Kabelklemme an Lautsprecher tauschen

+A -A
Autor
Beitrag
fazerguzzi
Neuling
#1 erstellt: 10. Apr 2013, 17:27
Hallo Leute, bin neu hier und hab gleich mal ne Frage
mir ist eine Kabelklemme gebrochen, nachdem meiner Frau das Staubsaugerrohr draufgekracht ist. Hat jemand nen Tipp wo man die Verschraubung kaufen kann und ist es problematisch das Teil zu tauschen?es handelt sich um Säulen-Lautsprecher der Firma Teufel. Danke schonmal im voraus.
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 10. Apr 2013, 20:10
Hast du mal ein Foto vom Schaden.
Kabelklemmen gibt es viele unterschiedliche.

Eventuell mal bei Teufel anfragen?

Schönen Gruß
Georg
fazerguzzi
Neuling
#3 erstellt: 11. Apr 2013, 17:55
hier mal 2 Bilder, ich hoffe es nützt etwasBild 1CIMG1143
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 11. Apr 2013, 18:02
Jetzt wird die Sache klarer.

Die hier könnten passen.

Schönen Gruß
Georg

Edit:
Der Suchbegriff lautet "Polklemme".
Vielleicht findest Du ja auch die genau gleichen.


[Beitrag von RocknRollCowboy am 11. Apr 2013, 18:04 bearbeitet]
fazerguzzi
Neuling
#5 erstellt: 11. Apr 2013, 19:14
super schnelle Hilfe!!!!! Vielen Dank auch. Werde diese Polklemmen wohl erstmal kaufen, in der Hoffnung, das sie passen. Sieht aus als wär alles nur verschraubt. Dürfte wohl kein Problem werden.
qawa
Stammgast
#6 erstellt: 13. Apr 2013, 08:27
Hallo,
kann sein, dass die Kabel an die PolKlemmen angelötet sind im Innern der Box.
Kann das ein Problem werden?
Wenn ja, kannst du dir auch mit einer Lüster-Klemme behelfen.
Sieht zwar nicht professionell aus, ist aber technisch nichts gegen zu sagen! Mit vernünftigem Anpressdruck lässt sich eine dauerhaft gute Verbindung herstellen.
Gruß, Norbert.
fazerguzzi
Neuling
#7 erstellt: 13. Apr 2013, 19:10
Hallo gawa
hast du mal den Link von Rock n Roll Cowboy angeschaut, da sehen die Polklemmen so aus als wär der Anschluss geschraubt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabelklemme Lautsprecher
flachzange11 am 29.12.2014  –  Letzte Antwort am 31.12.2014  –  3 Beiträge
Polklemmen tauschen
HiFi-Pizza am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 31.01.2013  –  2 Beiträge
Elkos Tauschen Sinnvoll bei alten Lautsprecher?
springginckerl am 05.02.2020  –  Letzte Antwort am 29.03.2020  –  34 Beiträge
Monarch SPH -212 tauschen gegen?
efto_ am 24.12.2017  –  Letzte Antwort am 25.12.2017  –  2 Beiträge
Frequenzweichen bauteile tauschen!
Atorious am 10.03.2012  –  Letzte Antwort am 10.03.2012  –  7 Beiträge
Infinity Reference LS tauschen statt Sicken reparieren?
P.Gö am 08.10.2016  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  4 Beiträge
Sicke tauschen Infinity Reference 61 mk II Lautsprecher
shaik am 15.06.2020  –  Letzte Antwort am 18.06.2020  –  3 Beiträge
Canton SUB 600 Verstärker Modul Tauschen
Lego1989 am 14.08.2020  –  Letzte Antwort am 15.08.2020  –  3 Beiträge
Logitech Z5500 Sub Tauschen!
caipie11 am 01.06.2011  –  Letzte Antwort am 11.06.2011  –  3 Beiträge
Dynaudio Crafft Hochtöner tauschen
donutman am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedOrangutanklaus_
  • Gesamtzahl an Themen1.497.030
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.461.882

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen