Clouding / Flashlights beim Notebook akzeptieren?

+A -A
Autor
Beitrag
Retro-Wagner
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Apr 2013, 15:05
Servus, ich habe gestern mein neues Acer V3 571 - xxx mit mattem IPS Full HD Display in 15 Zoll bekommen. Bei dunklem / schwarzem Screen sind am untereren horizontalen Rand zwei deutliche Flashlights zu sehen, am linken Rand außerdem noch ein größeres, etwas schwächer ausgeprägtes.

Mein "Technik-Spezialgebiet" sind eher Fernseher, so dass ich mich mit Dingen wie Smearing, Ghosting, Banding, DSE und eben Clouding etc. - wie die meisten hier wahrscheinlich - schon ausgiebigst beschäftigen durfte. Hatte es irgendwie gar nicht auf dem Schirm (Achtung Wortspiel ), dass das beim Notebook-Screen ja auch ein Thema sein kann. Na ja, nun sind die o.g. "Fehler" da und ich wollte mal hören, ob das bei Notebooks eher der Normalzustand ist. Mir ist heute eingefallen, dass mein alter Toshiba Satellite ebenfalls an der unteren Kante Flashlights hat, deswegen überhaupt die Frage, ob man so etwas eventuell akzeptieren muss.
Gerade die unteren Wölkchen sind natürlich ärgerlich, beim Filme schauen mit schwarzen Balken sieht man es halt schon heftig.
Ich könnte das Gerät natürlich zurückschicken. Da mir Ausstattung und Design grundsätzlich aber gefallen und das Gerät ansonsten wirklich exakt meinen Ansprüchen enspricht, würde ich das aber natürlich nur machen, wenn ich hier ein Montagsgerät erwischt habe und eine Verbesserung des Zustands realistisch ist.

Danke schonmal für Eurer Meinungen und Erfahrungen!
mehmet88
Stammgast
#2 erstellt: 05. Apr 2013, 21:45
ich kenne den beschrieben effekt nicht, weder von meinem damaligen asus EEE noch von meinem alten müll acer, noch von meinem jetzigen terratec.
daher würde ich sagen kannst probierne das ding umzutauschen...


[Beitrag von mehmet88 am 05. Apr 2013, 21:46 bearbeitet]
Rainb0w
Stammgast
#3 erstellt: 08. Apr 2013, 09:51

ob das bei Notebooks eher der Normalzustand ist.


Nein, eigentlich nicht. Gibt aber sehr billige Notebook Serien von diversen Herstellern bei denen soetwas scheinbar der "Standart" ist.

Ich würde es umtauschen. Wenn das Ersatzgerät den selben Mängel hat kannst du ja immer noch überlegen es zu behalten oder dich eben nach einem anderen Gerät umsehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Notebook
NotebookR55 am 12.12.2015  –  Letzte Antwort am 25.12.2015  –  25 Beiträge
Neuer Notebook/Notebook Umstieg
San4ez am 13.07.2013  –  Letzte Antwort am 20.07.2013  –  10 Beiträge
Notebook gesucht!
tus-boys am 08.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.12.2010  –  8 Beiträge
kleines notebook
mischiditti am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  11 Beiträge
Notebook Kühler ?
DeezNut am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.06.2010  –  9 Beiträge
Notebook ~ 450 ?
heropulix am 19.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  5 Beiträge
Notebook kauf
kok26 am 27.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  3 Beiträge
Notebook-Beratung
morphii am 05.12.2012  –  Letzte Antwort am 07.12.2012  –  10 Beiträge
neues notebook
mehmet88 am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 17.02.2013  –  6 Beiträge
Kaufberatung Notebook
Cougarff am 18.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.08.2013  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.889 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedPentax47
  • Gesamtzahl an Themen1.528.936
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.093.053

Top Hersteller in Kaufberatung PC, Notebook Widget schließen