Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zu Nadelspitze Benz Glider L2

+A -A
Autor
Beitrag
Garachico
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Dez 2009, 18:49
Hallo,

kann mir jemand sagen, ob die Nadel / Nadelspitze meines Benz Glider L2 so in Ordnung ist?

http://gallery.me.com/leichthammer/100148

Sieht irgendwie etwas merkwürdig aus, oder?
Kenne mich bei den Benz´nicht so aus!

Vielen Dank!!

Gruß,

Jens


[Beitrag von Garachico am 10. Dez 2009, 18:51 bearbeitet]
Bepone
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2009, 18:58
Hallo Jens,

also die Spitze scheint noch dran zu sein - näher kannst du wohl nicht ran?

Wenn's noch gut klingt, ist doch alles i.O.


Ist so eine Nadel, bei der der Diamant nicht durch den Nadelträger gesteckt wird, sondern vorn mit Kleber festgepappt.


Gruß
Benjamin
Garachico
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Dez 2009, 00:35
Hallo Benjamin,

vielen Dank erst mal!
näher ran war etwas schwierig - ist doch verflucht klein, so eine nadelspitze :-)

also das gibt es, dass der diamant vorne quasi festgeklebt wird? hatte ich noch nie gesehen.
naja, das beruhigt mich erst mal.
ich werde morgen bei tageslicht noch mal versuchen, ein besseres foto zu machen.

gruß,

jens
Bepone
Inventar
#4 erstellt: 11. Dez 2009, 14:52
Hallo Jens,

ja das gibt es.

Ich kann dich beruhigen; wenn die Nadel deine Platten ordentlich abspielt ist alles i.O.
Das geht ohne vernünftigen Diamanten nämlich nicht.


Gruß
Benjamin
applewoi
Stammgast
#5 erstellt: 11. Dez 2009, 21:10
Naja, der vergleichsweise riesige Kleberbatzen auf den Bildern ist schon grenzwertig.
Sieht aus aIs wäre der Diamant schon mal abgefallen und wieder festgeklebt oder schon einmal retippt worden. Andererseits sind zur Abtastung wirklich nur das 1. viertel der Nadel relevant.
Wenns also gut klingt, weitermachen!


frnk
joernus
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 11. Dez 2009, 21:32
Liebe Zuhörer,

ich weiß einfach nicht weiter. Seit Tagen hänge ich nun bei Ebay herum (und immer wieder hier...), weil ich mich entschlossen habe, mir einen (neuen) Plattenspieler zuzulegen. Der alte (minderwertige) ist kaputt und nun soll es ein bisschen vorangehen. Die Regierung (eh...Frau) ist nach langen Verhandlungen einverstanden. Ich hab noch ca. 150 alte Platten, könnte mir allerdings vorstellen, nun wieder vermehrt auf Vinyl zu gehen. Original-Tonträger (halt Cds) kaufe ich immer noch mit Begeisterung...

Wie auch immer: Ich bin erschlagen von der Auswahl und den Tipps und Preisvorschlägen bei Ebay und hier bei Euch. Hab auch schon auf ein paar Sachen geboten, aber die lagen immer recht viel höher als hier bei Euch vorgeschlagen. Ich bin bereit, insgesamt 150,00 € zu investieren, aber wofür???
Dass das System sehr viel ausmacht, weiß ich. Verstärkt wird der neue Spieler durch eine Luxman C-03 / M-03, raus kommts aus AR-Lautsprechern mit eingebautem Digi-Verstärker. Was soll / kann / muss ich machen. Bitte gebt mir Rat und Infos.
stbeer
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 11. Dez 2009, 22:33

applewoi schrieb:
Naja, der vergleichsweise riesige Kleberbatzen auf den Bildern ist schon grenzwertig.
Sieht aus aIs wäre der Diamant schon mal abgefallen und wieder festgeklebt oder schon einmal retippt worden. Andererseits sind zur Abtastung wirklich nur das 1. viertel der Nadel relevant.
Wenns also gut klingt, weitermachen!


frnk


Trotzdem: Ganz schoen viel bewegte Masse!

Stefan
nautilu$
Stammgast
#8 erstellt: 12. Dez 2009, 08:17

Garachico schrieb:
Hallo,

kann mir jemand sagen, ob die Nadel / Nadelspitze meines Benz Glider L2 so in Ordnung ist?


Hallo,sieht ganz normal aus.
Habe mittlerweile schon das 3. Glider drin,die sehen genau so aus wie auf deinen Bildern.
Alles O.K.!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Benz Glider L2 an Lehmann Black Cube SE
Garachico am 12.12.2009  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  2 Beiträge
Benz Micro Glider
-scope- am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  5 Beiträge
Welchen Phono Vorverstärker für Benz Micro Glider L2?
vinyl68 am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  7 Beiträge
MC Glider l2 bzw MC Scheu Silver
HIFI_Thomas am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 14.06.2010  –  16 Beiträge
Benz Glider # Benz Glider 2
densen am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  3 Beiträge
Benz Glider oder Benz Micro?
densen am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  3 Beiträge
erfahrungen mit benz glider
schlaggenberg am 09.03.2003  –  Letzte Antwort am 11.03.2003  –  9 Beiträge
Wer repariert Benz Micro Glider
grandmasterB am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.10.2007  –  6 Beiträge
Wie kann ich die Resonanzfrequenz berechnen und tausch nach Benz Ace L2
fatboy100 am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  7 Beiträge
BENZ GLIDER SL an REGA RB 301
Ferkel6926 am 07.10.2013  –  Letzte Antwort am 19.10.2013  –  39 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 80 )
  • Neuestes Mitgliedveronika4
  • Gesamtzahl an Themen1.345.425
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.269