Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Neu & Gut!

+A -A
Autor
Beitrag
*papaman*
Stammgast
#1 erstellt: 01. Jan 2010, 21:23
....Ich fange mal an:

Die Grooves sind zwar HipHop-lastig; aber trotzdem eine tolle Soul-Platte. Von 2006.

Liebe Grüße

Carsten
Dr._Funkenstein
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jan 2010, 19:26
...ich hab ja so 'ne Napster-Flach-Ratte

und gleich mal reingehört. Ein wirklich schones Album.
Gefällt mir ausgesprochen gut. Das ist bei neueren Sachen
nicht immer der Fall.

Danke, für die Empfehlung.


Gruß
*papaman*
Stammgast
#3 erstellt: 04. Jan 2010, 21:51
Sharon Jones and the Dap-Kings!

Zwar komplett "retro"; die klingen wie frühe 70er; ist aber neu & fantastisch!

Daptone Records ist ganz was feines!

Soul Power!

Carsten
Balu36
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 20. Feb 2010, 20:59
ich werf mal lyfe jennings in den raum
christianS79
Stammgast
#5 erstellt: 01. Mrz 2010, 23:19
HI,

Ist das Soul&Funk-Subforum neu? Bin begeistert!

Ich werf mal schnell meine Schätze aus den letzten 2-3 Jahren ein:

Soul:

Mayer Hawthorne - A strange Arangement Eines meiner Lieblingsalben von 2009.


Lee Fields & The Expressions - My World Ebenfalls sehr geil. Klingt wie aus den 70ern, aber er darf das, weil er seit den 70ern dabei ist.

Nicht unähnlich zu Mrs. Stones:

Nicole Willis & The Soul Investigators - Keep Reachin' Up



In der Instrumental-Funk-Ecke:


Clutchy Hopkins - Walking Backwards hält sich seit einiger Zeit in meiner best of all time Liste, einfach der Hammer das Album, gibt auch einen netten Vocaltrack mit Darondo, dessen Didn't I man auch kennen sollte.


Menahan Street Band - Make the Road by walking auch aus der Daptone-Ecke (Dunham)


El Michels Affair - Enter the 37th Chamber


Mulatu & The Heliocentrics - Inspiration Information 3
christianS79
Stammgast
#6 erstellt: 18. Mrz 2010, 20:30
Hi,

Wollte mal noch kurz die wundervolle Alice Russel einwerfen:

Hurry on now
What we want
All over now
zio
Stammgast
#7 erstellt: 21. Mrz 2010, 13:13
@christianS79

Das Mayer Hawthorne Album ist eine Wucht! Bin positiv überrascht. Werde mir das Album heute noch bestellen

Das Lied das Du verlinkt hast von "Mulatu & The Heliocentrics - Inspiration Information 3" gefällt mir auch sehr gut, gibt es irgendwo im Netz noch den Rest des Albums zum Probehören?

zio
christianS79
Stammgast
#8 erstellt: 21. Mrz 2010, 13:56
Moin,

Gibts doch bei Amazon ;-)

http://www.amazon.co...ntrics/dp/B001RTYKHW
Marvin93
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 28. Mrz 2010, 13:33
Hab gerade mal die seite von Sharon Jones and the Dap-Kings besucht...

und ich musst schon sagen ich bin echt begeistert
da ist echt soul drin.
Auf der homepage wird übrigens geschrieben die songs seien alle mit ner 8-spur bandmaschine von ampex aufgenommen. Ich hoffe einfach mal das album ist dann auch auf komplett analogen wege produziert was die LP angeht...
die ist bei www.jpc.de übrigens 2 euro billiger als die CD und komm vermutlich nächsten monat bei jpc raus.
Außerdem soll bei allen vorbestellungen eine 7" single mit dem titel "When I Come Home" (unreleased from 'I Learned The Hard Way' sessions) beigelegt sein mit dem instrumental auf der b-seite
Ich hab jpc mal angeschrieben ob das auch alles so richtig ist. Ich meld mich wenn ich mehr infos hab für die dies interessiert
lg
marvin


[Beitrag von Marvin93 am 28. Mrz 2010, 14:08 bearbeitet]
Marvin93
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Apr 2010, 13:21
Für die dies interessiert:

Die single gibts nur mit dazu wenn man direkt beim hersteller kauft.
christianS79
Stammgast
#11 erstellt: 05. Apr 2010, 10:10
Moin,

Die Grand Dame des NeoSoul Erykah Badu hat gerade Teil 2 ihrer New Amerykah Trilogie ins Geschäft gebracht. Während Teil 1 eher in den abstrakteren Ecken des HipHop zu Hause war (aber auch ein feines Album) gehts hier wieder stärker in Richtung NuSoul. Schöne Scheibe!

