Notebook-Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
phiphl
Neuling
#1 erstellt: 23. Mrz 2014, 14:19
Hi hi,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Laptop. Hatte vorher einen Acer Aspire (des war eher nix). Kenn mich nicht wirklich gut aus.

Ich bin Student und brauche ihn hauptsächlich für mein Studium und meinen Nebenjob (Office Anwendungen und Internet), spiel aber auch gerne in meiner Freizeit (Skyrim, L4d2, FarCry3).

Will/ kann nicht viel ausgeben. Oberste Grenze 700€, gerne zwischen 400-500 (wenn möglich).

Bin aber dafür auch leicht zufrieden zu stellen. Will einfach nicht nochmal den Fehler wie beim Acer machen und irgendeinen kaufen. Laptop sollte nicht gerade langsam sein, muss aber auch net super schnell sein. Ein paar Spiele sollten schon ruckelfrei laufen, aber muss auch nicht immer höchste Qualität sein. Sollte nicht schon nach einem Jahr regelmäßig den Geist aufgeben (weil er z.B. zu heiß läuft). Einfach ein solider Laptop der sein Zeug macht und auf den ich mich verlassen kann und der ein paar Jahre hält.

Was würdet ihr mir denn empfehlen? Könnt mir gerne auch noch mehr Fragen stellen.

(ach ja und keine Tastatur, bei der der ganze Dreck zwischen rein gehen kann, das hat mich beim Acer wahnsinnig gemacht).

Danke
lg phiphl
Finswimming
Stammgast
#2 erstellt: 23. Mrz 2014, 14:45
Hi phiphl,

ich kann dir ein zwar etwas älteres aber immernoch sehr gutes Notebook empfehlen, es ist ein 15 Zoller und nennt sich Asus n 56 vz. Ich füge dir mal noch einen Link dazu an.

N56 VZ

Dazu noch ein Amazon Link.

Ich habe damals noch eine SSD eingebaut, damit ist er richtig flott.

Einziger nachteil ist das Gewicht und der nicht ganz so ausdauernde Akku, falls dass aber nicht schlimm ist kann ich diesen nur empfehlen.
Rainb0w
Stammgast
#3 erstellt: 23. Mrz 2014, 15:06
Bitte zunächst das hier lesen. Danke.
phiphl
Neuling
#4 erstellt: 23. Mrz 2014, 19:38
Welche Größe soll das Gerät haben ?
- 15 Zoll wäre mir am liebsten

Wofür wird es genutzt werden, welche Software soll benutzt werden ? (Office, Multimedia, Gaming, Professionelle/spezielle Software)
- wie gesagt hauptsächlich Office, Internet, ab und zu Filme und Spiele

Welche Austattungsmerkmale sollen vorhanden sein? (Anschlüsse, Display, Gehäuseeigenschaften...usw.)
- i dont care (alles was Standard ist)

Welche Anforderungen sollte das Notebook erfüllen? (Hard- & Softwareanforderungen)
- Langlebig, nicht heiß laufen ... wie oben erwähnt

Bist du Schüler/Student/Lehrer/Professor ?
- Student

Wie groß ist das Budget ?
- aller oberste Grenze 700€, aber drunter wär mir lieber; so 400-500 wär optimal

deswegen fällt auch der Asus raus, der ist mir zu teuer und ich hab gehört das Asus wie Acer nicht so des wahre sein soll.

aber schon mal danke schön
Rainb0w
Stammgast
#5 erstellt: 24. Mrz 2014, 17:15
Dann kommt also ziemlich vieles in Frage.
Wenn langlebig sein soll würde ich ein Business bzw. Businesseinstiegs Gerät nehmen bzw. eines, dass sich gut warten lässt.

Thinkpads Serien S und T sowie L sollte in deinen Preisbereich was dabei sein. Eventuell reicht dir auch schon die Edge Serie.
HP ProBook Serie.
Dell Latitudes und aktuelle Inspirons.

Mach von deinem Studentenrabbat gebrauch (HPEducationstore, LenovoCampus usw.). Bei Dell nach Rabattcodes suchen.
phiphl
Neuling
#6 erstellt: 25. Mrz 2014, 16:13
vielen Dank für eure Hilfe, aber ehrlich gesagt, weiß ich jetzt immer noch nicht welchen ich mir kaufen soll.

was haltet ihr von dem?
LENOVO IDEAPAD Z510 59405950 Notebook
http://www.notebooks...10+59405950+notebook

liebe grüße
phiphl
Finswimming
Stammgast
#7 erstellt: 25. Mrz 2014, 17:51
Von Lenovo halte ich persönlich nichts, allerdings ist das wie bei Musik, jeder hat seinen eigenen Geschmack.

Ich empfehle dir, dich bei notebokcheck.com mal durchzulesen, die haben sehr gute Tests zu den Laptops.
Rainb0w
Stammgast
#8 erstellt: 26. Mrz 2014, 12:24
Die IdeaPad Notebooks sind die normale Consumer Klasse. Die werden nicht auf langlebigkeit gebaut, sind meist weniger stabil und schlechter verarbeitet und auch der Service ist nicht so gut wie bei den Thinkpads oder vergleichbaren Businessnotebooks.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Acer Aspire Timeline Ultra Notebook gut?
Maurice84 am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 17.01.2013  –  7 Beiträge
Suche leichtes, schlankes Notebook fürs Studium bis 400 Euro
Tschousi am 09.09.2014  –  Letzte Antwort am 16.09.2014  –  7 Beiträge
Kaufberatung bei Notebook oder Modellnummern-Dschungel
MarshallBravestarr am 23.02.2016  –  Letzte Antwort am 02.03.2016  –  4 Beiträge
Notebook Kaufberatung
*asdf123456* am 28.09.2015  –  Letzte Antwort am 28.09.2015  –  2 Beiträge
Leichtes Notebook fürs Studium gesucht
MadeinGermany1989 am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 30.03.2012  –  4 Beiträge
Notebook für Uni; +/- 700 Euro; Office, Internet, Gelegenheitsspieler (optional)
meinnamevonmir am 19.07.2016  –  Letzte Antwort am 12.08.2016  –  12 Beiträge
Laptop für Studium
Flo69 am 07.09.2010  –  Letzte Antwort am 17.09.2010  –  11 Beiträge
Notebook 300 - 400?, für Office-Anwendungen
heropulix am 08.03.2014  –  Letzte Antwort am 09.03.2014  –  5 Beiträge
Acer Aspire V5-573G-54208
blackdevil1987 am 05.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  5 Beiträge
Beratung zur Kaufentscheidung von einem Laptop unter 500 Euro
TwentyToOne am 07.07.2015  –  Letzte Antwort am 08.07.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.913 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedSANDRA68
  • Gesamtzahl an Themen1.528.974
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.093.943

Top Hersteller in Kaufberatung PC, Notebook Widget schließen