Kompaktlautsprecher reparieren, lohnt das?

+A -A
Autor
Beitrag
schultzebolufsen
Neuling
#1 erstellt: 09. Jan 2018, 17:40
Hallo an alle!

Ich besitze zwei JVC Boxen (UX-BS1013), nicht das geilste, ich weiß, aber sie haben mir jetzt 10 Jahre gute Dienste geleistet.

Bei einem Lautsprecher hat jetzt der Mittel-/Tieftöner angefangen zu rauschen. Wenn man die Membran per Hand bewegt, hört man bei einer bestimmten Stelle ein Knacksen (was dann bei höheren Frequenzen das Rauschen verursacht).

Zu den Fragen: Was kann der Fehler sein? Lohnt es sich, für 20 Euro eine neuen Mitteltöner einzubauen? Oder gleich was neues?
Hüb'
Moderator
#2 erstellt: 09. Jan 2018, 17:44
Nein, das lohnt in diesem Fall nicht, zumal fraglich ist, den Netzfotos nach, ob die Treiber ggf. nicht sogar einklebt sind, was einen (theoretischen) Wechsel erschweren würde.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher reparieren lassen
Genau am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2009  –  18 Beiträge
Infinity Reference 60 reparieren?
martinplo am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  6 Beiträge
Lautsprecher (SEAS) reparieren lassen?
Arnd* am 20.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  4 Beiträge
Phonar P2 - Wie reparieren?
psycr0w am 16.11.2020  –  Letzte Antwort am 23.11.2020  –  12 Beiträge
Bananenstecker am Kompaktlautsprecher abgebrochen
christan am 12.05.2020  –  Letzte Antwort am 12.05.2020  –  2 Beiträge
Bose Capella 50 reparieren
barthimaeus am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 24.06.2010  –  5 Beiträge
HT reparieren
freaKYmerCY am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  4 Beiträge
lackschaden reparieren?
x3tyk am 26.03.2012  –  Letzte Antwort am 29.03.2012  –  2 Beiträge
Leinensicke reparieren
nolie am 26.11.2013  –  Letzte Antwort am 22.12.2013  –  3 Beiträge
Stereoboxen reparieren
PoD-BoT am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.195 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedFeanix
  • Gesamtzahl an Themen1.496.924
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.460.099

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen