Empfehlungen für guten Soul (evtl. Jazz/Blues/R&B)

+A -A
Autor
Beitrag
phaenis
Neuling
#1 erstellt: 21. Nov 2013, 04:41
Hallo liebes Forum!

Beim durchstöbern ist mir aufgefallen, dass sich hier viele kompetente Leute und Kenner der Szene tummeln, also hab ich mich mal direkt angemeldet

Ich bin erst seit kürzerem auf den Soul gestoßen, hab vorher hauptsächlich neues R&B Zeugs gehört.
Jetzt bin ich auf der Suche nach guten Interpreten / Songs. Früher hat man ja immer die CD's von nem Kumpel gebrannt und das gehört, was cool war und daraus dann nach und nach seinen Geschmack entwickelt. Da aber leider keiner meiner Kumpels Musik dieser Richtung hört, ist es schwer in die "Szene" reinzukommen und auch die Interpreten zu finden, die einem gefallen (vor allem weil die Songs nicht in den Medien / Charts vertreten sind und/oder die Songs schon sehr alt sind).


Also mir gefallen generell sehr ruhige Songs, die man nebenbei hören kann. Oder auch z.B. Otis Redding (oder BB King) bei dem die außergewöhnliche Stimme ja im Vordergrund steht. (JA, es ist mehr Blues als Soul aber ich bin beidem nicht abgeneigt).

Ich nenne einfach mal ein paar Songs, die sich momentan (nach stundenlangen Aufenthalten bei Youtube) in meiner Playlist befinden und erhoffe mir ein paar ähnliche Sachen, die ihr mir Empfehlen könnt!
Achja: Mir ist egal ob alt oder neu
Und: Natürlich könnt ihr nicht voraussagen was mir gefällt, aber antwortet einfach offen drauf los!


Also: eher ruhig oder auch melancholisch

  • Otis Redding - Sitting On The Dock Of The Bay
  • Frank Ocean - Miss You So (mein Favorit momentan)
  • Marvin Gaye - Sexual Healing
  • Boyz II Men - End Of The Road


schwungvolleres

  • Percy Sledge - When A Man Loves A Woman
  • BB King - How Blue Can You Get


Hoffe ihr habt da was für mich!
LG
Mr._Lovegrove
Inventar
#2 erstellt: 25. Nov 2013, 10:07
Du springst mit deinen genannten Songs natürlich von A nach Z. Von den 60ern über die 80er in die 90er.
Vielleicht solltest du dir zur Orientierung ein paar Label- oder Künstler- Best Ofs holen.

Oder einfach nachforschen, wer oder was zur jeweiligen Zeit angesagt war.
Wie z.B.
1960er: Labels: Motown, Stax
Künstler: Marvin Gaye, Aretha Franklin, The Supremes, etc.

1970er: Labels: Motown, Stax, Philly Sound, Casablanca
Künstler: Isaac Hayes, Temptations, O'jays

1980er: Künstler: Alexander O'Neal, Luther Vandross, SOS Band

USW......
BladeRunner-UR
Inventar
#3 erstellt: 30. Nov 2013, 20:50

Mr._Lovegrove (Beitrag #2) schrieb:
Du springst mit deinen genannten Songs natürlich von A nach Z. Von den 60ern über die 80er in die 90er.
Vielleicht solltest du dir zur Orientierung ein paar Label- oder Künstler- Best Ofs holen.

Oder einfach nachforschen, wer oder was zur jeweiligen Zeit angesagt war.
Wie z.B.
1960er: Labels: Motown, Stax
Künstler: Marvin Gaye, Aretha Franklin, The Supremes, etc.

1970er: Labels: Motown, Stax, Philly Sound, Casablanca
Künstler: Isaac Hayes, Temptations, O'jays

1980er: Künstler: Alexander O'Neal, Luther Vandross, SOS Band

USW......

...na SOS Band ist ja fast schon n bissl grenzwertig oder!? Gut ist sie dennoch.... George Benson wär auch noch n Tipp um mal rein zu hören
Ikebellchen
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Dez 2013, 03:05
Hallo phaenis,

ich stimme Mr. Lovegroove da voll zu, du springst echt sehr weit auseinander mit dden Tracks,
die Du genannt hast....da wird es echt schwer etwas zu empfehlen....

Lg Ikebellchen
Musictina
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Dez 2013, 18:08
Nina Simone

http://www.youtube.com/watch?v=QH3Fx41Jpl4
Vielleicht eine ihrer bekanntesten Nummern: Sinnerman

Ansonsten noch
Dionne Warwick

Auch toll finde ich die Aufnahmen, die beim Montreux Jazz Festival entstehen. Ist viel von der Sorte Rock/Pop meets Jazz.
In der Mediathek bekommt man einen schönen Eindruck:
http://www.montreuxjazzlive.com/videos
*Soo*
Stammgast
#6 erstellt: 12. Jun 2018, 22:11
Hallo

Hat jemand gute Blues Emfehlungen, in langsamen Stil ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Silberhochzeit mit Jazz Soul Swing
vwbulli am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2013  –  3 Beiträge
Northern Soul Sampler/Compilation - Empfehlungen.
zockerfan am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2015  –  26 Beiträge
Soul Klassiker
rawdlite am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  2 Beiträge
SOUL = CLASSIC BLACK MUSIC ? !
timmkaki am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2019  –  169 Beiträge
groovender funkiger Sound für Disco
Dao am 19.02.2018  –  Letzte Antwort am 18.04.2018  –  2 Beiträge
Empfehlungen für Funkeinstieg (Schwerpunkt melodisch & instrumental) ?
jmjc am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 24.03.2017  –  13 Beiträge
Jazz-Funk/Fusion
Dr._Funkenstein am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.10.2016  –  20 Beiträge
Gute Compilation-Reihen, CD und Vinyl.
*papamann* am 03.09.2017  –  Letzte Antwort am 16.02.2018  –  3 Beiträge
CD: Isaac Hayes - Hot buttered soul --> seltsame Akustik
Vinylo am 12.01.2021  –  Letzte Antwort am 15.01.2021  –  5 Beiträge
Welche Black/Soul CD´s der 70`er würdet ihr empfehlen?
Failed am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2018  –  15 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.797 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedpeterhase123
  • Gesamtzahl an Themen1.526.854
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.051.491

Hersteller in diesem Thread Widget schließen