückmeldung.

Da der alte ZP100 sehr wahrscheinlich nur schwer zu besorgen ist, werde ich wohl die Variante 3 umsetzen. An diese Möglichkeit hatte ich garnicht gedacht.

Viele Grüße
Javier
VanAy
Inventar
#4 erstellt: 31. Jan 2013, 14:32
Einfach wird es nicht sein einen ZP100 aufzutreiben. Hängt aber von deinem Zeitrahmen ab. Ich habe vor ein oder zwei Jahren noch zwei ZP100 erstanden. Die Bucht lässt Grüßen.

Je nach Budget könnte auch die 2. Möglichkeit interessant sein. Ist vielleicht sogar von der Handhabung besser, da man die Lautstärke immer über den Sonos regeln könnte und so nur eine Fernbedienung benötigt.
cosmicauto
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Jan 2013, 14:55
Zeit habe ich eigentlich genug. Es hat ja auch die ganze Zeit ohne zusätzliche Musikecke funktioniert. Aber wenn man sich was in den Kopf gesetzt hat.....

Das mit der Fernbedienung habe ich nicht berücksichtigt. Ist natürlich auch zu überlegen.

Viele Grüße
Javier
cosmicauto
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Feb 2013, 10:28
Guten Morgen VanAy,

ich habe gestern ein bißchen im Netz gestöbert und bin auf die Nubert NuPro A20 als Aktivlautsprecher gestoßen. Die Testberichte lesen sich ja schon mal nicht schlecht. Werde sie mir mal Live anschauen.

Damit sollte doch Variante 2. umsetztbar sein, oder?

Gruß
Javier
VanAy
Inventar
#7 erstellt: 01. Feb 2013, 10:43
Ja, dann brauchst du nur noch einen Kopfhörerverstärker ...

An die Nuberts habe ich auch gedacht
Ansonsten kannst du auch mal bei Thomann schauen, die habe auch aktive Lautsprecher, wie Adam etc., im Sortiment. Die Behringer B2031A Truth sollen auch gut sein. Link.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sonos Connect Amp - Externer Anschluss
Hausbau34 am 05.12.2017  –  Letzte Antwort am 11.12.2017  –  7 Beiträge
Fragen zum Sonos Connect Amp
ufofix am 03.01.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2014  –  2 Beiträge
Sonos - Sonos Connect zwingend notwendig?
player1983 am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 25.11.2014  –  18 Beiträge
Sonos Connect: AMP / Nennleistung der Lautsprecher
mramse am 13.06.2015  –  Letzte Antwort am 22.07.2015  –  15 Beiträge
Deckenlautsprecher für SONOS Multiroom Connect Amp
Tomes123 am 11.11.2014  –  Letzte Antwort am 12.11.2014  –  4 Beiträge
schlechter Klang Sonos Connect Amp - Canton InCeiling
margl am 09.08.2014  –  Letzte Antwort am 12.08.2014  –  4 Beiträge
Sonos Connect aufteilen
michla am 03.03.2018  –  Letzte Antwort am 04.03.2018  –  2 Beiträge
Sonos Connect - Nachfolger?
PX3 am 18.09.2012  –  Letzte Antwort am 20.09.2012  –  5 Beiträge
Sonos connect Verzögerungszeit
RKevent am 21.05.2015  –  Letzte Antwort am 01.06.2015  –  12 Beiträge
SONOS Connect Anschluss
dave0364 am 23.10.2016  –  Letzte Antwort am 26.10.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.889 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedbassolurpsn
  • Gesamtzahl an Themen1.528.959
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.093.498

Hersteller in diesem Thread Widget schließen