Alternative zum Logitech G930 / <= 250€

+A -A
Autor
Beitrag
cH33
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Feb 2017, 15:17
Guten Tag zusammen,

aktuell benutze ich ein Logitech G930 am PC (für TeamSpeak, Spiele und Musik).
Nach einer Nutzungsdauer von ca. 2 Jahren brauche ich eine Alternative, denn:

1.) das Headset verliert seit kurzem häufig die Verbindung. Diese wird zwar direkt danach wieder aufgebaut, aber warum sollte ich damit Leben.

2.) bin ich mit dem Klang was Musik betrifft einfach nicht mehr zufrieden.

Daher keimt in mir der Gedanke dass ein neues Headset her muss.
Für die Neuanschaffung gibt es nun zwei Szenarien. Das erste Szenario ist ein Headset, Kabellos und mit Mikrofon (bevorzugte Variante). Das zweite ist ein Kopfhörer (Kabelgebunden oder Kabellos) und ein separates Mikrofon (hätte halt den Nachteil, dass das ganze "stationär" ist).

Dass ein kabelloses Headset mit einem kabelgebundenen Kopfhörer nicht mithalten kann, ist klar - hier muss ich dann ggf. für den Komfort abstriche machen.

Meine Wunschvorstellung wäre also eine kleine Empfehlung für beide Szenarien.

Angelehnt an die Empfehlungen für neue Kaufempfehlungen noch weitere Infos:
- Musik geht bei mir in den elektronischen Bereich (House, Hardstyle etc.) - der Klang gerne neutral, guter Bass sollte aber vorhanden sein.
- Meine Umgebung kann gerne etwas davon mitbekommen - wenn es in die gleiche Kategorie gehört würde ich aber von meiner außenwelt zumindest ein wenig mitbekommen. So komplett geschlossen ist auch nichts für mich.
- Preislich würden wir uns in einem rahmen von bis zu 200€ bewegen. Wenn der Knaller 250€ kostet bin wäre ich ggf. auch bereit soviel auszugeben.
- Angeschlossen wird das ganze an den PC über eine Creative SB X-FI. Je nach Kopfhörer und Klinkenanschluss ab und zu auch mal an einem Onkyo TX SR608.
- Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber macht ein KHV bei einem PC Sinn? Tendenziell würde ich eher Abstand davon nehmen.

So, langer Text, kurzer Sinn - ich hoffe es gibt hier jemand mit ähnlichem (bereits gelösten ) Problem.

Wenn noch Fragen sind kann ich sie natürlich gerne beantworten.
ColinMacLaren
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Feb 2017, 09:42
Welche X-Fi genau?

Ansonsten gibt es hier eine schöne Marktübersicht:

http://www.head-fi.o...rs-ether-c-1-1-added
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Superlux HD-681 Evo zu Logitech G930
Combat14 am 12.07.2015  –  Letzte Antwort am 13.07.2015  –  16 Beiträge
Logitech G930 Verbindungsprobleme
nunu1356 am 12.04.2017  –  Letzte Antwort am 12.04.2017  –  3 Beiträge
Alternative zum AKG 701 bis 250?
Neumi1985 am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  33 Beiträge
Suche Gaming alternative zu meinem Logitech G430
kivain am 20.10.2014  –  Letzte Antwort am 20.10.2014  –  2 Beiträge
Alternative zum AKG 272HD
clubbi1974 am 02.03.2016  –  Letzte Antwort am 02.03.2016  –  4 Beiträge
Frage zum Logitech UE6000/9000
Soundwise am 19.10.2013  –  Letzte Antwort am 18.11.2013  –  7 Beiträge
g930 sucht Nachfolger
Yusko am 11.10.2014  –  Letzte Antwort am 11.10.2014  –  5 Beiträge
Alternative zum Beyerdynamic 990 Pro?
nemo_ am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.09.2011  –  3 Beiträge
Suche eine Alternative zum AKG 518 LE
-Mawo- am 17.07.2013  –  Letzte Antwort am 18.07.2013  –  5 Beiträge
Schluss mit billigen IE's, suche vernünftige bis 250,-? passend zum Rock-/Alternative-Hörprofil
Deerah am 08.05.2009  –  Letzte Antwort am 25.05.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedChris_Änsen
  • Gesamtzahl an Themen1.386.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.995