Window Seat
Agitation
Gone Baby, Don't Be long
20 Feet Tall
christianS79
Stammgast
#12 erstellt: 12. Jun 2010, 11:01
Moin,

In eine ähnliche Richtung wie Miss Badu, wohl aber noch stärker in Richtung Jill Scott oder Lauryn Hill geht Ayah. Fantastische Stimme, meist über nette Hip Hop Beats. Auf ihrer Homepage gibt es zwei Alben zum kostenlosen Download: This Way produziert von Jazzy Jeff, und Problem Woman Mixtape, welches viele bekannte Samples enthällt (Tribe Called Quest, Dilla, Marvin Gaye's T plays it Cool...). Sehr gutes Zeug, sicher eine der spannenderen NuSoul-Protagonistinnen im Moment.

Gruß,
Chris
Ikebellchen
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 15. Jun 2010, 19:37
Welches ist denn das 2. Album, sehe auf der hp nur eins zum dl...

Lg Funky
Ikebellchen
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 15. Jun 2010, 19:42
http://www.dustygroove.com/

ist übrigens eine nette Seite zum Stöbern....

Lg Funky
christianS79
Stammgast
#15 erstellt: 15. Jun 2010, 20:26
Jep, da schaue ich fast jeden Tag drauf ;-)


Welches ist denn das 2. Album, sehe auf der hp nur eins zum dl...


Auf der Startseite das Album mit Jazzy Jeff und unter http://www.ayahmusic.com/home.html bei der Uhr auf 12 Uhr clicken..., dann Problem Woman Mixtape. Die ist auch weitaus besser als die Jazzy Jeff Colab

Mensch, mach de Glubscher uff ;-)
Ikebellchen
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 28. Aug 2010, 22:17
http://www.amazon.de...id=1283026574&sr=8-1

Die hier ist recht nice...schön auf "alt " gemacht ....

Lg Funky
broesi
Neuling
#17 erstellt: 13. Sep 2010, 14:46
El Michels Affair - Enter The 37th Chamber im speziellen und auch andere Tips gefallen mir sehr gut.Danke Danke
christianS79
Stammgast
#18 erstellt: 26. Sep 2010, 16:59
Moin,

Momentan für mich die heißeste mehr oder weniger neue weibliche Stimme ist Andreya Triana. Nach ihrer genialen Kollab mit Bonobo The Keeper gibt's nun seit ein paar Wochen ihr Album Lost Where I Belong. Nicht immer Soul, aber recht häufig. Sehr ähnlich zu Mrs. Russell. Für mich der beste Track: Lost where I belong

In der männlichen Ecke gäbe es noch die neuen/aktuellen Alben Bilal und Jose James zu erwähnen:

Jose James - Blackmagic
Bilal - Airtight's Revenge

Beide meiner Meinung nach nicht so durchgängig stark wie die Vorgängerwerke (Jose James - The Dreamer, Bilal - First Born Second, Love For Sale (legandäres, unreleastes Bootleg), enthalten aber jeweils einige geniale Tracks:

Jose James - Blackmagic
Jose James - Love Conversation
Bilal - Move On
Bilal - All Mater (allerdings gefällt mir da die Version mit Robert Glasper noch besser)
Bilal - Who are you

Ein paar Tracks von Love for Sale:
You're All I Need
All for Love
White turns to grey
Lord don't let it
Das Album wurde eingestampft weil es vor dem Release als Bootleg die Runde machte und das Label zu große Verluste befürchtete.


PS: auf Bilder vezichte ich mal, der neue Dialog ist mir zu anstrengend.

Gruß,
Chris
Balu36
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 04. Okt 2010, 17:59
hey christian,

ich wollt mich mal für deine tollen posts bedanken,

bitte weiter so



@ topic

ich freu mich auf marsha ambrosius neues album, soll noch ende des jahres kommen.

Marsha Ambrosius - Late Nights & Early Mornings
christianS79
Stammgast
#20 erstellt: 04. Okt 2010, 19:54
Gern geschehen

Einen hab ich noch, der hier nicht fehlen sollte: Aloe Blacc
Vor allem I need a Dollar, das geht aus dem Ohr nich wieder raus.
kwerbeat
Stammgast
#21 erstellt: 04. Okt 2010, 20:02
Und für alle Sharon Jones & The Dap-Kings - Fans. Sie sind auf Tour durch D, allerdings nicht viele Konzerte. Hab mir schon zwei Tickets für den 20.10. in HH (Große Freiheit) gesichert.
kwerbeat
Stammgast
#22 erstellt: 23. Okt 2010, 00:11

kwerbeat schrieb:
Und für alle Sharon Jones & The Dap-Kings - Fans. Sie sind auf Tour durch D, allerdings nicht viele Konzerte. Hab mir schon zwei Tickets für den 20.10. in HH (Große Freiheit) gesichert.


Wurde kurzfristig in den Grünspan verlegt. 2 Stunden Powersoul vom feinsten, allerdings ohne Bandchef und Bassmann Bosco Mann. Dafür mit einer Bassistin, die allerdings desöfteren den taktlichen Anschluss an die Rhythmusgruppe suchte. Vom Erscheinungsbild hätten die Musiker der 8 Köpfigen Dap-Kings auch in das Büro einer Versicherungsagentur oder in eine Bank gepasst. Sharon Jones präsentierte sich in Hochform und wird sicher die Godmother of Soul. Das Konzert bildete einen Querschnitt aus allen 4 Alben, die auf Daptone veröffentlicht wurden. Abgeroggt hat die Crowd bei Money. Allen Soulfans möchte ich die Band ans Herz legen, die vom Sound her mit ihrem amtlichen Basser sicher noch runder daher kommt. Angeblich sollen Sharon Jones & The Dap-Kings im kommenden Jahr auch auf einigen kleineren Open-Airs in Europa spielen.
Marvin93
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 23. Okt 2010, 00:16
Eigendlich hatte ich auch vor hinzugehen. Bonn ist nicht zu weit von mir weg und 16,15€ (oder warens 15,16€?) sind ja wohl wirklich alles andere als teuer.

Aber naja alleine hatte ich keine lust, habs erst kurzfristig erfahren und hatte schon was anderes geplant.
Aber nächstes mal bin ich sicherlich dabei, falls nciht wieder was dazwischen kommt

lg
Marvin
Itzolino
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 14. Jan 2011, 01:53
Ich kann da auch nur die "neue" (2009) Tower of Power Platte empfehlen. Super geil das Teil ;-)

http://www.amazon.de...id=1294959110&sr=8-3



Viel Spaß damit!


[Beitrag von Itzolino am 14. Jan 2011, 01:54 bearbeitet]
christianS79
Stammgast
#25 erstellt: 14. Jan 2011, 13:16
Moin,

Anfang Februar erscheint das Album No time for Dreaming von Charles Bradley.

Charles Bradley - No Time For Dreaming

Bester Daptone Soul mit den Jungs von der Menahan Street Band an der Klampfe (ein Track ist komplett von deren Album Make the Road by Walking). Klingt stimmlich fast wie Lee Fields, aber dessen Album letztes Jahr hat einfach nochn Zacken mehr gefunkt. Hörptoben gibts zwar noch nicht bei Amazon, aber dafür beim Apfelhändler.

Gruß,
Chris
christianS79
Stammgast
#26 erstellt: 14. Jan 2011, 13:38
Oh, eine hab ich noch, wenn auch nicht mehr ganz frisch:

John Legend & The Roots - Wake Up!

Vor allem das Cover von Mike James Kirklands Hang on in there is ne Wucht (ok, sehr nah am Original, aber einfach mal viel frischer).
danielschwarz07
Schaut ab und zu mal vorbei
#27 erstellt: 19. Jan 2011, 00:44
Christian, deine Links sind der Hammer
christianS79
Stammgast
#28 erstellt: 21. Jan 2011, 02:21
Ach meist kau ich hier einfach nur nen kleinen Teil dessen wieder, was Gilles Peterson grad' in seiner Radioshow rausgekramt hat ;-)
Ikebellchen
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 05. Feb 2011, 22:31
My World von Lee Fields wurde ja schon gepostet,
aber diese hier von Ihm finde ich mindestens ebenbürtig ...^^

http://www.amazon.de...id=1296933269&sr=8-2

Lg Ikebellchen
Ikebellchen
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 05. Feb 2011, 22:46
Soul, der sich stark nach 70ern anhört scheint wirklich wieder im kommen zu sein.

recht unbekannt, aber ganz nett zu hören, besonders unter dem aspekt, dass es 2010 aufgenommen worden ist..

http://www.amazon.de...id=1296934600&sr=8-1

Orgone ist von den neuen Sachen auch immer zu empfehlen.

http://www.amazon.de...id=1296935128&sr=8-1



Lg Ikebellchen
sillibil
Schaut ab und zu mal vorbei
#31 erstellt: 24. Feb 2011, 01:40
Donny Hathaway - The Ghetto Live von 1972
http://www.youtube.com/watch?v=wBscTIX-3Os
Real Soul/Funk
christianS79
Stammgast
#32 erstellt: 27. Mrz 2011, 00:01
Moin,

@sillibil: neu ist das aber nicht.. (siehe Threadtitel ;-) )

Die neue Raphael Saadiq LP "Stone Rollin'" dürfte wieder gut werden. Sie kommt am 22.4. raus. Erste Single wird wohl Good Man. Hörbeispiele der anderen Tracks findet man im Netz noch nicht, aber der Meister Gilles Peterson hat mal wieder vorab einige Tracks in seiner Show, The Answer und Moving Down The Line
Alle 3 Tracks gefallen mir schon mal sehr gut. Bin gespannt auf den Rest.
Dschernges
Schaut ab und zu mal vorbei
#33 erstellt: 05. Mai 2011, 21:16

christianS79 schrieb:
Moin,

@sillibil: neu ist das aber nicht.. (siehe Threadtitel ;-) )

Die neue Raphael Saadiq LP "Stone Rollin'" dürfte wieder gut werden.


wow, das ist echt gut. Danke !!!


Aber was mich total killt ist Clutchy hopkins...
.... das macht irgendwas mit meinem gehirn :-D



Noch ein paar Tipps von mir:

the Sound Stylistics
http://www.youtube.com/watch?v=E1UEDADsB2I&feature=related

Lefties Soul Connection:
http://www.youtube.com/watch?v=pbmWDHbwVFo

The New Master Sounds
http://www.youtube.com/watch?v=FdEkLkhZwK8


[Beitrag von Dschernges am 05. Mai 2011, 22:49 bearbeitet]
christianS79
Stammgast
#34 erstellt: 13. Mai 2011, 22:53
Moin,

Neues von der Front der Underground Soul Erneurer: bei Stones Throw gibts grad 6 neue Tracks von Mayer Hawthorne for free. Nice! Hier lang
Dschernges
Schaut ab und zu mal vorbei
#35 erstellt: 14. Mai 2011, 00:16
danke für den tipp, christian. bin gerade am downloaden
christianS79
Stammgast
#36 erstellt: 17. Mai 2011, 21:56
Gerne

Gilles P hat mal wieder einen einen neuen Stern am Soul-Himmel entdeckt: Michael Kiwanuka
Dschernges
Schaut ab und zu mal vorbei
#37 erstellt: 20. Mai 2011, 18:32
auch wieder sehr geil.

cool, dass du die neuen sachen hier postest....
Phuxen
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 13. Jun 2011, 11:22
Im Mai dieses Jahres erschienen:

Booker T. Jones - The Road From Memphis.
Hier was auf die Ohren:

http://www.youtube.com/watch?v=SMvyQkwUkWo
Marvin93
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 13. Jun 2011, 21:48
und in dem song singt auch noch Sharon Jones von Sharon Jones & The Dap-Kings mit
Phuxen
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 20. Apr 2012, 17:26



Laut Amazon am 16. März 2012 erschienen.
Gar nicht schlecht, netter Soul.

Hörprobe: http://www.youtube.com/watch?v=0izlYypNyu0&feature=youtu.be
christianS79
Stammgast
#41 erstellt: 20. Apr 2012, 18:38
Fand sein letztes Album (My World) etwas besser.

Ganz nett finde ich momentan

amazon.de

Zwischen Soul und Jazz, etwas Norah Jones, aber mehr Erykah Badu.

Gruß,
Christian
Hayvieh
Stammgast
#42 erstellt: 28. Apr 2012, 09:16
Hallo

Hier mal mein Tip...

Black Joe Lweis
Hayvieh
Stammgast
#43 erstellt: 29. Apr 2012, 09:30
einfach mal auf Flo Mega klicken...
Flo Mega
tenhagenx
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 13. Jul 2012, 09:04
Hallo,

erstmal danke für die Super Tipps!

Eine super Band im Stile von The Meters, The New Mastersounds... ist McLemore Avenue

Klasse Scheibe!!!

amazon.de
ruexs
Neuling
#45 erstellt: 19. Jul 2012, 20:01
Mein Tipp der sich echt lohnt, um mal rein zuhören, daß letzte Album von Bootsy Collins - Tha Funk Capital of the World.
Ich finde es richtig gut und hörenswert!!!

Hier der Link


Gruß André


[Beitrag von ruexs am 19. Jul 2012, 20:07 bearbeitet]
Treepeach
Neuling
#46 erstellt: 21. Nov 2012, 22:03
Falls ihr "Remy Shand" noch nicht kennt....mein absoluter (Mit)-Favorit der letzten Jahre!

Er gilt leider als verschollen und es gibt wohl auch schon u.A. eine Pedition im Netz - aber nichts genaues weiss man, aber dieser Typ hat eine so dermassen stimmige Scheibe abgeliefert...

...jedes Lied ein Treffer. Bei allen Liedern sämtliche Instrumente selbst eingespielt...

Remy Shand

Remy Shand * Remy Shand * Remy Shand * Remy Shand * Remy Shand
www.google.de/#hl=de...%22&oq=%22Remy+Shand

Probehören:
www.amazon.de/Way-I-...id=1353525729&sr=1-1

Gruss
PT


[Beitrag von Treepeach am 21. Nov 2012, 22:32 bearbeitet]
gordle
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 13. Dez 2012, 22:44

christianS79 schrieb:
HI,

Ist das Soul&Funk-Subforum neu? Bin begeistert!

Ich werf mal schnell meine Schätze aus den letzten 2-3 Jahren ein:

Soul:

Mayer Hawthorne - A strange Arangement Eines meiner Lieblingsalben von 2009.


Herzlichen Dank für diesen Tipp. Gefällt mir überaus gut!
Phuxen
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 22. Dez 2012, 18:35
Kürzlich erschienen:

Roy Porter Sound Machine – The Story Of Roy Porter Sound Machine - 1971-1975



Alle Tracks bei der Bildquelle anspielbar: Quelle

Oder hier bei Youtube: Klick
Fafor
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 11. Jan 2013, 10:22

gordle schrieb:

christianS79 schrieb:
HI,

Ist das Soul&Funk-Subforum neu? Bin begeistert!

Ich werf mal schnell meine Schätze aus den letzten 2-3 Jahren ein:

Soul:

Mayer Hawthorne - A strange Arangement Eines meiner Lieblingsalben von 2009.


Herzlichen Dank für diesen Tipp. Gefällt mir überaus gut!


Klasse! Ich danke auch! Gefällt mir super :-)
christianS79
Stammgast
#50 erstellt: 26. Jan 2013, 13:19
Aktuell treiben mich um:

Hiatus Kayote aus Melbourne, leicht elektronisch, evtl .mit Little Dragon vergleichbar:
Nakamara
Lace Skull
Live müssen die saugeil sein: Mobius Streak Acoustic

Laura Mvula ist der Hammer, kann das Album kaum erwarten: Laura Mvula -> Listen


[Beitrag von christianS79 am 26. Jan 2013, 13:22 bearbeitet]
Lunatic_AC
Neuling
#51 erstellt: 28. Jan 2013, 14:32
nicht ganz taufrisch aber doch eher neu als alt:
http://www.amazon.de...id=1359372645&sr=8-2
fantastische doppel-cd:
cd 1 singt maceo ray charles songs -> mehr soulig
cd 2 spielt diese unglaublich tolle big band einige seiner songs mit ihm und es groovt unglaublich! -> mehr funk
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Empfehlungen für guten Soul (evtl. Jazz/Blues/R&B)
90s RnB
Bettie Davis - Neuauflage auf CD
Reggae Classics Corner.
Gibts was neues von LaBelle?

Top Hersteller in Soul/Funk Widget schließen

  • JBL
  • Liesegang
  • Conrad
  • Typhoon
  • Dinic
  • Phoenix Gold
  • CO:CAINE
  • Press n Play

Neueste Beiträge Widget schließen

Mehr...

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder731.954 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitglied012chris345
  • Gesamtzahl an Themen1.194.525
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.052.392